DESIGN YOUR LIFE

    • KambiuM
      KambiuM
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 364
      ...instead of making a living.

      Hi.

      Als lebendiges Dokument hier die Protokollierung meines Lebens in Hinsicht auf Poker.

      Kurz wo ich herkomme: Lange dabei, vor 1 Jahr Poker "Pro" geworden und nach Malta gezogen, jung und naiv broke gegangen, arbeite jetzt bei einem iPoker Skin auf Malta.

      Ziel: Job in 1 1/2 Jahren quitten und wieder vom Poker leben


      Warum wieder Poker Pro?

      -Ich mag Poker da man dort m.M. nach fairer nach seinem Skill und Arbeit "bezahlt" wird als bei richtigen Jobs. Man wird dafuer bezahlt, dass man professionell IST, nich professionell WIRKT.

      -Freie Zeiteinteilung. Dadurch mehr Energie und Produktivitaet.

      -Mehr Geld. Dadurch mehr Lebensqualitaet im Jetzt und mehr Moeglichkeiten im spaeteren Leben.

      -Mein eigenes Business zu haben. Ich sehe mich als CEO meiner eigenen (noch kleinen) Investmentfirma. Das ist etwas worauf mein sehr stolz sein kann. Stolz auf das was ich jeden Tag mache zu sein, ist mir sehr wichtig.


      Es geht mir darum, mit einer Taetigkeit die mir Spass macht Profit zu erzielen. Ich will nicht sicke LAG-Stats haben (obwohl man dadurch viele chicks kriegt) sondern Profit erzielen. Ich bin der festen Ueberzeugung, dass ich das potential habe ein sehr erfolgreicher Midstakes Grinder zu werden.

      Was ich beachten muss, hab ich in meinem Jahr als Pro gelernt. Damals war ich noch nicht bereit (gerade von Mama weg in die grosse weite Welt) Jetzt bin ich es.


      Ausser ueber Poker kann man sich mit mir darueber unterhalten, wie man seinen Tag moeglichst Produktiv gestaltet und gesund lebt. Gesundheit heisst fuer mich Vitalitaet, Kraft, Energie. Erarbeite zu diesen Themen Seminare und Workshops (Tony Robbins und Eben Pagan sind meine Mentoren).

      Als naechster Post folgt mein Poker Businessplan, den ich stetig anpassen werde.

      Viel Spass beim Lesen und keep up the impressive work @ all. :)
  • 25 Antworten
    • KambiuM
      KambiuM
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 364
      BUSINESSPLAN:

      Version 0.1c alpha und eher als kickoff-meeting oder Brainstorming zu betrachten. Der Businessplan wird optimalerweise taeglich optimiert und angepasst.

      Es wird Wochen- und Monatszusammenfassungen geben, was ich in der entsprechenden Zeit geleistet habe.


      Ausgangssituation: NL20 BR

      Ziel: 17k$ BR (7k$ auscashen zum Leben, 10k$ BR zum grinden)


      Start: 01.09.2011


      Roadmap:

      =>NL20
      -ersten Monat ca. 80% Theorie, 20% Praxis
      -zweiten Monat ca. 50/50
      -wieder reinkommen, soliden Graphen vorweisen
      -> done.

      =>NL50
      -> So lange grinden bis ich mich fuer NL100 gewappnet fuehle und NL50 angemessen geschlagen habe.

      =>NL100
      -> grinden bis ich ca. 17k BR habe.

      => Job quitten. 7k auscashen fuer 3 Monate Lebenskosten. NL100 solide grinden und asap auf NL200 aufsteigen.
    • talvos
      talvos
      Einsteiger
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 190
      einziges problem wird sein, dass onlinepoker von der regierung bis dahin komplett zerstört sein wird.

      gl trotzdem :)

      btw. wenn es anders kommen sollte :D wie sieht denn dein plan aus?willst du auswandern,hier in ger bleiben?

      erzähl mal ein bisschen bin grad übelst gelangweilt...
    • KambiuM
      KambiuM
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 364
      Wie du meinem ersten Post entnehmen kannst, wohne ich auf Malta, so dass ich mir darueber keine Sorgen mache.

      Jedoch guter Punkt den du ansprichst: Wenn ich die noetige BR hab, will ich vielleicht in ein anderes Land auswandern, da ich dann schon 2 1/2 Jahre auf Malta bin und die Insel sehr klein ist. Vielleicht bleib ich aber auch hier weil es viele Vorteile bietet (Lebenskosten, Wetter).

      Vorschlaege fuer Laender zum auswandern werden gerne angenommen.
    • talvos
      talvos
      Einsteiger
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 190
      achso du warst also schon pro? hast jetzt noch genug rücklagen um das leben dort zu finanzieren?

      ich hatte auch mal so nen plan wie du wollte auch pro werden,auswandern etc. aber hab mich dann dagegegn entschieden.

      außerdem denke ich mit 17.000$ komplettbankroll ist das nen bisschen dünn imo.

      aber will dir das garnicht ausreden hoffe du erreichst dein ziel so schnell wie möglich ;)
    • uni05mz
      uni05mz
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 3.303
      Hallo KambiuM,

      irgendwie sagt mir Dein Name was ;)

      Original von KambiuM
      arbeite jetzt bei einem iPoker Skin auf Malta.
      Was machst Du da genau?
    • stylus20
      stylus20
      Black
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 9.020
      werd ma mitlesen.
    • MarvinStarvin
      MarvinStarvin
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 312
      Original von stylus20
      werd ma mitlesen.
      #
    • Belg
      Belg
      Platin
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 4.333
      Original von uni05mz
      Hallo KambiuM,

      irgendwie sagt mir Dein Name was ;)

      Original von KambiuM
      arbeite jetzt bei einem iPoker Skin auf Malta.
      Was machst Du da genau?
      war er nicht mal Coach? gl auch von mir, hört sich interessant an!
    • 1667Paranoid
      1667Paranoid
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2011 Beiträge: 1.995
      abonniert
    • KambiuM
      KambiuM
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 364
      Hi :)

      Freut mich, dass Interesse an diesem Blog/Thread/Businesstagebuch besteht!

      Uni05mz du bist mir auch als sehr sympatischer Stammgast meiner Coachings in Erinnerung geblieben ;)

      Habe im ersten Post etwas wenig persoenliches geschrieben, werde aber sicherlich in den Wochen- und Monatsberichten viel ueber mein Leben preisgeben ;)

      Ich war in der Tat mal Coach bei PS.de und habe unsere FL-Beginner gecoacht und war auf einer anderen kleinen Pokerseite NL 50-100 Coach.

      Bei dem iPoker Skin arbeite ich nun seit 6 Monaten im Customer Care. Sprich ich beantworte E-Mails und Anrufe von Kunden und andere Aufgaben die anfallen, wie manuell Boni gutschreiben, Reports erstellen etc.pp.. Meistens sind es die groessten Vollfische die schreiben und nichtmal 1+1 zusammenrechnen koennen. Seitdem ich dort arbeite weiss ich auch, dass Poker noch lange profitabel sein wird. Gibt so viele Vollfische (finde kein anderes Wort) die ueberhaupt keinen Plan von gar nichts haben und online Geld einzahlen.

      Seitdem habe ich auch kein Poker mehr gespielt, da mir das zu der Zeit als ich Broke gegangen bin alles ueber den Kopf hinausgewachsen ist und ich eine lange, komplette Pause brauchte.

      In den 6 Monaten habe ich sehr viel ueber mich gelernt und habe jetzt deutlich bessere Voraussetzungen erfolgreich Poker zu spielen.

      Zum Poker: Habe ueberlegt ob ich NL SH oder HU spielen soll. Nach einer SH Session gestern ist klar: Ich spiele SH. Habe bestimmt schon fast 1mio Haende NL SH gespielt. Dort fuehle ich mich wohl, dort habe ich Erfahrung. Ausserdem kann ich dort meine Session anfangen und quitten wann ich will, was bei NL HU vor allem auf hoeren Limits nicht mehr der Fall ist. Da muss man dann vorm Rechner campen.

      NL HU wird aber mein learning-game sein, was ich immer im Hinterkopf halte.
    • k73
      k73
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2008 Beiträge: 4.379
      Hört sich interessant an!

      Ich werde auch mal dabei bleiben =)
    • KambiuM
      KambiuM
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 364
      Die Woche war sehr intensiv, habe Professional No-Limit Holdem nochmals durchgelesen und eine Videoreihe (einer anderen Pokerseite) erarbeitet.

      Nachdem ich den Content relativ schnell durchgearbeitet habe, werde ich naechste Woche nochmal das Buch ueberfliegen und die wichtigsten Punkte herausschreiben.

      Fuer die Videos habe ich immer Stichpunkte mitgeschrieben, werde diese dann nochmals sauber rausschreiben.

      Lege einen Ordner an in dem ich quasi meinen eigenen Content habe :) Wenn man Sachen aufschreibt behaelt man 80% mehr davon als wenn man dies nicht tut.

      Habe auch schon bisschen NL20 gespielt um das gelernte in die Tat umzusetzen. Das Ziel fuer die Sessions ist es absolut tightes, solides ABC Poker zu spielen. Wenn die Winrate positiv ist und die BR waechst, kann man schauen auch marginalere Spots zu nutzen.

      cliffnotes:
      - Diese Woche Buch + Videoreihe erabeitet
      - Naechste Woche Buch + Videoreihe nochmal durchgehen und zusammenfassen
    • Attorger
      Attorger
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2008 Beiträge: 393
      gl ;)
    • raek123
      raek123
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 14.288
      Original von MarvinStarvin
      Original von stylus20
      werd ma mitlesen.
      #
      # gl!
    • KambiuM
      KambiuM
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 364
      Hi

      Wieder eine Woche ist vergangen und ich blicke zurueck auf 7 sehr produktive Tage.

      Habe nicht wie geplant das das Buch "Professional No-Limit Holdem" und auch nicht die Videoreihe zusammengefasst.
      Habe das Buch nochmal ueberflogen und die wichtigen Sachen habe ich auch so behalten (Basics wiederholt + REM-Process). Manche Sachen (praktische Anwendung von SPR) halte ich fuer outdated.

      Die Videoreihe von Blaufeuerpoker "Vom Anfaenger zum Pro" werde ich definitiv zusammenfassen, jedoch wahrscheinlich erst naechste oder uebernaechste Woche, da ich es fuer sinnvoller halte, das ganze etwas sacken zu lassen und paar Wochen spaeter nochmal ins Gedaechtnis zu rufen. Ausserdem brauchte ich etwas Abwechslung von dieser 10teiligen Videoreihe.

      Habe in der Zeit vom gleichen Autor einige NL100 Vids geguckt. Er propagiert einen sehr tighten, soliden und rationalen ABC-TAG-Stil, was momentan genau das richtige fuer mich ist.

      Habe diesen Monat bislang 10k Haende NL20 gespielt. Bin definitiv noch nicht "on top of my game", sprich zu Bestzeiten war ich deutlich besser. Bin aber der festen Ueberzeugung dass ich in 2-3 Monaten meine Pokerskills zu Bestzeiten uebertreffen werde, was fuer mich persoenlich einen enormen Meilenstein darstellt, wenn ich dies in so kurzer Zeit nach der 6monatigen Pokerpause erreiche.

      Ich lerne und denke einfach unglaublich effizient. Bekomme seit einem Monat Ritalin fuer mein ADS verschrieben und seitdem arbeitet mein Gehirn 10x effektiver. Ausserdem ernaehre ich mich relativ gesund (keine Suessigkeiten, kein Alk, kein Nikotin, keine Kaffee), was alles meinem Werdegang nochmal den noetigen Antrieb verpasst. Sollte jedoch mehr Sport einbauen (morgens Joggen). Momentan beschraenkt sich dies auf ein paar Liegestuetze zwischendurch, was auch schon enormen Unterschied macht.

      Naechste Woche werde ich mich einigen eBooks widmen. Hiermit verpflichte ich mich naechste woche 2 Buecher zu erarbeiten. Easy Game und Poker Puzzle.

      Ende des Monats werde ich dann auch mal einen Graphen posten und eventuell die NL20-Einstiegsphase beenden und NL50 anfangen.

      Vielen Danks fuers Feedback, alles gute euch,
      KambiuM
    • Painlez
      Painlez
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2007 Beiträge: 11
      sehr interessant. GL!
    • BumpetyBoo87
      BumpetyBoo87
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2011 Beiträge: 1.004
      sehr Interessanter Blog, ich werde Ihn aufjedenfall mitverfolgen!
    • KambiuM
      KambiuM
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 364
      Hi!

      Fast 2 Wochen sind vergangen und ich habe mich um mein Poker Business gekuemmert wie ein Top-Manager auf Koks :D


      Was mir vor allem in letzter Zeit in Sachen Poker lernen im Hinterkopf geschwebt hat war ein Vortrag ueber die unterschiedlichen Lerntypen die es gibt.

      Hierbei meine ich nicht visuell, auditiv, kinaesthaetisch etc. .
      Genau Details habe ich nicht mehr im Kopf (da leider nicht aufgeschrieben - was anscheinend gut waere), jedoch war die Aufteilung in etwa so:

      Der eine Lerntyp sagt:"Gib mir von allem ein bisschen im Schnelldurchlauf so dass ich einen Ueberblick ueber das gesamte Geschehen hab. Bitte nicht zu viele Details, kann ich mir momentan eh nicht merken. Wenn ich den Ueberblick habe und drin bin, erarbeite ich die Details und Nuancen wenn diese auftreten."

      Der andere waere:"Gib mir alle Details und Beispiele fuer alle moeglichen Ausnahmen die auftreten koennen, damit ich ganz genau weiss was ablaeuft. Ich will so viele Details wie moeglich damit ich spaeter nicht planlos bin."


      Ich bin eher der erstere Typ, weshalb der Plan die Buecher und Videos in einem Ordner zusammenzufassen bislang nicht in die Tat umgesetzt wurde. Dafuer habe ich 10 neue Videos erarbeitet und Notizen dazu auf "Schmierblaettern" gemacht, die ich alle sammel.

      Neue Videos zu erarbeiten ist momentan das einzige was ich machen kann um meinen Wissensdurst zu stillen :D Sobald ich jedoch die Koks-maessige Mega-Motivation nicht mehr habe sondern auf ein konstant stetiges, ausfuehrliches Lernen zurueckgreife werde ich alle Videos noch einmal durchgehen und das Wissen in Schoenschrift mit Zeichnungen und Tabellen uebertragen.

      Ein Video ein paar Wochen spaeter noch einmal zu gucken ist fuer mich Gold wert. Erst dann kommen meistens die "Aaaaah"-Momente.

      Habe soweit mit NL20 abgeschlossen. Tightes-solides ABC Spiel (19/16, 6% 3bet). Bin sehr zufrieden und auch positiv ueberrascht von den non-sd winnings.



      Jetzt gehts auf NL50. Content-maessig werden weiterhin Videos von Blaufeuer erarbeitet. Spiele leider ungetrackt, sobald ich ca. 3-4k hab (genauere Infos irgendwann im Businessplan in Post 2) gehts wahrscheinlich auf Stars wo ich auch getrackt bin.

      Sobald ich die weiteren 10 Videos erarbeitet hab die ich mir vorgemerkt habe, gucke ich die langsam von Vorne nochmal durch und werde dann parallel auch mit Sessionreviews und U2U Coachings anfangen.

      Wenn jemand Lust hat sich im Skype auszutauschen koennt ihr mich gerne adden, mein Skype name ist sirbennymiles2 .

      Danke fuers mitlesen und ein schoenes Wochenende euch allen,
      KambiuM
    • zalamie
      zalamie
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 1.110
      [marked] klingt sehr interessant, GL!
    • 1
    • 2