KK postflop headsup SSS mit Flop Axx

    • coolalzi
      coolalzi
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 2.075
      wie das Thema schon sagt. preflop raise auf 4BB ein caller.
      Flop Axx, wie spielt man dann weiter?

      raise1/2 potsize ist blöde, was mach ich, nach nem push von ihm?

      raise 3/4-1/1 potsize comitted mich, muss dann nen push schon callen, oder?

      check/fold ist zu tight , oder?

      Danke für Antworten
  • 2 Antworten
    • BDog
      BDog
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 3.188
      ich würds wie folgt spielen:
      4BB raise, im pot liegen bsp-weise 4$ . ich würde vorab den flop hart anspielen so ca. 3/4 bis potsize. nur mit einer harten bet,weißt du wo du stehst. wird das geraist , musst du dir überlegen was du tust und ziehe in betracht gegen was für einen spielertyp du spielst. ist es ein sehr tighter spieler würde ich kk ggf. gegen ein sehr hartes re-raise wegwerfen(z.b. gegen eine Frau, die nur mit AK callt^^)Oder du spielst am Flop check/raise wird das gecallt, weißt du was sache ist. checkt dein gegner auch, würde ich am turn 3/4 pot bis potsize betten. Aber abschließend muss man sagen, dass wenn von einem raiser ein flop mit einem Ass angespielt wird, wird meistens gefoldet (auch wenn man nur pocket 9 hält) und in den meisten fällen wirst du auch mit KK diesen pot gewinnen, obwohl das ass in der mitte liegt. Also mein tipp: einfach volle hulle reindonken und gucken was passiert :D
    • kauai
      kauai
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 2.059
      Contibet, auf reraise fold. Bei nem call am Turn neu bewerten & evtl c/f spielen.