Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

frage an chemiker

  • 2 Antworten
    • PaulDusel
      PaulDusel
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.159
      1. Nö
      2. Nö. Müssen nur die Hückel-Regel erfüllen. 4n+2 pi-Elektronen haben. Außerdem können ja Heteroatome im Ring sein
      3. Molmasse von NaOH = 40 g/mol, Bei 0.2%-ig befinden sich in einem Liter 2g, 2/40= 0.05 wieviel du davon hast ist Schnuppe. Hoffe ich hab die Frage richtig verstanden.
      3. Weils basisch ist. Hat OH- und Phosphatgruppen. Sauer und basisch reagiert miteinander.
    • Majes
      Majes
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 5.831
      Original von PaulDusel
      1. Nö
      2. Nö. Müssen nur die Hückel-Regel erfüllen. 4n+2 pi-Elektronen haben. Außerdem können ja Heteroatome im Ring sein
      3. Molmasse von NaOH = 40 g/mol, Bei 0.2%-ig befinden sich in einem Liter 2g, 2/40= 0.05 wieviel du davon hast ist Schnuppe. Hoffe ich hab die Frage richtig verstanden.
      3. Weils basisch ist. Hat OH- und Phosphatgruppen. Sauer und basisch reagiert miteinander.
      thx a lot