Deutsch/English Coaching am Fr/Sa und Feedback

    • Resy
      Resy
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 611
      Hallo, Ich würde es gut finden, wenn sich noch jemand finden könnte der Fr oder Samstag Live Coachings macht.

      Momentan sind nur

      Fr: 17:30 - 19:30 NL BSS BRB - Paxis meets SvenBe Einsteiger

      Sa: 14:00 - 15:30 NL SSS & Cap Games mit Paxis Gold

      Da ich Berufsbedingt aber meist erst nach 21 uhr nach Hause komme. Kann ich relativ selten die Coachings nutzen. Und zum Wochenende wo man dann ein wenig mehr Zeit hat, ist das Angebot ziemlich rar. Mir ist klar das der Staff da auch frei hat. Möglicherweise findet sich aber doch jemand dem der Tag egal ist.

      Falls überhaupt keiner kann, würde ich mal vorschlagen meinetwegen einen der von Euch schon geprüften Handbewerter mal eine Chance zu geben. Vielleicht schlummern ja noch einige Entertaiment- und Pokergenies im verborgenen. Die User sorgen ja dann für eingaben ob es gefällt.

      Ansonsten würde ich mich noch über die Thematik des Leak auffindens interressieren.
      So dass halt jemand mal von 50000 Hände oder mehr aufzeigt und auf der Stats, Werte, Neigungen, und Verbesserungen eingegangen wird. Um auch sein Allgemeines Spiel anzupassen zu können.(Fall es das schon gab hab ich leider nicht mitbekommen.)
      Ich habe meistens nur zum schluss 1 min einen Graph und 2- 3 werte gesehen. Das bringt oft nicht viel weiter.

      Allgemein hab ich mich gestern gefreut Unam zuzuschauen. Obwohl ich schon 24 auf den Beinen war hab ich doch noch bis halb eins durchgehalten. Da war die Richtige Mischung zwischen Inhaltsfragen, Livespiel, Hilfe und Zusatzinfos und Small Tal :s_love:

      Manchmal muss bei Coachings echt abschalten, weil so weit vom Thema abgekommen wird und ich die Lust verliere. (Ja ich hätt auch wat ins Feedback schreiben sollen)
      z.B Bei Paxis. Er ist ohne Frage ne lustige Type, und am Anfang ist das alles schön und gut aber finde ich ist so ein großer Unterschied zwischen den Einsteiger und Gold Coachings, das ist schon enorm. Dies liegt sicher auch an schwierigen Usern. Es ist einfach schöner wenn sich mehr auf den Inhalt des Coachings konzentiert, wie er es auch beim Goldcoaching macht.

      *edit Würd mich auf Bss FLiegus123 freuen :s_biggrin:
  • 3 Antworten
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 38.036
      du sagst also ich würde im goldcoaching mich mehr auf den content als in den einsteigercoachings konzentrieren?
      ich dachte immer das vor allem meine einsteigercoachings top sind.
      im freitagscoaching erledige ich viel vom content schriftlich und sven redet.
      da gönn ich den usern dann ab und an mal ne OT pause von 5min oder so wo wir über was anderes erzählen aber generell bleiben wir doch immer stark beim thema.

      mittwochs im bss einsteiger fr coaching hab ich meist gar keine zeit vom thema abzuschweifen weil so viele fragen gestellt werden.

      Ps.:
      geb dir dennoch recht das ich in letzter zeit im gold coaching wieder versucht habe konstruktiver zu werden und weniger OT zu haben. was mir denke ich auch gut gelungen ist und du scheinst das ja zu bestätigen.

      edit:
      ach ja, freitag und samstag haben die meisten keine zeit/lust ein coaching zu besuchen, deswegen gibts da einfach weniger. zu mal du bedenken musst das auch für die coaches das WE eben WE ist ;)
    • Resy
      Resy
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 611
      Original von Paxis
      im freitagscoaching erledige ich viel vom content schriftlich und sven redet.
      da gönn ich den usern dann ab und an mal ne OT pause von 5min oder so wo wir über was anderes erzählen aber generell bleiben wir doch immer stark beim thema.
      Ne heut z.B war wieder sehr gut. Und wie gesagt ein wenig Small Talk is auch mal ganz schön, aber ich musste schon einige Male dabei sein wie du angestachelt total vom Thema abgekommen bist über ne halbe Stunde. Und dann das spielen nebensache werden lässt. Das kann zwar lustig sein aber du ich und andere können sicher auch die Zeit da besser nutzen. (aber nicht überbewerten war ja nur ne Randbemerkung, ich bin auch immer für Spaß zu haben. Ist halt nur manchmal Schade wenn ich sowieso nur wenig Zeit hatte.)

      Inhaltlich is es ja immer gut. Sonst wär ja keiner da.
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 38.036
      also meiner meinung nach passiert das eher selten, klang bei dir so als wenn es regelmäßig wäre ;)
      aber das abkommen vom thema ist halt menschlich.
      war früher in der schule auch so, wir haben bei langweiligen lehrern öfters versucht diese abzulenken, zum beispiel in dem man einfach fragte "herr walther wie viel gramm hackfleisch muss auf ein hackfleischbrötchen", da hat er dann erst mal ne halbe stunde philosophiert ;)
      ihn hat aber auch niemand daran erinnert das er unterricht machen soll, ihr könnt das tun.
      solltest du also doch mal wieder in zukunft merken das ich zu sehr/lange abschweife, einfach in den player schreiben, dann fang ich mich auch wieder = )