Denkfehler???

    • BradNitt
      BradNitt
      Silber
      Dabei seit: 22.07.2011 Beiträge: 28.492
      Hallo hab grad bei PTR paar Hände angeschaut die ich mitn bestimmten Villain(UTG1) gespielt hab. Bei einer is mir ne Unregelmässigkeit aufgefallen die ich mir iwie nich erklären kann.Tipp die kurzversion per hand ma ein keine lust HH durchzuforsten.

      NL4
      SB Hero: 3.76$ K :heart: , K :spade: (SB schon gepostet)
      UTG1: 4.26$ Q :heart: , Q :spade:
      BTN: 1.22$ 9 :heart: , 9 :club:

      UTG1 raises16, BTN calls, Hero reraises42, call call
      Flop 6 :spade: , 2 :spade: , 2 :heart:
      Hero bets 0.66 call, call
      Turn 2 :club:
      Hero bets 1,64, UTG1 AI 3,15, BTN call,Hero call
      River 9 :diamond:
      Final pot 9,27$
      Pot BTN: 4,04$
      PotHero 4,78$ Rake 0,44
      Fragen::

      Warum bekommt BTN deutlich mehr als das 3 fache seines Startkapitals mit Rake abzug (mMn hätts so um die 3,40 sein müssen)??
      Hätt gedacht man bekommt max soviel wie man vor sich hat?
      Weiss das es nich an PTR liegt hab in Erinnerung das ich aus der Hand 4,70 mitgenommen hab, beim BTN knapp 4 lagen wo ich mir dachte die müssten meine eigtl sein, dann war die Hand abgehakt.
      Jetz bin ich noch ma drauf gestossen und kann mir da absolut keinen reim drauf machen.
      Wär nett wenn mir jmd sagen könnte wo da mein Denkfehler ist.
      Mir gehts nich um den Suckout oder so versteh nich wie BTN da auf 4,04 kommt.
  • 2 Antworten