Anschluss für Waschmaschine

    • niklmen
      niklmen
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 67
      Hallo,

      Ich hab folgendes Problem:

      In meiner Wohnung befindet sich der Anschluss für eine Waschmaschine im Bad. Dort ist aber kein Platz für handelsübliche Geräte (Breite 59,5cm), weshalb ich die Maschine gerne in der Küche anschließen würde. Dort ist aber im Moment kein geeigneter Anschluss vorhanden, wenn ich das richtig einschätze. Ich habe allerdings auch sehr wenig Ahnung auf dem Gebiet.

      Vorhandene Anschlüsse im Bad:

      - Kalt- und Warmwasser für die Spüle
      - Abfluss für die Spüle
      - 2 weitere, die ich nicht zuordnen kann und deshalb fotografiert habe:

      1. (bei dem Ding bin ich echt ratlos)


      2.


      Meine Fragen:
      1. Kann an einen der Anschlüsse der Wasserzulauf für die Waschmaschine installiert werden?
      Falls nein: Kann man ohne großen Aufwand einen geeigneten Anschluss installieren?
      2. Kann der Ablauf der Spüle durch einen Adapter zusätzlich als Ablauf für die Waschmaschine genutzt werden?
      3. Sollte ich für das ganze einen Fachmann anheuern, oder kann man das ganze mit ein wenig handwerklichem Geschick auch selber machen?

      Wäre super, wenn mir jemand, der davon ein wenig Ahnung hat, helfen könnte.

      Vielen Dank!
  • 5 Antworten
    • tosc305
      tosc305
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2009 Beiträge: 34
      Hey,

      also ich würd fast sagen, das sind Gasanschlüsse für einen alten Gasherd.

      Großer Aufwand, das ganze selbst zu machen ist es nicht.
      Musst halt hingehen und so nen "Splitter" kaufen. Einmal Zuleitung Wasserhahn und Zuleitung Waschmaschine.

      Abwasser, wie du schon geraten hast, kannste über Deine Spüle laufen lassen.
      Hierfür brauchste allerdings ein neues Siphon mit Abgang.


      Gruß tosc
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von tosc305
      also ich würd fast sagen, das sind Gasanschlüsse für einen alten Gasherd.
      sehe ich genauso
    • niklmen
      niklmen
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 67
      Haha, na da schließ ich sie da mal lieber nicht dran an. Danke schon mal :)

      Der Splitter wäre dann so ein Teil?

      http://www.amazon.de/Xavax-00110817-Maschinenanschluss/dp/B000XA14ZM/ref=pd_sim_sbs_k_3

      Den muss ich dann den Kaltwasseranschluss, der zur Spüle führt, montieren?

      Hab die Anschlüsse der Spüle auch mal fotografiert, weil ich mir nicht sicher bin, ob die dafür geeignet sind:
    • trekula
      trekula
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 1.932
      Original von niklmen
      Haha, na da schließ ich sie da mal lieber nicht dran an. Danke schon mal :)

      Der Splitter wäre dann so ein Teil?

      http://www.amazon.de/Xavax-00110817-Maschinenanschluss/dp/B000XA14ZM/ref=pd_sim_sbs_k_3

      Den muss ich dann den Kaltwasseranschluss, der zur Spüle führt, montieren?

      Hab die Anschlüsse der Spüle auch mal fotografiert, weil ich mir nicht sicher bin, ob die dafür geeignet sind:
      Genau, Maschinenanschluss ist das richtige Teil.
      Deine vorhandenen Anschlüsse sind geeignet. Und ja, an den Kaltwasseranschluss den Maschinenanschluss, daran dann Waschmaschine.

      Eventuell noch den Syphon durch so einen ersetzen:

      Alternativ Vermieter ansprechen, der übernimmt auch die Kosten für Maschinenanschluss + Syphon
    • niklmen
      niklmen
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 67
      Dankeschön!

      Dass der Vermieter die Kosten übernimmt bezweifel ich, weil ja im Bad bereits ein Anschluss vorhanden ist. Aber ich werds mal ansprechen, da ich mich am Dienstag sowieso mit ihm treffe.

      Erstaunlich, dass du den Siphonanschluss unten rechts erkannt hast, der ist nur zufällig noch mit auf das Foto gekommen.
      Prinzipiell würde da doch auch ein Adapter mit 2 Eingängen für Spüle und Waschmaschine reichen, oder? Dafür werd ich dann morgen mal in den Baumarkt fahren, hab im Internet auf die Schnelle nichts Passendes gefunden.