Plo Project :)!

    • Nazgul
      Nazgul
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 1.593
      Servus allerseits Dienstag ging es los und ich würde auch hier gerne ein
      erstes update zu dem Projekt geben.

      Wichtig war vor allem für mich erstmal mir ein Bild der jeweiligen Spieler und
      Ihrer Skills zu machen und ab morgen werde ich auch diesen Thread mit den
      Aufgaben, die ich den jeweiligen Spielern gegeben habe, updaten :) !

      Starten werde ich mit einer Hand die ich auch ins Handbewertungsforum posten
      werde:

      Limit ist Plo 200, Hero und villian sind 100BB deep, villian unknown:

      Hero is mp with A :heart: Q :heart: Q :diamond: 2 :diamond: raises to 7

      villian is SB 3 bets to 23, hero calls

      Flop: J :heart: T :diamond: 3 :club: SB bets 32, hero...??

      Nun ist es an euch! die Aufgabe ging ursprünglich an Coke. Zu beachten gilt das Flopplay natürlich nur ein kleiner Teil der Aufgabe ist sondern eine Empfehlung für verschiedene Turns mit reasoning ! ( Equity-Analyse )

      Vorschläge für Turnkarten:
      4 :heart: , 7 :heart: ,9 :heart: , A :club: ,A :spade: ,A :diamond: ,4 :club: ,7 :club: ,
      9 :club: , 4 :diamond: ,7 :diamond: ,9 :diamond: , 4 :spade: ,7 :spade: 9 :spade:

      die anderen Karten entsprechen meist dem selben Tschema auch wenn es
      Unterschiede gibt wenn wir zum beispiel die 2 pairen was besonders fleißige
      auch bearbeiten können.

      Grundannahme ist das villian den Turn sich comitted bzw. fast potten wird.

      Abwandlung der Hand ist das viilian den Turn X checkt mit reasoning.
      Beispiel zum Beispiel any 9 !
  • 7 Antworten
    • GrindoDingo
      GrindoDingo
      Gold
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 1.833
      kannst du vllt mal posten, was im HBF rausgekommen ist?
    • Nazgul
      Nazgul
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 1.593
      Ja natürlich wird morgen im laufe des Tages mit nem anderen Update hoffentlich rauskommen.

      ein wenig Geduld also bitte noch :) !
    • Nazgul
      Nazgul
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 1.593
      Das ist die Antwort von Coke:,
      werde auch nochmal kurz später meine Meinung drunter schreiben, die
      aber der von Coke sehr ähnlich ist.

      COKE:
      villain 3bettet den sb vs unsere mp range. die meisten villains haben hier eine sehr starke range,
      top x% of hands+ ein paar kleine und mittlere rundowns.
      preflop ist das einzig valide play wohl ein call, da muss ich nicht groß rumstoven.

      am flop hätte ich intuitiv gesagt, dass raise/broke -ev ist.
      ich würds wohl immer callen.
      nun habe ich ein bisschen rumgestovt und hab villain eine top5% range gegeben +einige kleine und mittlere rundowns.
      je nachdem wie viele kleine rundowns ich ihm gebe haben wir zwischen 33-37.5%.
      mit foldequity vs die kleinen rundowns und ca 33% vs ne brokerange kann der shove sogar breakeven oder slightly +ev sein,
      wenn er genug kleine rundowns 3bettet.
      in der praxis ist das aber auf plo200 wohl eher nicht der fall und am flop broken ziemlich sicher -ev.

      das beste play ist also call.
      turn (pot 112$ nach call flop)
      ich broke auf jeden fall auf nen King :D

      am turn wird villains häufigste betsize mit ca 145 in stacks und einem 112$ pot pot sein.
      darauf lässt es sich ja ziemlich einfach spielen.
      wir brauchen ca 38% vs seine pot range zum broken.
      ich gehe davon aus, dass er AA** KK** auf alle blanks (2,4,5,6) pottet.
      wir können keinen turn callen, der uns keinen fd bringt.
      hab mal ein bisschen auf verschiedene karten gestovt, die uns nen fd turnen:

      board: JhTc3d4d
      Hand Equity Wins Ties
      qdqh2dah 32.53% 31,726 1,626
      AA** 67.47% 66,688 1,626

      Omaha Hi Simulation ?
      100,040 trials (Exhaustive)
      board: JhTc3d7d
      Hand Equity Wins Ties
      qdqh2dah 26.10% 25,765 699
      AA** 73.90% 73,576 699

      Omaha Hi Simulation ?
      100,040 trials (Exhaustive)
      board: JhTc3d7h
      Hand Equity Wins Ties
      qdqh2dah 31.78% 31,440 699
      AA** 68.22% 67,901 699

      Omaha Hi Simulation ?
      100,040 trials (Exhaustive)
      board: JhTc3d4h
      Hand Equity Wins Ties
      qdqh2dah 38.21% 37,410 1,626
      AA** 61.79% 61,004 1,626

      ich glaube wir müssen immer broken, wenn wir den nutflushdraw turnen, weil er auch z.B. turned kleine wraps
      oder flopped wraps etc haben kann.
      auf diamonds wird es super close und mir fällt es super schwer ihm eine exakte range zu geben.
      je weiter seine potting range ist, desto eher können wir diamond turns callen. das ist ja irgendwie offensichtlich..
      wenn er auf eine 8 oder 9 in diamonds pottet, folde ich wohl immer!

      interessant ist, wenn eine karte wie eine 9 oder 8 turned und er checkt.
      hier wird es ein wenig player dependend. die meisten gegner sind nicht besonders tricky, sodass ich diese turns wohl zum
      bluffen benutzen würde.
    • GrindoDingo
      GrindoDingo
      Gold
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 1.833
      ok dumme frage wenn coke villain nicht kennt, kann villain coke auch nicht kennen^^
    • mnl1337
      mnl1337
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 15.462
      Original von GrindoDingo
      ok dumme frage wenn coke villain nicht kennt, kann villain coke auch nicht kennen^^
      ähm doch. zb bei nickchange oder wenn einer der beiden bekannt ist aus diversen foren oder sogar TV
    • deschik85
      deschik85
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2007 Beiträge: 2.291
      Wann wird es eigentlich wieder ein Coaching mit Nazgul und T.Grill geben ?

      gruss deschik85
    • TomGrill
      TomGrill
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2005 Beiträge: 1.842
      Original von deschik85
      Wann wird es eigentlich wieder ein Coaching mit Nazgul und T.Grill geben ?

      gruss deschik85
      Es ist noch 1 Lifecoaching für den Monat geplant.