phreekmode

    • phreekmode
      phreekmode
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2011 Beiträge: 99
      Nabend,

      ich heiße Tobias, bin 23 Jahre alt und spiele seit ca. 2 Monaten "ernsthaft" Onlinepoker. Vorher ab und zu mal bei Everestpoker eingecasht und auch leider sehr schnell alles verloren :D .
      Im Moment spiele ich auf Pokerstars MSS NL2 FR mit Shots auf NL5.
      Auf NL2 habe ich im Moment bei ca. 12k Händen eine Winrate von 4.57ptbb. Nicht wirklich aussagekräftig aber immer hin ;) .

      Ich erhoffe mir von diesem Anfängerkurs, dass ich mit der BSS klar komme (habe sie leider noch nie wirklich angewendet), dass ich meine Pokerskills und Denkweisen verbessere und ich "erfolgreich" die BSS anwenden kann.

      Vielen Vielen Dank im Vorraus für diesen absolut geilen Content!!!
  • 10 Antworten
    • phreekmode
      phreekmode
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2011 Beiträge: 99
      Hausaufgabe Nr.1:

      Frage 1: Aus welchen Gründen spielst du Poker?

      Poker ist im Moment für mich ein Hobby. Da ich noch nicht wirklich lange Onlinepoker spiele hatte ich bis jetzt auch noch keine großen Gewinne. Ich bin aber ehrgeizig genug um dies zu ändern! Ich möchte mein Spiel verbessern und irgendwann mal vielleicht ernsthafte Gewinne einfahren. Desweiteren liebe ich die Spielweise von Poker und messe mich gerne mit anderen Leuten.

      Frage 2: Was sind deine Schwächen beim Poker?

      Auf jeden Fall Rangesize der Gegner, Postflop mit AK,AQ,AJ wenn ich nichts Hitte, Tilt und mich wirklich nur auf die Tische zu konzentrieren.

      Frage 3: Was heißt es, tight-aggressiv zu spielen?

      Es heißt das mann nur sehr wenige Hände, diese dafür aber Aggressiv mit höchst möglichem Gewinn zu spielen.
    • phreekmode
      phreekmode
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2011 Beiträge: 99
      ToDo Liste:

      1. Lies die Artikel:

      » Die Spielregeln von Texas Hold'em -Done-
      » Was ist die Bigstackstrategie? -Done-
      » 7 Tipps, wie du ein erfolgreicher NL-Spieler wirst -Done-
      » EXTRA: Theorie - Aber wie? -Done-

      2. Sieh dir Videos an:
      » Lektion 1: Über den Kurs und PokerStrategy.com -Done-

      3. Nimm an Live-Coachings teil

      4. Erledige folgende Hausaufgabe -Done-
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Hallo Tobias, willkommen in unserem Kurs.

      Freut mich, dass du direkt die erste Aufgabe erledigt hast.

      Ich hätte da zu Punkt 3 noch eine kleine Frage:
      Welche Vorteile hat es nach dem Tight-Aggressive Style (TAG) zu spielen?
    • monkee1980
      monkee1980
      Silber
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 352


      hey--- phreekmode--- geiler name, erinnert mich an genau den track von kool keith..

      is das absicht?

      wenn nicht achte einfach mal auf das erste wort, nach dem gelaber-intro, wenn der beat einsetzt :D

      lustiglustig...

      naja gl beim zokken!
    • phreekmode
      phreekmode
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2011 Beiträge: 99
      Nabend,

      @Speedy: TAG bringt mir den Vorteil das ich fast ausschließlich gute Paare und hohe Connectors spiele und damit Agressiv vorgehen kann. Dadurch setze ich meine Gegner unter Druck wodurch sie zu Fehlentscheidungen tendieren.

      @monkee: ne is keine Absicht aber nice :D
    • SvenBe
      SvenBe
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 13.108
      Dadurch setze ich meine Gegner unter Druck wodurch sie zu Fehlentscheidungen tendieren.

      ..und du hast häufiger die bessere Hand um das auch durchzuziehen - hattest du ja aber im vorhergehenden Satz schon genannt!
      Wie siehts denn mit Hausaufgabe #2 aus?
    • phreekmode
      phreekmode
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2011 Beiträge: 99
      So ich melde mich auch mal wieder...

      Lange Zeit einfach nur rumgezockt, keine Theorie gemacht und auch die Quittung dafür bekommen.
      Bin mit der MSS auf NL10 angekommen aber irgendwie läufts nicht so wie ich mir das vorstelle. Deshalb will ich jetzt endlich die BSS lernen und vernünftiges Poker spielen.
      Ich werde wieder ganz von vorne anfangen (NL2 FR) und mich intensiv mit Theorie beschäftigen!!!

      Coaching 1. läuft gerade, Hausaufgabe 2 wird danach erledigt!!

      mfg
    • phreekmode
      phreekmode
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2011 Beiträge: 99
      Hausaufgabe Nr.2

      Frage 1: An welchen Stellen würdest du anders spielen als vom BSS Starting Hands Chart empfohlen und warum?

      AKo gegen einen Raise aus früher Position würde ich warscheinlich nicht so aggressiv spielen.(Je nach Stats des Gegners)
      Also lieber einmal zuviel Folden als sich mit sehr tighten Gegnern rumzuschlagen.

      Frage 2: Poste eine Hand, die dir vor dem Flop Schwierigkeiten bereitet hat.

      Wird noch gemacht!

      Frage 3: Welche Equity besitzt du mit AKo gegen die Top-5%-Range, d.h. 88+, AJs+, KQs, AKo?

      46.32%
    • CKWebsolutions
      CKWebsolutions
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 2.171
      Die Abweichung ist mal in ORdnung. Generell solltest du beachten, dass das SHC eben einiges an Informationen nicht berücksichtigt. Der Spielertyp oder die Stacksize der Gegner fließen nicht ein. Mit diesen Zusatzreads kannst du am Tisch Entscheidungen treffen, die der Situation entsprechend besser sind als die Standard-SHC-Vorgaben.

      Wenn du noch eine Hand nachlieferst kannst du Lektion 2 auch als erledigt ansehen.
    • phreekmode
      phreekmode
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2011 Beiträge: 99
      Hand kommt noch hab noch keine längere Session gespielt.