BigWhopperMenu

    • BigWhopperMenu
      BigWhopperMenu
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2008 Beiträge: 52
      Vorstellung:
      Hallo, ich bin BigWhopperMenu und ein wenig älter als die Meisten im Forum. Ich lebe in geordneten Verhältnissen ;) und bin Psychologe. Meine Kenntnisse des menschlichen Verhaltens und der zu Grunde liegenden Mechanismen hält mich nicht davon ab zu tilten und meine größten Schwächen in der Einstellung und im "Mindset" zu haben...

      Poker spiele ich schon seit ein paar Jahren und war erfolgreicher SSSler :) Doch diese Art Poker zu spielen ist wirklich zu öde. Meine Motivation hier mit zu machen ist an meinem Spiel zu arbeiten, um nicht nur im Live Poker in meinen Gegnern zu lesen hehe


      Frage 1: Aus welchen Gründen spielst du Poker?
      Ich spiele gerne strategische und mathematische Spiele.


      Frage 2: Was sind deine Schwächen beim Poker?
      Hand nicht weglegen können, obwohl es klar ist hinten zu sein.
      Im Minus zu sein und das Geld reinholen wollen.
      Zu müde um A-Game zu zeigen und dennoch spielen.
      Und alle spielerischen Leaks, die mir nicht auffallen (sonst würde ich sie ändern)


      Frage 3: Was heißt es, tight-aggressiv zu spielen?
      Pre-Flop > Wenige Kartenkombinationen spielen, die aber häufig gewinnen.
      Post-Flop > Aggressiv spielen
  • 3 Antworten