rhanarion

    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Einleitung:

      Guten "Morgen",

      mein Name ist Philip, ich bin 22 Jahre alt und studiere Wirtschaftsinformatik aktuell im 5. Semester. Zum Pokern gekommen bin ich als StarCraft Zuschauer über die von Ps.de gesponsorten Turniere auf Teamliquid.

      Meine ersten 50$ von ps.de habe ich seit neuestem erfolgreich vernichtet und zwar wie folgt:

      - NL2 100b deep SSS gespielt (Tabelle aus BSS gelesen, nicht auf den Tabellenkopf bei SSS geachtet und statt 2$ auf NL10 mit 2$ auf NL2 gespielt). Kurioserweise Gewinn gemacht.
      - NL10 SSS gespielt mit kleinem Coaching + HUD Einrichtung von Airborne1988
      - NL2 BSS gespielt
      - Nach Upswing und Take2 Promo NL5 BSS gespielt
      - Black Friday
      - Vorm Black Friday 15$ auf Stars transferiert zum SNGs aus Spaß spielen
      - 15$ Tiltshot auf NL25 -> 75$ gewonnen
      - 3 Hände später obv "broke"
      - NL2 SH BSS gespielt mit Coaching von phil1312
      - Er hat zu wenig Zeit dafür, aus Dank und Frust mit Poker ihm meine BR geshipped
      (Um das kurz klarzustellen, war meine Idee + meine Entscheidung, in keinster Weise irgendein Plan von ihm + er spielt damit irgendein Turnier "gestacked" was ich an sich auch nicht wollte. Ich kann also nur positives sowohl über ihn als auch das Coaching sagen ;) ).

      Der Plan (TM):

      Ich werde die 3h Regel aus dem Theorieartikel übernehmen:

      - 1h neue Theorie
      - 1h Spielen
      - 1h Session Review

      Das allerdings über die Tage verteilt, da 3h/Tag für mich zuviel ist. Dazu werde ich immer Sonntags versuchen eine deutlich längere Session zu spielen.

      Hoffentlich auf eine ausreichende Motivation :D
  • 41 Antworten
    • Pascal
      Pascal
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2011 Beiträge: 875
      Hi rhanarion und wilkommen im No Limit Anfängerkurs,

      nach einem totalen anfänger klingt es bei dir nicht mehr aber denke der Kurs ist trotzdem eine gute Idee um sich selbst zu etwas Theorie zu zwingen und sicherlich auch um sich regelmäßig zum Spielen zu motivieren. Kenne das von mir selbst nur zu gut, man ist Abends nach einem langen Bürotag oft versucht sich einfach mit einem Film berieseln zu lassen statt zu grinden.

      Wünsche dir viel Spass und Erfolg beim Kurs,


      Pascal
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Vielen Dank für die Antwort, ja die Motivation ist meine Archillesverse, vor allem auf den niedrigen Limits wo es ja quasi um nichts geht.

      Ich strukturiere den Post nochmal etwas um, damit der Thread für eventuelle Leser nicht so unfassbar anonym und langweilig ist. Nicht wundern.
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Frage 1: Aus welchen Gründen spielst du Poker? (Bei dieser Frage spielt es keine Rolle, wie konkret deine Antwort ausfällt; allerdings solltest du versuchen, alle Gründe zu erfassen und zu erklären)


      Ich spiele Poker aus dem Wunsch zu sehen wie weit ich es schaffen kann mit den kostenlosen 50$ von ps.de zu kommen und als quasi sinnvolles "Computerspiel". Nach einigen Jahren WoW und ähnlichem ist es doch mal ganz nett mit der Zeit vor dem PC etwas zu erreichen.

      Frage 2: Was sind deine Schwächen beim Poker? (Welche Fehler, denen du dir bewusst bist, machst du während des Spiels? Spielst du, obwohl du müde bist? Tiltest du leicht? Willst du zu oft den Showdown sehen? Schreib alle Schwächen auf, die du bei dir bereits bemerkt hast.)
      Ich habe ein massives Motivationsproblem. Ich finde nur abends Zeit zum spielen und dann gibt es so viel, was man auch machen könnte. Dazu kommt auch das Problem zu wenig Theorie zu machen, die Zeit die ich habe wollte ich bis jetzt immer zum Spielen nutzen.
      Weiterhin kann ich mich schlecht von starken Händen trennen + ich tappe öfter mal in die fancy play Falle indem ich Bluffs catchen will oder selber 3 barreln. Habe mir oft Sessions angeguckt wo aus +2-3 Stacks schnell +-0 wird durch einen retardeten All in Bluff oder ähnliches.

      - zu wenig Motivation zum grinden
      - zu wenig Theorie
      - starke Hände zu lange verfolgen
      - zu viele "fancy plays" wie 3barrel Bluffs

      Frage 3: Was heißt es, tight-aggressiv zu spielen? (Beschreibe mit eigenen Worten, was tight-aggressiv bedeutet und warum diese Spielweise funktioniert.)

      Tight-Agressiv bedeutet starke Karten zu selektieren (tight zu sein), wenn man starke Karten hat allerdings auch agressiv zu betten und Value zu extrahieren. Quasi starke Hände spielen und wenn man sich sicher ist vorne zu liegen auch mutig Kapital daraus schlagen.

      Dies funktioniert vor allem für neue Spieler, da man relativ wenige Fehler machen kann sowie auf den Micros die Gegner schlecht genug sind um auch einen solchen Spielstil auszuzahlen.

      Man verfehlt zwar einige +EV Spots (gerade wenn sie knapp sind), kann aber eine relativ sinnvolle Winrate halten.
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Packet 1:

      1h neue Theorie:
      [x] Artikel des Kurses lesen
      (5 Minuten, hatte alle schon gelesen. Gelernt: schöne Idee zu mehr Theorie aus dem Theorieartikel, Spiel-/Theoriezeit Aufteilung zu Beginn 70/30 habe ich immer deutlichst anders gemacht)
      [x] Video zum Kurs sehen.
      (25 Minuten, Gelernt: nichts)
      [x] HM2 installieren & HUD einrichten
      [x] Pokerstars installieren & einrichten

      [x] Einsteiger: Wie spielst du vor dem Flop?
      (Gelernt: nichts)
      [x] Einsteiger: Wie spielst du nach dem Flop?
      (Gelernt: Valuebetten bedeutet nicht man denkt man hat die stärkste Hand, sondern man denkt der Gegner wird einen Einsatz auch noch mit schlechteren Händen mitgehen.)


      [ ] Coaching besuchen
      Habe ich aufgegeben, der Content war zu niedrig und es ist immer mehr in ein Interview von Paxis abgeglitten ohne das irgendwas sinnvolles besprochen wurde. Wenn ich den Feedback Thread finden würde könnte ichs auch dort reinschreiben :D .
      Gelernt: Nach der extrem langen Pause und kaum Erfolg mit SH werde ich das Anfängercoaching wie von den Meistern geplant mit FR beginnen.


      Gelernt: HM2 installieren ist eine bitch, ob ich das Programm mag weiß ich noch nicht. Wirkt sehr langsam auf meinem PC, HUD Designer ist aber klasse.
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.111
      ich glaub du warst einer der wenigen die meinten ich hätte nur fragen zu meiner person beantwortet.
      erstens hab ich den komkpletten kontent der in lektion 1 reinsollte abgehandelt. zweitens hab ich die beantwortung der fragen zu meiner person zu kurz wie mäglich gehalten. kann ja nix dafür wenn die user das interessiert.
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Habe ich nicht gesagt, ich wollte nur anmerken, dass zu der Zeit wo ich gegangen bin es ziemlich extrem war. Ist auch keine schlimme Kritik an dir, ich halte dich immer noch für einen der besten Coaches hier, gerade weil du so entspannt dabei bist.

      Mein Feedback da sollte nur sein, dass man diese Fragen vielleicht ans Ende des Coachings verschiebt statt mitten rein mit dem Caveeat, dass ich früh gegangen bin (btw nicht wegen den persönlichen Fragen sondern weil ich wegmusste). Von daher, kein Stress ;)
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.111
      das wird nicht funktionieren die fragen ans ende zu packen, ich denke die passen zwischendurch ganz gut rein. sie motivieren erstens die leute weiter zuzuhören wenn sie eine etwas persönlichere bindung zum coach bekommen. anderer seits können sie sich auch besser mit ihren zielen identifizieren wenn sie sehen das es einen gibt der es auch schon geschafft hat.

      Ps.:
      aber ich werde es beim nächsten mal versuchen es noch mehr zu reduzieren
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Hmm, so habe ich es noch garnicht gesehen... also als Motivation weiterzumachen. Klingt für mich durchaus plausibel. Für meine Situation (alles kennen und wegmüssen) war es dann unglücklich, wenn du den Content allerdings komplett bis 20:30 durchbekommen hast will ich auch nix gesagt haben :) ,
    • combat2208
      combat2208
      Global
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 337
      Original von rhanarion
      ...

      Gelernt: HM2 installieren ist eine bitch, ob ich das Programm mag weiß ich noch nicht. Wirkt sehr langsam auf meinem PC, HUD Designer ist aber klasse.
      HM2 ist noch BETA; läuft bei mir aber einwandfrei und auch halbwegs performant, das wird aber sicher noch verbessert.
      Allerdings hat die BETA doch noch viele Fehler, macht also im Zweifel mehr Sinn, im Moment noch mit dem HM1 zu arbeiten.
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Ja ich muss sagen ich habe es aufgegeben und deinstalliert nachdem die last hand won anzeige nur maximal drei Einträge hat (also auch wenn man draufklickt in dieser Dropdown liste) die von Beginn an mit irgendwelchen random Händen voll sind und dann nicht mehr aktualisiert werden.

      Dazu waren komplett falsche imports (habe laut HM2 3$ Verlust beim Testen gemacht, bin aber in Echt 2$ up und total wirre Hände als meine angezeigt). Bis auf den Hud Designer bin ich schwer enttäuscht :P
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Session Nachbearbeitung:

      [x] Hände durchsehen, maximaler Verlust/Gewinn ansehen, Hände posten
      54s - Abweichung SHC, Cbet
      77 - Preflop und Turnplay
      99 auf monochromen Flop

      Nutflushdraw bei kleinem Stack
      Second nuts

      Session Vorbereitung
      [x] Mathematik des Pokerns - Odds und Outs
      [x] Mathematik des Pokerns - Implied Pot Odds

      [x] Nach dem Flop - Du hast vor dem Flop erhöht
      [x] Nach dem Flop - Ein Gegner hat vor dem Flop erhöht
      [x] Nach dem Flop - Niemand hat vor dem Flop erhöht


      Letztere Artikel sind doch schon ein Happen und habe ich eher überflogen. Muss ich noch einmal durcharbeiten.
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Wie er mir die BR geshipped hat :coolface: und es wäre erwähnenswert, dass das Geld ein Staking für Saturday Duel ist, komm mir nämlich komisch dabei vor, wenn es heißt, Schüler hat kein Bock mehr auf Pokern und shippt Mentor (der ihn ja obv schlecht motiviert hat^^) die Restroll, ergo Mentor=Schlitzohr...

      Spaß bei Seite, schön das du wieder etwas Motivation gefunden hast und bei diesem Projekt mitmachst, lernst bestimmt einiges bei. Ich wünsch dir viel Erfolg und werde hier öfter mal reinschauen.

      Aber erstmal muss ich mir diesen Anfängerkurs mal genauer anschauen, wusste bis heute gar nicht, dass es sowas gibt :rolleyes:
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Habs oben ergänzt :P
    • combat2208
      combat2208
      Global
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 337
      Original von phil1312
      Wie er mir die BR geshipped hat :coolface: und es wäre erwähnenswert, dass das Geld ein Staking für Saturday Duel ist, komm mir nämlich komisch dabei vor, wenn es heißt, Schüler hat kein Bock mehr auf Pokern und shippt Mentor (der ihn ja obv schlecht motiviert hat^^) die Restroll, ergo Mentor=Schlitzohr...

      Spaß bei Seite, schön das du wieder etwas Motivation gefunden hast und bei diesem Projekt mitmachst, lernst bestimmt einiges bei. Ich wünsch dir viel Erfolg und werde hier öfter mal reinschauen.

      Aber erstmal muss ich mir diesen Anfängerkurs mal genauer anschauen, wusste bis heute gar nicht, dass es sowas gibt :rolleyes:
      Is ja auch relativ neu, seit ner guten Woche ...
      Was müsste man denn so anstellen um von einem Diamond gecoacht zu werden?
      Tät mich ja doch schon interessieren tun ...

      Gruss,

      combat
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Bin halt ein netter Mensch :]

      Nah, er hat mal ein Grüppchen gesucht und wollte absolute Nulpen ohne jeden Plan coachen. Offensichtlich bewerben sich Millionen, ich bin die Übernulpe und werde aufgenommen.
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Ist aus Zeitgründen gescheitert mehr oder weniger, viele private Sachen dazwischen gekommen. Bin aber bald kein Diamant mehr, sondern ab Okt. stolzer Bronzfisch, mal schauen, wie dann der Credit abnimmt :D

      Ansonsten gibts einige Diamanten, die im Einsteigerbereich schon Schüler gesucht haben.
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Frage 1: An welchen Stellen würdest du anders spielen als vom BSS Starting Hands Chart empfohlen und warum? (Würdest du bestimmte Hände anders spielen? Hast du Schwierigkeiten mit bzw. Fragen zur Spielweise einer bestimmten Hand?)

      Ich würde sehr viele der late position limpbehind Hände preflop raisen. Gerade mittlere Pockets und Broadways. Auf NL2 limp/folden extrem viele Spieler, dazu gebe ich dem BB kein Freeplay, werde weniger gesqueezed und habe Initiative + Position auf den Limper am Flop. Zudem raise ich massiv mehr Pockets aus früheren Positionen als es im SHC steht, u.U. ist das ein Leak da ich auf 3bets meistens folden muss. Allerdings denke ich, dass die limp/call line viel zu durchschaubar ist + öfter mal eine nittige Dynamik am Tisch herrscht so das es relativ gut klappt :) .

      Frage 2: Poste eine Hand, die dir vor dem Flop Schwierigkeiten bereitet hat. ( Bitte poste deine Hand in unseren Handbewertungsforen und füge dem Post einen Link zu der Hand in deinem privaten Thread im Arbeitsbereich bei.)


      Ich muss gestehen, nicht die beste Hand aber bin "im Urlaub" und habe nicht meine volle DB hier.
      ATo Valueraisen?

      Frage 3: Welche Equity besitzt du mit AKo gegen die Top-5%-Range, d.h. 88+, AJs+, KQs, AKo? (Du kannst dies entweder manuell berechnen oder dazu einen Equity-Calculator wie z.B. das PokerStrategy.com Equilab verwenden.)

      46,324%
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Darf ich eigentlich den Thread mitnutzen, indem ich die Fragen aus meiner Erfahrung beantworte, die OP gestellt werden, nachdem er sie selbst beantwortet hat?

      Ich stell mir das interessant vor^^.
    • rhanarion
      rhanarion
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2011 Beiträge: 901
      Von mir aus darfst du den Thread für alles nutzen was du willst.

      Darfs mir die Wahrscheinlichkeit für folgende Aktion eben ausrechnen.

      - 4 Hände bis zum ausblinden auf dem letzten Tisch.
      - ALLE AK
      - letzte Hand Royal Flush: http://www.pokerhand.org/?6213463


      :D