Wann PLO????

    • Generat10n88
      Generat10n88
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2011 Beiträge: 105
      Hallo Leute,

      ich spiele seit einigen Monaten NLH. Ich habe mir vor kurzem ein paar Artikel über PLO angeschaut. Weil es mich sehr interessiert und mal eine Abwechslung zu NLH ist.

      Kann man auch jetzt schon mit PLO beginnen oder sollte man erst sein NLH verbessern???

      Ist es auch wichtig eine hohe Bankroll für PLO zu haben, weil dort mit höheren Buy ins gespielt wird???

      Schreibt mir doch bitte eure Erfahrungen???

      Grüße
  • 9 Antworten
    • Krupsinator
      Krupsinator
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 13.186
      Hi Generat10n88,

      PLO ist sicher eine interessante aufkommende Pokervariante und theoretisch kannst du damit beginnen wann immer du möchtest ;)

      Bei der Bankroll muss ich sagen, dass bei PLO zwar grundsätzlich keine höheren Buyins gespielt werden, es jedoch zwei gewichtige Gründe gibt, erst bei höherer Bankroll mit PLO anzufangen.

      1. Die Varianz ist bedeutend höher. Dadurch gibt es größere Swings und man kann auch dicken Verlust machen, obwohl man kein schlechter Spieler ist. Weitaus swingiger als NL Hold'em.

      2. Der Rake ist hoch und das schlägt insbesondere auf den Microlimits zu. Man sieht mehr Flops, geht öfter zum Showdown und dadurch werden öfter größere Pötte gespielt, aus denen sich der Pokeranbieter dann gut was abzwackt.

      Fazit: Theoretisch kannst du gleich heute mit dem PLO spielen beginnen. In der Praxis gibt es jedoch einiges was du bedenken musst. Das wichtigste ist jedoch Spaß und Lernwille, egal ob du jetzt PLO oder eine andere Variante spielst.
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      edit by Kick4Ass

      Trollen ist hier unerwünscht, deshalb habe ich das entfernt.

      Ich möchte Dich bitten Noonien auf Deine Wortwahl und in welchem Forumbereich Du Dich befindest zu achten.

      Danke & Grüße

      Kick
    • rofelmat0r
      rofelmat0r
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2008 Beiträge: 4.502
      wtf plo höheres buyin?
    • marzelz
      marzelz
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2010 Beiträge: 1.559
      edit by Kick4Ass

      Trollen ist hier unerwünscht, deshalb habe ich das entfernt.


      :D
    • princeofmonaco
      princeofmonaco
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2009 Beiträge: 1.446
      edit by Kick4Ass

      Trollen ist hier unerwünscht, deshalb habe ich das entfernt.

      :heart:
    • CiccceR
      CiccceR
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2009 Beiträge: 575
      Leute,was soll den dieses trollen!

      @ Generat
      PLO ist vorallem ein Spiel bei dem du viel Erfahrung (natürlich auch Content)benötigst, Deshalb mein Rat: Wenn du damit anfangen willst,dann nicht weil du Langeweile hast,sondern nur wenn du bereit bist einen langen Weg zu gehen. Und versuch nicht dir eine Bankroll auf den Micros aufzubauen,sondern nutze sie um möglichst viele Hände zu spielen.
    • talvos
      talvos
      Einsteiger
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 190
      fang nie mit PLO an fang einfach nie damit an.

      das ist mein einziger rat an dich.
    • yinpin
      yinpin
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2011 Beiträge: 951
      Bin neulich auch von NL so ziemlich auf PLO geswitcht, einfach weil es mich schon immer aufgrund seiner Komplexität fasziniert hat.

      Folgende Dinge würde ich dir aus meiner Erfahrung heraus empfehlen:
      - Spiele am Anfang ein bisschen mit Playmoney oder auf Limits, auf denen dir das Geld wirklich gar nichts bedeutet. Mir ging es so, dass ich öfter mal meine eigentliche Hand falsch bewertet habe.
      - Fang klein an. Gerade, wenn du von NL kommst ist es doch ungewohnt, dass zB Top Two Pair am River nicht Nuts ist und du nicht deinen Stack in die Mitte bekommen solltest.
      - Ich empfehle dir ein konservativeres BRM bei PLO als bei NL. Ich spiele derzeit mit 100 Buyins.
      -> Viel Spaß! :-)
    • tmy
      tmy
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 6.309
      - PLO erst wenn man NL100&200 geschlagen hat
      - !solide! Bankroll hat, man muss deutlich konservativer als bei NL sein
      - unter PLO100 einzusteigen ist sehr schwierig, der Rake ist extrem hoch und nur schwer zu schlagen

      MfG