cruiserpapa und das Leben nach dem Anfängerkurs - Das war`s!

    • cruiserpapa
      cruiserpapa
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.160
      Update 19.03.13

      (Ab sofort gibt es jetzt im Anfangspost immer alle aktuellen Neuigkeiten, die alte Vorstellung meiner Person jetzt erst im zweiten Post.)


      März 2013


      - im März 2013 wird Nl6 und Nl10 shorthanded gespielt

      - aktuelle winrate: 6,84bb

      - Monatsgraph bis 19.03.


      Ziel für den Monat März: Am Button den Stealwert erhöhen/winrate von über 8bb/100






      Wichtiges:

      Skiurlaub bis mindestens 06.04.13 :f_cool:



      Letzter Monat:







      Jahresgraph 2013 (bis 15.03.13)






      Und zum guten Schluss noch der Graph seit Beginn des Blogs (14.09.2011) bis 15.03.2013



  • 1269 Antworten
    • cruiserpapa
      cruiserpapa
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.160
      Update 29.11.11 19:53 bestanden

      (Der Blog wurde damals als "Hausaufgabenblog für den NL-Anfängerkurs gestartet)


      Hi, ich tu`s auch. :]

      Mein Name ist Martin, ich komme aus Duisburg, bin 46 Jahre alt (fühl mich aber jünger ;) ).
      Ich bin eigentlich schon seit 2006 dabei, habe alle Texas Holdem Variationen durch, und es macht immer noch Spaß. Ich habe schon NL gedonkt und FL bis $10/20 gespielt.
      Aber alles ohne Plan, die Gewinne entstanden hauptsächlich durch Bonus, Rakeback und einem Badbeat Jackpot. Das sollten bis jetzt so knapp $10.000 seit 2006 gewesen sein. Artikel habe ich mal gelesen wenn ich Bock drauf hatte (und den hatte ich fast nie), Videos schon mal gelegentlich, und das Handbewertungsforum kannte ich vom Hörensagen. Public Coachings dann schon mal gelegentlich.
      Die Zeit fehlte halt neben Arbeit und Familie sich anständig damit zu beschäftigen.

      Nun habe ich mir aber arbeitstechnisch mal eine Auszeit, zumindest bis 09/2013 gegönnt. Natürlich fehlt jetzt ein wenig Kleingeld in der Börse, das will ich mir nun aber mit Pokern wieder dazu verdienen. Jetzt habe ich dann mal die Zeit mich intensiv mit dem Thema Poker zu beschäftigen.

      Seit dem 18.08.2011 mache ich auch eine kleine eigene Challenge, unser kleiner Pokerclub will 2013 nach Vegas fliegen. Und das Geld, das ich da mit hin nehmen werde will ich mir mit Pokern verdienen. Ich habe am 18.08.2011 $10 auf einen Pokerroom eingezahlt und spiele zurzeit 5 Tische NL 0,01/0,02. Ich werde streng nach Bankroll-Management spielen in diesem Room, und hoffe weit in den Limits nach oben zu steigen, damit ich ein anständiges Taschengeld in Vegas zur Verfügung habe.

      Stand 14.09.11, also zu Kursbeginn: $42,24

      Und ich glaube, selbst einem nicht mehr so frischen Anfänger kann dieser Kurs, vielleicht gerade für meine Challenge noch helfen.




      Update 28.08.12

      Hier der Link zu meinem No Limit Video mit Paxis aus dem ersten Anfängerkurs Stunde 10:

      shoulder surfing mit Paxis

      Und zum Interview mit Tobias Block von Pokerstartegy.com nach dem Kurs:

      http://de.pokerstrategy.com/news/content/No-Limit-Anf%C3%A4ngerkurs:-Absolvent-cruiserpapa-%C3%BCber-seinen-Lernerfolg-[Audio]_56326/


      Stand Vegas-Challenge 28.08.2012

      :spade: Start: 18.08.11 mit $10 auf fr NL2
      :heart: gespielt wurde im August`12 sh NL4+10, 2-5 Tische, auch Fast Forward auf Party
      :diamond: Bankroll-Stand: $1831,26 + Bonus/Rakeback ($1132,52) = $2963,78
      :club: die winrate liegt bei 4,70bb über alle Limits


      Stand Vegas Challenge November 2012 (beendet)

      Die $5000 sind erspielt durch die Rückkehr von FullTilt Poker. Da lag noch eine 4stellige Summe im Account und die Challenge wird hiermit abgebrochen.
      Die $ liegen jetzt auf einem Sparkonto und warten auf den Einsatz in Las Vegas.
      Die Fahrt findet wohl leider nun erst im Mai 2014 statt ;(




      Frage 1: Aus welchen Gründen spielst du Poker?
      Das Wichtigste ist der Spaßfaktor, allerdings ist nun das Ziel, in absehbarer Zeit nebenbei so ca. $400-$600 jeden Monat zu machen. Das sollte auf NL50 easy machbar sein.

      Frage 2: Was sind deine Schwächen beim Poker?
      Da ich schon länger spiele, meine ich auch mal nebenbei noch zu surfen oder Fernseh gucken zu können. Das will ich nun mal abstellen.
      Ausserdem glaube ich, dass ich zu wenig Value aus meine Händen raushole. Auch AA (natürlich nie preflop) oder KK mal preflop oder postflop wegzuschmeißen ist nicht mein Ding.
      Ich spiele lieber als zu lernen. Jeden Tag (mit Theorie) an seinem Spiel zu arbeiten fällt mir schwer.

      Frage 3: Was heißt es, tight-aggressiv zu spielen?
      Die wenigen guten Hände die man spielt, pre- und postflop aggressiv erfolgreich zu Ende zu bringen.

      :s_thumbsup:
    • Huckebein
      Huckebein
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 1.136
      Hi Martin,

      herzlich Willkommen im Kurs :) Hier bekommst du die guten Infos gebündelt und präsentiert verordnet.

      Viel Erfolg und viel Spass im Coaching!

      Gruss
      Huckebein
    • cruiserpapa
      cruiserpapa
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.160
      Lektion 1:

      1. Alle Artikel gelesen
      2. Kursvideo angesehen
      3. Live Coaching, bin dabei, heute 19:00 Uhr
      4. Hausaufgaben gemacht



      unglaubliche Geschichte

      So, gestern das Video von Paxis geschaut. Ok, da ich schon länger spiele gab es nicht viel neues, aber es hat Spaß gemacht.
      Es werden noch Themen kommen, die auch für mich interessanter sind.

      Danach natürlich gleich ne Session für meine Challenge gespielt, und heute Morgen gleich die Nächste. Einen Tag vor dem Video nahm das Drama schon seinen Lauf. Wenn das so weitergeht, werde ich wohl doch an mein Erspartes gehen für Vegas. Aber seht selbst, es gibt einen Chart und ein paar Beispielhände. Ganz großes Kino!!!

      Die gespielte Hand 24000 war am 12.09.
      Ich spiele zurzeit 4 Tische NL 0,01/0,02 und einen 0,02/0,04.




      Uploaded with ImageShack.us


      1.Beispielhand

      Natürlich kann ich da wegschmeißen am Flop, war mich aber sicher das ich vorne war. War ich auch 72% am Flop.

      PartyGaming - $0.04 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      UTG: $4.06
      UTG+1: $5.66
      MP: $1.99
      MP+1: $4.36
      CO: $4.00
      BTN: $4.00
      Hero (SB): $4.84
      BB: $4.36

      Hero posts SB $0.02, BB posts BB $0.04

      Pre Flop: ($0.06) Hero has J:diamond: K:diamond:

      fold, fold, fold, fold, fold, fold, Hero raises to $0.16, BB raises to $0.28, Hero calls $0.12

      Flop: ($0.56, 2 players) J:club: K:club: A:club:
      Hero bets $0.40, BB raises to $0.80, Hero raises to $4.56 and is all-in, BB calls $3.28 and is all-in

      Turn: ($8.72, 2 players) 3:spade:

      River: ($8.72, 2 players) 7:diamond:

      BB shows A:diamond: 3:heart: (Two Pair, Aces and Threes) (Pre 55%, Flop 28%, Turn 91%)
      Hero shows J:diamond: K:diamond: (Two Pair, Kings and Jacks) (Pre 45%, Flop 72%, Turn 9%)
      BB wins $8.29

      2. Beispielhand

      Eigentlich darf ich nach der 20er Regel nicht mehr callen, weil aber 2 schon bezahlt hatten und ich mir sicher war einer macht es noch, war es wohl richtig. Under wiedr 76% am Flop für mich.

      PartyGaming - $0.02 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      Hero (UTG): $2.03
      UTG+1: $0.49
      MP: $2.00
      MP+1: $2.14
      LP: $1.53
      CO: $3.75
      BTN: $2.02
      SB: $4.23
      BB: $2.24

      SB posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

      Pre Flop: ($0.03) Hero has 5:diamond: 5:heart:

      Hero calls $0.02, UTG+1 calls $0.02, MP calls $0.02, MP+1 calls $0.02, fold, CO raises to $0.16, fold, SB calls $0.15, fold, Hero calls $0.14, UTG+1 calls $0.14, fold, MP+1 calls $0.14

      Flop: ($0.84, 5 players) 5:spade: 9:heart: 3:club:
      SB checks, Hero bets $0.60, UTG+1 calls $0.33 and is all-in, fold, CO raises to $2.00, fold, Hero calls $1.27 and is all-in

      Turn: ($4.91, 3 players) 2:heart:

      River: ($4.91, 3 players) J:club:

      CO shows J:diamond: J:spade: (Three of a Kind, Jacks) (Pre 68%, Flop 9%, Turn 5%)
      Hero mucks 5:diamond: 5:heart: (Three of a Kind, Fives) (Pre 18%, Flop 85%, Turn 76%)
      UTG+1 mucks 4:spade: 4:diamond: (One Pair, Fours) (Pre 14%, Flop 5%, Turn 19%)
      CO wins $2.93
      CO wins $1.74


      3.Beispielhand

      Das kommt davon wenn man am SB auffüllt. Trotzdem bis zum River immer weit vorne gewesen.

      PartyGaming - $0.02 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      BB: $2.03
      UTG: $2.00
      UTG+1: $2.07
      MP: $2.19
      MP+1: $1.51
      CO: $2.63
      BTN: $5.67
      Hero (SB): $2.52

      Hero posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

      Pre Flop: ($0.03) Hero has 7:heart: 8:diamond:

      fold, UTG+1 calls $0.02, fold, fold, fold, fold, Hero calls $0.01, BB checks

      Flop: ($0.06, 3 players) 9:club: T:diamond: 6:spade:
      Hero bets $0.04, fold, UTG+1 calls $0.04

      Turn: ($0.14, 2 players) 4:diamond:
      Hero bets $0.12, UTG+1 raises to $0.24, Hero raises to $0.46, UTG+1 raises to $1.14, Hero raises to $2.46 and is all-in, UTG+1 calls $0.87 and is all-in

      River: ($4.16, 2 players) 4:spade:

      UTG+1 shows 9:spade: 9:heart: (Full House, Nines full of Fours) (Pre 86%, Flop 35%, Turn 23%)
      Hero shows 7:heart: 8:diamond: (Straight, Ten High) (Pre 14%, Flop 65%, Turn 77%)
      UTG+1 wins $3.96


      4. Beispielhand

      Pech!

      PartyGaming - $0.04 NL - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      CO: $1.84
      BTN: $1.14
      SB: $2.40
      BB: $0.63
      Hero (UTG): $4.00
      UTG+1: $8.20
      MP: $8.62
      MP+1: $3.94

      SB posts SB $0.02, BB posts BB $0.04

      Pre Flop: ($0.06) Hero has K:heart: K:diamond:

      Hero raises to $0.16, UTG+1 calls $0.16, fold, fold, CO raises to $0.56, fold, fold, fold, Hero raises to $1.92, fold, CO calls $1.28 and is all-in

      Flop: ($3.90, 2 players) 5:heart: J:club: 7:spade:

      Turn: ($3.90, 2 players) T:spade:

      River: ($3.90, 2 players) 3:spade:

      Hero shows K:heart: K:diamond: (One Pair, Kings) (Pre 18%, Flop 8%, Turn 5%)
      CO shows A:heart: A:club: (One Pair, Aces) (Pre 82%, Flop 92%, Turn 95%)
      CO wins $3.71


      5. Beispielhand. Und dann reicht es auch will hier keinen langweilen. Natürlich hätte ich noch ein Paar.

      Bin im Nachhinein froh das ich am Flop nicht Raise (was ich eigentlich tun muss), aber mit two pair krieg ich den eh nicht raus. Und dann wäre wohl der ganze Stack weggewesen.

      PartyGaming - $0.02 NL - Holdem - 7 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      BTN: $2.10
      Hero (SB): $2.00
      BB: $2.16
      UTG: $2.94
      UTG+1: $5.25
      MP: $1.12
      CO: $2.14

      Hero posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

      Pre Flop: ($0.03) Hero has 4:heart: 4:diamond:

      fold, UTG+1 calls $0.02, fold, fold, fold, Hero calls $0.01, BB checks

      Flop: ($0.06, 3 players) T:club: 5:club: 4:spade:
      Hero checks, BB checks, UTG+1 bets $0.04, Hero calls $0.04, fold

      Turn: ($0.14, 2 players) 5:heart:
      Hero bets $0.10, UTG+1 calls $0.10

      River: ($0.34, 2 players) 7:diamond:
      Hero bets $0.24, UTG+1 raises to $0.48, Hero calls $0.24

      UTG+1 shows 5:diamond: T:diamond: (Full House, Fives full of Tens) (Pre 47%, Flop 17%, Turn 98%)
      Hero mucks 4:heart: 4:diamond: (Full House, Fours full of Fives) (Pre 53%, Flop 83%, Turn 2%)
      UTG+1 wins $1.24

      Für heute ist Schluss, jetzt muss ich mich erst mal ablenken. Konnte ja auch nicht so weitergehen.

      Bankroll nun am 15.09.: schlappe $24,47
    • cruiserpapa
      cruiserpapa
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.160
      1. Alle 4 Artikel gelesen

      2. Beide Videos angesehen

      3. Live Coaching steht morgen an, bin dabei

      4. Frage 1: An welchen Stellen würdest du anders spielen als vom BSS Starting Hands Chart empfohlen und warum?

      99 raise ich schon ab MP3 gegen einigermaßen tighte Spiele hinter mir. Es wird doch sehr häufig gefoldet, daher profitabel.

      Am Cut Off oder Button raise ich auch suited 1-2 Gapper gegen tighte Spieler, weil ich danach (wenn nicht gefoldet wird) Position habe. (außer der Cut off callt) In der Regel ist es aber schon durch die ganzen folds profitabel.

      Wird aus MP2/3 erhöht, erhöhe ich je nach Spieler auch mit AQ preflop.

      Habe ich preflop 2-3 Limper, limpe ich auch mit suited 1-2 Gappern am Cut off oder Button. Mit diesen Händen kann man große Pötte gewinnen und meistens habe ich Position.

      4. Frage 2: Poste eine Hand, die dir vor dem Flop Schwierigkeiten bereitet hat.

      PF all in mit QQ

      4. Frage 3: Welche Equity besitzt du mit AKo gegen die Top-5%-Range, d.h. 88+, AJs+, KQs, AKo?

      46,32%


      Habe fertig Lektion 2, natürlich wird noch mal alles wiederholt.


      Wen es interessiert: Challenge Bankroll Stand: $42,91
    • combat2208
      combat2208
      Global
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 337
      Hi,

      viel Glück für Deine Challenge, das ist doch mal ein motivierendes Ziel.

      Kurz zu Deinen Beispielhänden:

      Hand 2 bis 4; BadBeataments und so, da machste halt nix ...

      Hand 1 und Hand 5 jeweils Villain als Fisch markieren und auf die BuddyList nehmen.

      Mund abbutze und weiter gehts!
      Die paar BB hast doch ruck zuck wieder rausgegrindet.

      Sich von 0,01/0,02 hochzugrinden ist meines erachtens ein recht aussichtsloses, mind. aber ein sehr langwieriges Vorhaben, gerade auch wenn man keinen korresponiderenden Rakeback/Bonusdeal hat.

      Ich würde daher an Deiner Stelle vielleciht doch ein bisschenw as einzahlen und wenigstens auf NL5 oder besser noch NL10 starten.
      Da ähnelt das Poker zumindest ansatzweise auch nicht mehr so sehr dem Playmoneyspiel ... ^^
    • cruiserpapa
      cruiserpapa
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.160
      Hallo combat,

      eigentlich alles richtig analysiert.
      Party 0,01/0,02 hat wirklich manchmal nichts mit Poker zu tun. Und ich habe ja auch schon "geschummelt" und einen Tisch 0,02/0,04 dazu genommen. (Es waren auch schon 2) Da brauchst du wirklich Nerven wie Drahtseile, aber wenn du da durch bist, dann hast du auch was gelernt und bist nicht mehr so Tiltanfällig. Die Bankroll für mehr wäre ja auch eigentlich da, aber ich will das jetzt schaffen. Da ich im Moment die Zeit dazu habe zieh ich das jetzt durch.
      Schwierig ist halt immer dann auf einer anderen Plattform mit einem Vielfachen zu spielen. Aber man gewöhnt sich an alles. Und ich gehe mal davon aus, der Dowswing ist jetzt weg, jetzt geht es steil nach oben und das nächste Limit ist bald erreicht. (Sonst muss ich halt mal einen Tisch NL10 dazwischen schummeln ;)
      Dir dann weiter viel Erfolg beim NL Anfängerkurs. Wir werden es den Jungspunden schon zeigen!!!
    • combat2208
      combat2208
      Global
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 337
      Original von cruiserpapa
      Hallo combat,
      ...
      Dir dann weiter viel Erfolg beim NL Anfängerkurs. Wir werden es den Jungspunden schon zeigen!!!
      THIS! :D
    • cruiserpapa
      cruiserpapa
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.160
      So, mal wieder ein kleines Update und eine schöne Hand mit Auszahlung.

      Ich glaube, ich kann sagen das ich NL 0,01/0,02 schlage. Freu Freu Freu
      Und da ich ja nach Las Vegas viel Taschengeld mitnehmen will, geh ich jetzt ein Limit rauf. Ab sofort heißt es NL 0,02/0,04!

      Challenge Bankroll Stand am 23.09.: $66,41

      Wenn es natürlich auch nicht dem Bankroll-Plan entspricht, ich wage es trotzdem. Wenn ich nicht gleich mit nem Down beginne, sollte es wohl klappen.

      Hier der aktuelle Chart von Beginn bis heute:




      Hier eine Hand die 98BB gebracht hat:


      PartyGaming - $0.04 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      CO: $4.83
      BTN: $14.44
      SB: $3.76
      BB: $3.70
      UTG: $2.21
      UTG+1: $4.14
      MP: $3.54
      MP+1: $3.51
      Hero (LP): $4.34

      SB posts SB $0.02, BB posts BB $0.04

      Pre Flop: ($0.06) Hero has 4:diamond: 4:club:

      fold, fold, fold, MP+1 calls $0.04, Hero calls $0.04, CO raises to $0.24, fold, fold, BB calls $0.20, MP+1 calls $0.20, Hero calls $0.20

      Flop: ($0.98, 4 players) 8:diamond: J:club: 4:heart:
      BB checks, MP+1 bets $0.94, Hero calls $0.94, CO calls $0.94, BB calls $0.94

      Turn: ($4.74, 4 players) 9:club:
      BB bets $2.52 and is all-in, MP+1 calls $2.33 and is all-in, Hero raises to $3.16 and is all-in, fold

      River: ($12.11, 3 players) Q:club:

      BB shows 8:spade: 9:heart: (Two Pair, Nines and Eights) (Pre 18%, Flop 5%, Turn 10%)
      MP+1 mucks K:diamond: K:heart: (One Pair, Kings) (Pre 64%, Flop 9%, Turn 5%)
      Hero shows 4:diamond: 4:club: (Three of a Kind, Fours) (Pre 18%, Flop 85%, Turn 86%)
      Hero wins $0.36
      Hero wins $11.15

      Um es sicher zu machen muss ich eigentlich am Flop schon drüber gehen bei 4 Spielern. Aber bei NL 0,04 kann man auch mal was wagen. Ab NL 10 wähle ich natürlich die härtere Gangart. :D


      Verschlinge gerade die ganze Serie Crushing NL50 von Hasenbraten. Damit sollte es mal locker bis NL 10 nach oben gehen. Mal sehen wie lange ich brauche. Früher habe ich ja nicht viel von Theorie gehalten, aber hauptsächlich weil ich gar nicht die Zeit hatte. Aber nun merke ich mit Theorie geht es viel besser. Man ist viel sicherer in seinen Entscheidungen, ich frage mich selten ob das jetzt richtig oder falsch war. Früher war das doch öfter der Fall.

      Warte jetzt gespannt auf Lektion 3 und was uns da erwartet.
    • combat2208
      combat2208
      Global
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 337
      Hi,

      glückwunsch zum Graph so far und zum Limitaufstieg.
      Wünsche Dir auf auf dem neuen Limit GL und eben so viel Erfolg!

      Gruss,

      combat
    • cruiserpapa
      cruiserpapa
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.160
      Danke combat, hoffe du hast deinen ersten Chart den du in deinem Thread gepostet hast auch verbessern können.

      Habe am WE leider nicht so viel Zeit. Hat erst für 900 Hände gereicht auf NL 0,04, aber immerhin die Bankroll leicht verbessert auf $74,48.
    • cruiserpapa
      cruiserpapa
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.160
      Moin, moin, mal wieder ein kurzes Update.

      Hausaufgaben werden hier ja anscheinend nicht kontrolliert......man soll sich wohl eher selbst kontrollieren?!

      Nach 4000 Händen auf Party NL $4 muss ich sagen: Die Fischdichte ist nicht annähernd so wie auf NL$2. Ganz selten das man da mal einen richtigen Vollpfosten am Tisch hat. Auch 4-5 derbe Suckouts bekommen, gerade mal 1BB auf Hundert gespielt.

      Diese Hand hat mich zum Umdenken bewegt. Von den Stats her eigentlich kein Fisch, war aber wohl trotzdem einer. Oder spielt ihr da anders? Höchstens die Flop-Bet hätte höher sein können meiner Meinung nach.

      PartyGaming - $0.04 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      Hero (BTN): $4.00
      SB: $5.44
      BB: $4.06
      UTG: $1.41
      UTG+1: $4.98
      MP: $1.12
      MP+1: $5.24
      LP: $1.54
      CO: $2.41

      SB posts SB $0.02, BB posts BB $0.04

      Pre Flop: ($0.06) Hero has J:diamond: 9:diamond:

      fold, fold, fold, fold, fold, fold, Hero raises to $0.16, SB calls $0.14, fold

      Flop: ($0.36, 2 players) J:spade: 5:spade: 3:heart:
      SB checks, Hero bets $0.26, SB calls $0.26

      Turn: ($0.88, 2 players) 9:heart:
      SB checks, Hero bets $0.80, SB raises to $1.62, Hero raises to $3.58 and is all-in, SB calls $1.96

      River: ($8.04, 2 players) A:diamond:

      SB shows A:spade: 3:spade: (Two Pair, Aces and Threes) (Pre 55%, Flop 53%, Turn 30%)
      Hero mucks J:diamond: 9:diamond: (Two Pair, Jacks and Nines) (Pre 45%, Flop 47%, Turn 70%)
      SB wins $7.64


      Flop-Call ist ja OK von ihm, aber am Turn? Hat wohl auf sein Gefühl gehört.

      Da ich auch gerne schon morgens um 6:30 mal ne Session spiele, da aber höchstens 2-3 Tische NL 4 offen sind, habe ich mich entschlossen wieder von meinem Plan abzuweichen.

      Der normale Fisch spielt entweder ganz unten, also NL2, oder aber kann nur in Zehner-schritten denken und spielt NL10. Die Tische da scheinen mir doch wesentlich fischiger zu sein. Und da gibt es auch morgens schon genug Tische.
      So werde ich mich mit einem Challenge-Bankroll-Stand von $75 an die NL 10 Tische setzen. Wenn es mit nem Down beginnt, muss ich halt von ner anderen Plattform was rübershippen von meiner Bankroll. Aber nach den ersten paar Händen bin ich da sehr zuversichtlich. Hab da schon ein paar süße kleine :f_p: markiert.

      Dann schaun mer mal was und die Lektion 3 gleich bringt.

      In diesem Sinne, allen gute Hände. (Wenn ihr nicht gerade an meinem Tisch sitzt)
    • combat2208
      combat2208
      Global
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 337
      Hi,

      also ich find die Hand jetzt von Villain nicht soooo schlecht gespielt ...
    • cruiserpapa
      cruiserpapa
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.160
      Jau, so im nachhinein kann man so spielen. Soooo schlecht war es vielleicht nicht, aber gut? Die Hand muss ich noch mal sezieren. Ich hätte da am Flop schon Gas gegeben. Nach meinem ReReRaise am Turn weiß er sicher das er hinten ist, muss ja aber natürlich auch nur noch seine $2 in einen $6 Pott bringen. Und am Turn mit seinem Reraise wollte er mich vielleicht von AK,AQ,KQ etc. runterbringen.
      Ich muss doch noch was lernen......
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Moin,

      Auch von mir erstmal Gratz zu Limitaufstieg :) , So ein Erfolg ist doch immer wieder schön ;) .

      Zu den Aufgaben, ich denke für dich sind deine Änderungen auf jeden Fall gut, wie du geschrieben hast, hast du ja schon einiges an Erfahrung sammeln können, und das SHC dient halt auch etwas dazu, die Spieler, die diese Erfahrungen noch nicht haben, vor schweren Spots zu bewahren.

      An deiner Hand ist der Geistermeister ja schon drann, und die 46,3% bei der letzten Frage sind natürlich korrekt. ;) .
    • cruiserpapa
      cruiserpapa
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.160
      1. Alle Artikel sind gelesen und auch verstanden.

      2. Video angeschaut.

      3. Kann heute Abend leider nicht live dabei sein, moregn wird aber der Podcast geschaut. Also morgen erledigt.

      4. Equilab schon vorher installiert.

      Frage 1: Du hältst KQ. Welche Equity hast du vor dem Flop gegen 33?

             Equity     Win     Tie
      UTG    50.78%  50.40%   0.38% { KsQs }
      UTG+1  49.22%  48.84%   0.38% { 3d3c }


      Coinflip!

      Wie ändert sich deine Equity auf diesem Flop: J53?



      Board: 5:diamond: J:spade: 3:spade:
             Equity     Win     Tie
      UTG    26.46%  26.46%   0.00% { KsQs }
      UTG+1  73.54%  73.54%   0.00% { 3d3c }


      sieht schlecht aus!

      Frage 2: Wie würdest du in der folgenden Hand agieren? (Denk daran, deine Entscheidung kurz zu erklären; es reicht nicht, einfach nur "Fold" oder "Call" zu posten!)

      No Limit Hold'em $2 (9-handed)
      Spieler und Stacks:
      UTG: $2.00
      UTG+1: $2.08
      MP1: $1.92
      MP2: $1.00
      MP3: $3.06
      CO: (Hero) $2.08
      BU: $2.00
      SB: $2.00
      BB: $1.24
      Preflop: Hero is CO with AJ
      5 folds, Hero raises to $0.08, BU calls $0.08, SB folds, BB calls $0.06.
      Flop: ($0.25) 263 (3 players)
      BB checks, Hero checks, BU checks.
      Turn: ($0.25) 5 (3 players)
      BB checks, Hero bets $0.22, BU raises to $0.44, BB folds, Hero...?

      Im Grunde kommt es natürlich auf den Spieler an. Aber geben wir ihm mal ne Range von: TT-22,AQs-ATs,KJs+,QJs,JTs,AQo,KQo Ist jetzt nicht unbedingt ein guter PS Spieler.

      Dann hätten wir am Turn einen Flip. Ich würde callen und je nach Karte auf dem River halt neu entscheiden.


      Frage 3:

      Blind steel with AJ against reraise

      Hand gepostet.
    • cruiserpapa
      cruiserpapa
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.160
      So, mal wieder ein kleines persönliches Update.

      So richtig läuft NL10 noch nicht an, aber immerhin ein kleines Plus. Gestern 2x mit Assen gesuckt worden.
      Heute läuft es dank diesem Vollfisch etwas besser. Was hat er sich nur gedacht? :D


      PartyGaming - $0.10 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      SB: $10.93
      BB: $8.36
      UTG: $9.90
      UTG+1: $51.50
      MP: $11.77
      MP+1: $18.76
      Hero (LP): $10.00
      CO: $10.00
      BTN: $10.30

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: ($0.15) Hero has K:diamond: K:club:

      UTG calls $0.10, fold, fold, fold, Hero raises to $0.50, fold, fold, SB calls $0.45, fold, UTG calls $0.40

      Flop: ($1.60, 3 players) 3:heart: 4:diamond: K:spade:
      SB checks, UTG checks, Hero bets $0.76, SB calls $0.76, UTG raises to $1.52, Hero calls $0.76, SB calls $0.76

      Turn: ($6.16, 3 players) 8:spade:
      SB checks, UTG checks, Hero bets $4.39, fold, UTG raises to $7.88 and is all-in, Hero calls $3.49

      River: ($21.92, 2 players) 8:diamond:

      Hero shows K:diamond: K:club: (Full House, Kings full of Eights) (Pre 71%, Flop 97%, Turn 100%)
      UTG mucks A:diamond: 6:spade: (One Pair, Eights) (Pre 29%, Flop 3%, Turn 0%)
      Hero wins $20.92

      Damit Bankrollstand meiner Challenge: $75,96

      Muss jetzt noch bis Freitag Gas geben, damit ich nicht den Goldstatus verliere. Im Moment spiele ich hauptsächlich für meine Challenge auf niedrigen Limits, z.Zt. halt NL10, und da kommen nicht so wirklich viele Strategypunkte zusammen.

      Hier noch der Graph:



      Uploaded with ImageShack.us
    • Falko
      Falko
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 1.400
      Original von cruiserpapa

      Muss jetzt noch bis Freitag Gas geben, damit ich nicht den Goldstatus verliere.

      Geht mir genauso, ich brauche noch 73 Points.
    • cruiserpapa
      cruiserpapa
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 1.160
      Na da geht es dir besser, mir fehlen noch 103!!!

      Gl
    • combat2208
      combat2208
      Global
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 337
      Original von cruiserpapa
      ...
      Was hat er sich nur gedacht? :D


      PartyGaming - $0.10 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      SB: $10.93
      BB: $8.36
      UTG: $9.90
      UTG+1: $51.50
      MP: $11.77
      MP+1: $18.76
      Hero (LP): $10.00
      CO: $10.00
      BTN: $10.30

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: ($0.15) Hero has K:diamond: K:club:

      UTG calls $0.10, fold, fold, fold, Hero raises to $0.50, fold, fold, SB calls $0.45, fold, UTG calls $0.40

      Flop: ($1.60, 3 players) 3:heart: 4:diamond: K:spade:
      SB checks, UTG checks, Hero bets $0.76, SB calls $0.76, UTG raises to $1.52, Hero calls $0.76, SB calls $0.76

      Turn: ($6.16, 3 players) 8:spade:
      SB checks, UTG checks, Hero bets $4.39, fold, UTG raises to $7.88 and is all-in, Hero calls $3.49

      River: ($21.92, 2 players) 8:diamond:

      Hero shows K:diamond: K:club: (Full House, Kings full of Eights) (Pre 71%, Flop 97%, Turn 100%)
      UTG mucks A:diamond: 6:spade: (One Pair, Eights) (Pre 29%, Flop 3%, Turn 0%)
      Hero wins $20.92

      ...
      Vermutlich hat er gedacht, er hält den "kleinen" Nut Flush ... :s_biggrin: