Co und Bu OpenRaise

  • 11 Antworten
    • Pokerhontaz
      Pokerhontaz
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 5.100
      ich mach standard 3 bb aus allen positions.
    • herf7987
      herf7987
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2010 Beiträge: 127
      Original von Pokerhontaz
      ich mach standard 3 bb aus allen positions.
      jo. gegen fische, bei denen ich eh weiß, dass sie callen, gerne auch mal 4 bb ;)
    • laghorn711
      laghorn711
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2009 Beiträge: 938
      Du kannst auch ohne nachteil aus Ep und MP 4bb und aus LP/sb 3bb openraisen. So hast du in EP etwas mehr foldequity zu deiner grundsätzlich starken Range.
    • slevink23
      slevink23
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2011 Beiträge: 3.676
      @laghorn711:
      Verstehe nicht wie man bei einer starken Range mehr Foldequity erzeugen will?

      Grundsätzlich würde ich dem auch zustimmen, aus EP höher zu raisen um den Positionsnachteil etwas zu nehmen und zweitens mit der starken Range schon einen großen Pot aufzubauen bzw. vorzubereiten.
      Und aus der LP möchte man ja eher stealen und freut sich weniger über Calls. Außerdem bleibt der Pot dann kleiner mit den mittelwertigen Händen.
    • padimi
      padimi
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.716
      Hat alles seine Vor und Nachteile, da man auf NL2 aber eh relativ tight spielen sollte und die eigene Range recht stark ist sehe ich nichts gegen einen 4bb open und gegen Fische bzw. an sehr callfreudigen Tischen auch mal 1 oder 2 BB mehr.

      Im Sb würde ich übrigens immer 4bb raisen da der BB halt bei nem 3bb open einfach zu gute Odds kriegt und durch den Position Vorteil da halt sonst sehr oft callen wird (ist natürlich auch Spielerabhängig, die SB stealingrange sollte eh relativ klein sein auf NL2)
      Wenn man viel stealt find ich in CO und Bu auch 3bb nicht schlecht, aber unter 3bb würde ich nicht gehen.
      Ich persönlich handhabe das so das ich aus jeder Position potte, ausser halt im Bu wo ich mit 3bb openraise und im SB mit 4.
    • combat2208
      combat2208
      Global
      Dabei seit: 16.05.2007 Beiträge: 337
      Original von padimi
      ...
      Ich persönlich handhabe das so das ich aus jeder Position potte,....
      This, (bis NL20)
    • Plajer1
      Plajer1
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2011 Beiträge: 1.411
      EP 4 BB
      MP - CO 3BB
      BTN 2,5BB

      SB 4BB
    • Burkart
      Burkart
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2008 Beiträge: 605
      Original von Plajer1
      EP 4 BB
      MP - CO 3BB
      BTN 2,5BB

      SB 4BB
      Interessant, wie es verschieden gehandhabt wird.

      Dieser Beitrag wurde 56 mal editiert, zum letzten Mal von Plajer1

      56 mal?? Wow! :f_biggrin:
    • eslchr1s
      eslchr1s
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 5.162
      überall 3, bu 2.5


      das ist seine signatur :)
    • ursusmm
      ursusmm
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2008 Beiträge: 5.871
      Ich spiel mit:

      UTG: 3,5BB
      MP: 3BB
      CO: 3BB
      BU: 2BB
      SB: 3,5BB
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Mein Skript openraist aus allen Positionen auf 2.83BB im Moment.

      Es gibt zu den Openraisegrößen mehrere Ansätze und ich persönlich halte den der abhängig ist von der eigenen Range am sinnvollsten - D.h. je tighter/stärker deine Range und schlechter deine Position am Tisch, desto größer willst du openraisen.

      Beispiel: Ich würde in einer Modellwelt UTG und MP 4BB/3.5BB Openraisen und am Button wohl dann bei 2 bis 2.5BB landen, aus dem SB raise ich dagegen selber wieder relativ tight und muss dem BB schlechtere Odds geben -> daher auch dort meistens um die 4BB.


      Der zweite Ansatz ist eher an passiven Tischen geeignet an denen kaum Spieler sitzen, die exploitbare Openraises ausnutzen können. Dort kann es vorkommen, dass ich mit einer Hand wie 89 im Button auf 6BB openraise - einfach weil ich weiss das SB ein dicker Fisch ist der zuviel called und Postflop zuviel aufgibt. So bringe ich Geld in den Pot von ihm, dass ich an späteren Spots gewinnen kann.