Nash Fasutregeln

  • 20 Antworten
    • Paddysrest
      Paddysrest
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 3.266
      Warum willst du die HU charts auf FR anwenden?
    • klopa
      klopa
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2006 Beiträge: 1.916
      nein gibt es nicht. Desto mehr Positionen dazukommen umso komplexer wird es eine "perfekte" range herzustellen, da nicht nur mehr stacksizes eine rolle spielen sondern auch noch die verschiedenen auszahlungen berücksichtigt werden müssen. Auser im HU gilt nämlich im Turnier immer Chipev != %ev.
    • Dweg85
      Dweg85
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2009 Beiträge: 225
      Dass es ICM gibt weiß ich!

      Ich fände es praktisch nen Anhaltspunkt zu haben. Warum denn auch nicht? Ich bin nich so ICM geil wie die Meisten! Ich spiel eh viel mit Faustregeln, und ich fänds einfach gut zu wissen, was ich nach CEV pushen kann. Ich kann mir das aber net für jede Posi merken, deswegen will ich ne Faustformel zum umrechnen.

      Das muss doch eigentlich immer gleich sein, also müsste dat doch mal ein schlauer Kopf berechnet haben!
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Hey,

      so einfach ist das nicht. Die "Sit and Go Startin Hand Charts" ist eine Starthilfe für Anfänger und das was du suchst: http://resources.pokerstrategy.com/Strategy/pdf/ps_sng_basic_overview_de.pdf
    • Dweg85
      Dweg85
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2009 Beiträge: 225
      Danke für die Antwort, aber ich suche keine Einsteigerhilfe, ich bin nur ungetracked! Au wenn ich sie mir mal anschau.....es muss doch Regeln geben, was man vom BTN, CO, Mid.... nach CEV openshippen kann!

      Evtl mal bei den SSSler nachfragen! :rolleyes:

      €: Die Charts sind ja ganz witzig, aber definitiv nicht was ich suche!
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      :D
      Mit was für einer Stacksize willst du den first-in shoven? Wie sollen die Stacksize's der nachfolgenden Spieler sein? Wie sollen die Ranges der nachfolgenden Spieler sein.
      Und was meinst du mit Regeln?
    • Dweg85
      Dweg85
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2009 Beiträge: 225
      Also, ich will wissen was ich nach ChipEV unexploitable pushen kann! Genau wie die HU Nash Charts angeben, was man nach CEV unexploitable pushen kann. Die Callingranges sollen einfach die Nash CEV Ranges sein! (ICM soll also aussen vor gelassen werden!) Also so als wärs SSS....(nur halt net mit 20bb)!

      Shippen will ich nur so bis 14bb! Stacksizes der anderen sind halt effective mein Stack!

      Angenommen ich kann im HU ne Hand für 15bb shippen....wieviel kann ich die dann faustmässig vom BTN shippen...wieviel vom CO.

      Mir is schon klar, dass Hände die im HU die gleiche bb zahl haben ausm CO abweichen können, zwecks unterschiedlicher Callingranges....aber das soll bitte au vernachlässigt werden.

      Also ich will sowas wie: Du kannst vom btn 0,75 der BB vom HU unexploitable shippen. Vom CO 0,65......usw.
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Die NASH HU charts geben nicht an was man unexploitable pushen kann, callt villain looser sind die pushes schnell -EV.
      Vom BU verändert sich die Pushing-Range alleine aus dem Grund das man in zwei Gegner pusht.

      Naja wenn du meinst das du damit glücklich wirst, stell halt einfach im NASH-Callulator, 1-10bb und jede Position ein und schreib rechne dann die range in werte zum HU-Chart um.
      Ist aber dann ja auch nicht ok da ICM mit drin ist^^.

      Also entweder willst du ein ziemlich schlechten bot programmieren oder...ja wieso eigentlich nur cEV? Würde mich echt interessieren!

      Gruß
    • Dweg85
      Dweg85
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2009 Beiträge: 225
      Weil man mit ICM drin zu viele Faktoren hat. Ich will ersma den CEV Wert, dann kann ich danach ICM adjusten. Wenn ich ICM sofort reinnehm, dann is ja jede Hand in jedem Spot anders! Ausserdem gibts ja au MTTSNG (45+) und MTTs, wo mir ICM ersma total schwuppe is!

      Bist du ganz sicher, dass Nash nicht unexploitable is? Weil Nash Equilibrium steht ja schon dafür, dass es ne Equilbrium (unexploitable) Strategie ist. Es is klar, dass es dann noch lange nich MaxEV ist. Aber wenn es exploitable wäre, dann müsste ja die Callingrange looser sein.....? ?(
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Du hast schon recht, hab mich da falsch ausgedrückt. Nash ist max +EV wenn villain auch nash und somit max +EV spielt, und es ist unexploitable. Du kannst im sngwiz auch auf cEV stellen. Zu deinem speziellen wunsch kann ich dir auch nicht weiter helfen.
    • zetec
      zetec
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 2.950
      warum gehst du net einfach ein paar sessions mitm wizard durch? bringt dir sicher mehr, als dir über so nen scheiß gedanken zu machen.

      außer du willst nen schlechten bot programmieren... :coolface:
    • Dweg85
      Dweg85
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2009 Beiträge: 225
      .
    • Dvl321
      Dvl321
      Black
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 6.781
      Und wo is jetzt der sicke down? Ich seh nur nen sicken up.
    • Dweg85
      Dweg85
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2009 Beiträge: 225
      Naja....das sind ja nur 10-180...overall bin ich glaub 100BUI down! Ich weiß, dass das angesichts des gesammten Monats nich so schlimm is, aber mich fuckts trotzdem up, und bin total nervös und mach Mist!

      €: Ja ok, sind 80 Buins seit Höchststand!

      €2: Ausserdem werd ich zwar WIRKLICH oft ausgesuckt, aber bin au net zufrieden mit meinem Spiel!

      €3: Und ich weiß, dass es overall nen Upswinggraph is...ich hoffe halt es war net nur Upswing!
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Benötigte Equity + Risk Premium (Aversion) = $EV Pushing Range
      Das Problem: Risk Aversion kriegst du nicht raus ohne ICM. Du kannst sie höchstens schätzen. Dann wirst du aber wohl kaum auf das Optimum kommen.

      Lass die Risk Premium weg und Benötigte Equity = cEV
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      @dweg85:
      Du spielst ohne Analyse mit Sngwiz etc. und pushed nur nach Gefühl und hast solche ergebnisse? Das ist schon ziemlich krass.

      btw. hier http://www.holdemresources.net/hr/sngs/icmcalculator.html kannste wenn du bei Auszahlungsstruktur 1 eingibst nen winner takes all simulieren, was chipev entspricht. Dann hast du die Nashranges.
    • Dweg85
      Dweg85
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2009 Beiträge: 225
      Ich spiel nicht nur nach Gefühl....genaugenommen versuch ich ja, meine Ranges weniger gefühlmässg und mehr datenorientiert zu machen! Hab seit 2k SNGs immer die Nash HU Tabelle in der Nähe! Bei MTT SNGs spielen sich teilweiße ja au wie MTTs, insbesondere die Großén! Und ich hab ja au Videos angeschaut, und hab deswegen schon ne Ahnung von ICM. Desweiteren hab ich die SStrukturen anylisiert, und weiß deswegen ob ich nen hohen oder nieder Bubblefakktor hab! Und ich orientiere mich an anderen Regs, und schau was die so machen. Gibt ja paar echt Gute da! Manchmal burne ich aber sicher Geld! Aber manchmal beobachte ich au wie besonders die Regs bis zu den 60igern IMHO alle einen Leak haben, der auf SNGWiz zurückzuführen is, oder halt die falsche Bedienung!

      Teilweiße liefert SNG Wiz imho au falsche Ergebnisse, und überbewertet die Wichtigkeit von ICM!

      Danke euch beiden!
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Also mal ganz ehrlich. Bei solchen Ergebnissen würde ich garnichts ändern an deinem Spiel :) Du crushed die Games ja mit deinem Spielstil.
    • Dweg85
      Dweg85
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2009 Beiträge: 225
      Dass ich die Games crushe heißt ja nicht, dass ich keine Fehler mach! Und ausserdem habe ich nicht eine Strategie, sondern versuch schon immer mein Game anzupassen! Auch wenn ich weiß, dass ich dazu neige immer zu aggressiv zu sein!
    • 1
    • 2