Hilfe die Mikros killen meine BR!

  • 6 Antworten
    • nekkx1
      nekkx1
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2007 Beiträge: 1.448
      Kann zur Qualität deines Spiels nix sagen, aber 500bb ist nicht allzuviel im cashgame. Liegt also durchaus im Rahmen auch bei gutem Spiel.
    • Thunder1214
      Thunder1214
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2010 Beiträge: 921
      Das liegt am Wetter ... hab diese Woche auch schon $50 in den Sand gesetzt.
      AI-Flip verloren, AA busted, KK busted, AK mit TPTK vs Set verloren, usw. ...

      Das kommt vor!

      Du solltest jetzt nicht verzweifeln, sondern weiter an dein Können glauben und erstmal der Varianz die Schuld geben.
      Trotzdem solltest du dein Spiel hinterfragen. Wenn du bis jetzt viel Turniere gespielt hast, musst du dich umstellen. Cashgame ist was anderes als Turniere!

      Weiterhin solltest du die Hände mit den großen Verlusten nochmal genau anschauen und ins HBF stellen, sodaß auch andere diese bewerten können.

      Dann sollte es auch wieder aufwärts gehen ;)
    • nacl
      nacl
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 12.329
      Also NL20 SH ist nicht so fischig wie man immer annimmt. Je nachdem wieviel Cashgame Erfahrung du hast oder wieviele Tische du spielst, kann es einfach sein, dass du ueberfordert bist. Online ist eben was anderes als live im Casino.

      Tableselection, Stats und reads sind da die Schlagworte.

      Spielst du denn mit dem elephant oder mit dem HM?

      Wie sehen deine Stats aus? Poste doch paar Haende im Handbewertungsforum. Auf deine Aussage hin kann man dir nur schlecht einen Rat geben.

      Genauso deine Einschaetzung vom soliden Spiel muss nicht jeder teilen
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von nacl
      Also NL20 SH ist nicht so fischig wie man immer annimmt.
      this (spreche für NL25 SH auf Party)

      Vor 2 Jahren war es vielleicht noch ein Fischteich, mittlerweile hat man einen bzw. wenn es gut geht zwei Fische am Tisch und fast immer ein bis drei Russen-/Spaniermidstacks. Öfters muss man auch den Tisch wechseln, weil nur noch Regs dransitzen.

      Ich persönlich finde, dass NL100 SH vor 2 bis 3 Jahren softer war als NL25 SH es heute ist (Regs vielleicht etwas besser; dafür keine oder kaum lästige Short-/Midstacks und etwas mehr Fische + was sehr viel ausmacht: auf NL25 zahlt man halt wahnsinnig viel Rake)
    • eslchr1s
      eslchr1s
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 5.162
      jup, der rake in bb bis nl100 is einfach grausam.
    • Tjresifer
      Tjresifer
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2010 Beiträge: 355
      Danke erstmal für eure schnellen Antworten.
      Ich werde dann die Tage mal ein paar Hände raussuchen in denen ich mir unsicher war und diese hier posten, womit exportier ich die Hände am besten?

      @nacl
      ne ich nutze Pokertracker3 mit HUD, aber die Stichprobenmenge ist so gegringt mit 200 Händen die ich gegen die Gegner sammle bis die oder ich den tisch wechseln, dass ich mich da weniger draufverlasse...