NL2 up to NL50

    • PainForce
      PainForce
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2010 Beiträge: 185
      Willkommen in meinem Blog

      Zunächst zu mir:
      • Name: Michael
      • Alter: 22
      • Beruf: Student (Physik)

      Ich habe bereits vor ca. einem Jahr ein wenig gepokert, aber war zu undiszipliniert und fande höhere Limits oder Turniere einfach zu anziehend und habe so manchmal dann doch die komplette 50$ Startbankroll verhauen.

      Meine Ziele
      Nun soll das ganze ein wenig professioneller angegangen werden und wollte meinen Weg mit euch Teilen und hoffe ein paar Anregungen und Tips von euch mitzunehmen. Der Blog dient natürlich außerdem der Selbstmotivation und vorallendingen der Disziplin.
      Ziel: Winningplayer auf NL50 SH.
      Ich werde auf NL2 SH anfangen und mich an ein striktes BRM halten.
      Ich starte mit einer doch sehr überschaulichen Bankroll von 30$ auf Pokerstars.
      • NL5 und NL10 ab 25 Buy Ins
      • NL25 und NL50 ab 30 Buy Ins

      Was dann kommt und wie es weiter geht werde ich entscheiden, falls ich dieses Ziel erreiche.
      Auch wenn ich bereits ein paar Einblicke bekommen habe, nehme ich mir vor doch einige Zeit in die Theorie zu investieren. :)

      Der Blog
      Ich habe vor meine Sessions immer mit dem Graphen und den meiner Meinung nach 1-2 wichtigsten Händen zu dokumentieren. Ich hoffe und bitte euch dann um einige Tipps und Anregungen zu den Händen. Weiterhin werde ich in dem Startpost immer den Overallgraphen aktualisieren, damit man direkt einen Überblick hat.
      Ich denke ich werde jeden Tag ein wenig spielen. Wenn die Sessions eine nennenswerte Anzahl von Händen haben, werde ich dann Graph + 1-2 Hände jeweils kommentieren. Außerdem update ich immer den Overall Graph des entsprechenden Limits:

      Update:
      Da ich gemerkt habe, dass mein Pokerstrategy Account gar keine Strategy Points von Pokerstars bekommt, da ich damals dort den Account gemacht hatte, bevor ich überhaupt Pokerstrategy kannte, habe ich die Plattform gewechselt, da ich mich doch eingehend mit der Theorie beschäftigen wollte. Der Wechsel hat also nichts damit zu tun, dass ich in den ersten Sessions doch recht viel verloren habe. Nun spiele ich auf Everest, da ich dort schon einen Account hatte und dieser bereits getracket ist.

      NL2:
      Gesamt Graph NL2 auf Everest:
  • 56 Antworten
    • my5tyle
      my5tyle
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2008 Beiträge: 1.061
      gl ;)
    • rvn4you
      rvn4you
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2009 Beiträge: 883
      Viel Erfolg!
    • Astron1984
      Astron1984
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2011 Beiträge: 2.971
      Good luck und ich wünsche dir das du nicht mit einem Downswing beginnst ;)
    • Ofcozz
      Ofcozz
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 2.876
      gl ich werde es mal mit verfolgen (:
    • PainForce
      PainForce
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2010 Beiträge: 185
      Die ersten knapp 2k Hände sind nun gespielt und es lief leider nicht so wie ich es mir vorgestellt habe. Hier troztdem die Ergebnisse:

      - 13.12 $
      Hoffe mal das geht nicht so weiter :) . Gerade am Anfang ist so ein Start natürlich doof^^. Aber mal sehen..


    • rvn4you
      rvn4you
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2009 Beiträge: 883
      EV? Aber schon mal viel Erfolg fuer die naechste Session. Wirst du denn taeglich spielen bzw den Blog updaten?
    • PainForce
      PainForce
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2010 Beiträge: 185
      EV war bei ca. -6,50$. Ich werde denke ich täglich spielen nur nicht immer so lange Sessions. Dementsprechend werde ich auch nicht jeden Graphen adden. Dafür ist ja dann im ersten Post der Overall Graph. Sobald es eine nennenswerte Anzahl an Händen war adde ich auch den Graph :) .

      So und nun direkt noch eine Hand:

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.01/$0.02 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      CO:
      $0.79
      BU:
      $0.50
      SB (Hero):
      $3.99
      BB:
      $5.72
      MP2:
      $5.40
      MP3:
      $0.80


      Preflop: Hero is SB with A, Q.
      2 folds, CO calls $0.02, BU folds, Hero raises to $0.08, BB calls $0.06, CO folds.

      Flop: ($0.18) T, T, 7 (2 players)
      Hero bets $0.10, BB calls $0.10.

      Turn: ($0.38) 4 (2 players)
      Hero checks, BB bets $0.02, Hero calls $0.02.

      River: ($0.42) Q (2 players)
      Hero bets $0.28, BB raises to $3.44, Hero raises to $3.79, BB calls $0.35.

      Final Pot: $8.
      Results follow:

      BB shows a full-house, tens full of sevens(T 7).
      Hero shows two pairs, queens and tens(A Q).

      BB wins with a full-house, tens full of sevens(T 7).

      Irgendwie bin ich fest davon ausgegangen das er hier eine Queen hält mit kleinerem Kicker. Er ist auch vorher sehr aggressiv auf dem River gewesen. Vielleicht hät ich folden müssen. Bin mir sehr unsicher was solche Spots angeht. Auf die Idee das er trips hält bin ich auch in dem Moment gar nicht gekommen. Er hat ja weder meine Conti gereraised und von dieser min Bet am Turn.. naja davon hab ich nichts gehalten.
    • k73
      k73
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2008 Beiträge: 4.379
      Kleiner Tipp für die nächste Hand:
      Wenn du das Ergebnis nicht mit reinschreibst oder es in einen Spoiler packst, dann kann man die Hand wesentlich objektiver bewerten ;)

      PF ist das natürlich ein Standardraise.
      Am Flop denke ich kann mich schon fast überlegen die C-Bet wegzulassen, da du hier wohl sogut wie nichts zum folden bekommst. Somit baust du mit deiner C-Bet nur einen großen Pot auf ohne dass du eine große Hand hast.
      Kommt allerdings auch auf den Gegner an, wenn der viel foldet am Flop, dann kann man die C-Bet wohl spielen.

      Wieso spielst den Turn C/C?
      Das versteh ich absolut nicht?
      Was denkst du wird er hier haben und worauf callst du?

      As played würde ich hier den Turn wohl einfach c/f.
      Wir haben eigentlich nur 6 Outs und die müssen wir auch nicht discounten, weil das A den FLush komplettieren würde. Somit bekommen wir auch einfach nicht die Odds für einen Call.

      Am River ist es dann auf seinen Push für mich auf jeden Fall ein Fold, weil auf den kleinen Limits nur mit MONSTER-Händen am River so krasse Over-Pushes gemacht werden.

      Das wäre jetzt meine Meinung zu der Hand.


      Ich hab übrigens das selbe Ziel wie du...Irgendwann man NL50 solide zu schlagen :)

      gl
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.454
      flop kann man wie gesagt die conti weglassen.

      turn call ich hier auch, da er am flop auch gut mit nem draw gecalled haben kann. (außerdem wayne 1BB)

      river is dann c/c für mich um ihn evtl noch mal mit nem busted draw bluffen zu lassen
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.454
      ..
    • k73
      k73
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2008 Beiträge: 4.379
      Original von BoneCS
      flop kann man wie gesagt die conti weglassen.

      turn call ich hier auch, da er am flop auch gut mit nem draw gecalled haben kann. (außerdem wayne 1BB)

      river is dann c/c für mich um ihn evtl noch mal mit nem busted draw bluffen zu lassen

      Ups, hatte $0,2 gelesen :rolleyes:
      Klar die 2 Cent muss man definitv callen.

      Also ich hab bisher noch von keinem "normalen" Spieler gesehen, dass er auf dem Limit am River seinen busted Draw blufft. Das ist mir bisher nur bei absoluten Maniacs aufgefallen und so hat er sich in der Hand nicht dargestellt...

      Wie oft denkst du wird er hier mit nem Bluff pushen/mit einer Hand, die wir schlagen pushen/mit einer Hand, die wir nicht schlagen pushen?

      Meine Vermutung wären so ca. 10%/15%/75%
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.454
      also mit c/c am river meinte ich, ich würd ne 3/4PS bet (evtl PS bet) callen. alles darüber fold ich dann auch :D
    • zokerluck
      zokerluck
      Global
      Dabei seit: 09.03.2010 Beiträge: 541
      Original von PainForce
      Willkommen in meinem Blog

      Zunächst zu mir:
      • Name: Michael
      • Alter: 22
      • Beruf: Student (Physik)

      Ich habe bereits vor ca. einem Jahr ein wenig gepokert, aber war zu undiszipliniert und fande höhere Limits oder Turniere einfach zu anziehend und habe so manchmal dann doch die komplette 50$ Startbankroll verhauen.

      Meine Ziele
      Nun soll das ganze ein wenig professioneller angegangen werden und wollte meinen Weg mit euch Teilen und hoffe ein paar Anregungen und Tips von euch mitzunehmen. Der Blog dient natürlich außerdem der Selbstmotivation und vorallendingen der Disziplin.
      Ich werde auf NL2 SH anfangen und mich an ein striktes BRM halten.
      Ich starte mit einer doch sehr überschaulichen Bankroll von 30$.
      • NL5 und NL10 ab 25 Buy Ins
      • NL25 und NL50 ab 30 Buy Ins

      Nl50 solide zu spielen ist zunächst mein primäres Ziel.
      Was dann kommt und wie es weiter geht werde ich entscheiden, falls ich dieses Ziel erreiche.
      Auch wenn ich bereits ein paar Einblicke bekommen habe, nehme ich mir vor doch einige Zeit in die Theorie zu investieren. :)

      Der Blog
      Ich habe vor meine Sessions immer mit dem Graphen und den meiner Meinung nach 1-2 wichtigsten Händen zu dokumentieren. Ich hoffe und bitte euch dann um einige Tipps und Anregungen zu den Händen. Weiterhin werde ich in dem Startpost immer den Overallgraphen aktualisieren, damit man direkt einen Überblick hat.
      Ich denke ich werde jeden Tag ein wenig spielen. Wenn die Sessions eine nennenswerte Anzahl von Händen haben, werde ich dann Graph + 1-2 Hände jeweils kommentieren. Außerdem update ich immer den Overall Graph des entsprechenden Limits:

      NL2:
      (Hier kommt nachher Graph rein)
      respekt...physik student! leute die sowas studieren müssten normal schnell auf nl600 kommen wenn poker etwas mit intelligenz zu tun hat...viel glück!
    • zokerluck
      zokerluck
      Global
      Dabei seit: 09.03.2010 Beiträge: 541
      Original von zokerluck
      Original von PainForce
      Willkommen in meinem Blog

      Zunächst zu mir:
      • Name: Michael
      • Alter: 22
      • Beruf: Student (Physik)

      Ich habe bereits vor ca. einem Jahr ein wenig gepokert, aber war zu undiszipliniert und fande höhere Limits oder Turniere einfach zu anziehend und habe so manchmal dann doch die komplette 50$ Startbankroll verhauen.

      Meine Ziele
      Nun soll das ganze ein wenig professioneller angegangen werden und wollte meinen Weg mit euch Teilen und hoffe ein paar Anregungen und Tips von euch mitzunehmen. Der Blog dient natürlich außerdem der Selbstmotivation und vorallendingen der Disziplin.
      Ich werde auf NL2 SH anfangen und mich an ein striktes BRM halten.
      Ich starte mit einer doch sehr überschaulichen Bankroll von 30$.
      • NL5 und NL10 ab 25 Buy Ins
      • NL25 und NL50 ab 30 Buy Ins

      Nl50 solide zu spielen ist zunächst mein primäres Ziel.
      Was dann kommt und wie es weiter geht werde ich entscheiden, falls ich dieses Ziel erreiche.
      Auch wenn ich bereits ein paar Einblicke bekommen habe, nehme ich mir vor doch einige Zeit in die Theorie zu investieren. :)

      Der Blog
      Ich habe vor meine Sessions immer mit dem Graphen und den meiner Meinung nach 1-2 wichtigsten Händen zu dokumentieren. Ich hoffe und bitte euch dann um einige Tipps und Anregungen zu den Händen. Weiterhin werde ich in dem Startpost immer den Overallgraphen aktualisieren, damit man direkt einen Überblick hat.
      Ich denke ich werde jeden Tag ein wenig spielen. Wenn die Sessions eine nennenswerte Anzahl von Händen haben, werde ich dann Graph + 1-2 Hände jeweils kommentieren. Außerdem update ich immer den Overall Graph des entsprechenden Limits:

      NL2:
      (Hier kommt nachher Graph rein)
      respekt...physik student! leute die sowas studieren müssten normal schnell auf nl600 kommen wenn poker etwas mit intelligenz zu tun hat...viel glück! wenn leute wie du im poker verlieren hat es echt nicht viel mit iq zu tun sondern mehr mit gambel und anderen faktoren...würde mich echt interessieren wie es bei dir weiter geht. hast du dir ein paar videos von hier reingezogen oder mal bei youtube die verschiedenen high stackes poker folgen angeschaut oder sonst. poker videos!?
    • PainForce
      PainForce
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2010 Beiträge: 185
      Vielen Dank für das ganze Feedback und zur Diskussion zu der geposteten Hand ;) . So macht nen Blog natürlich gleich doppelt Spaß :) .
    • ErickStevens2886
      ErickStevens2886
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 457
      zokerluck kannst ignorieren, der schreibt so viel wirres Zeug, dass man die Energie lieber in Handbewertungen stecken sollte, statt seine Hiroglyphen zu entziffern.

      Nevermind, kommen wir mal zu der Hand:

      Pre ganz klar ein Raise. Die C-Bet schenke ich mir auf dem Board aber, da du nur Air zum folden bekommst. Einen Flushdraw wird er hier immer callen und der Rest hat dich sowieso beat.

      Am Turn sage ich mir auch "Wat juckt mich 1 BB?" und calle das. Am River ist es dann gegen seinen Overshove ein easy fold. Auf den Limits wird nur mit absoluten Nuts so ein Theater gemacht, das sage ich dir auch schon nach nur 30k Händen auf den Micros. ;)

      Ich würde es da einfach falten, einen Bluff catchst du hier so gut wie nie, daher würde ich in so marginalen Spots das Geld einfach behalten.
    • PainForce
      PainForce
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2010 Beiträge: 185
      So dann solls mal wieder nen kleines Update geben:

      Auch die nächsten Hände waren nicht wirklich mehr erfolgreich als die aus dem ersten Graph. Schade das es direkt am Anfang nicht gut anläuft. Aber naja.. noch steh ich drüber ;)

    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.454
      das sieht nich nach gut laufen aus sondern eher nach schlecht spielen ;)

      würd dir mal raten massig hände ins hb forum zu posten
    • k73
      k73
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2008 Beiträge: 4.379
      Original von BoneCS
      das sieht nich nach nicht gut laufen aus sondern eher nach schlecht spielen ;)

      würd dir mal raten massig hände ins hb forum zu posten
      Da muss ich BoneCS doch zustimmen, auch wenn ich bisher nur eine Hand von dir gesehen hab und es auch Downswing und und und gibt.

      Bei wie viel steht denn deine Bankroll jetzt?

      Im Anfangspost haste als Start-BR ~$30 angegeben und wenn man da jetzt die Verluste abzieht, dann haste nur noch ca. 4BI, oder?