mobilfunkpreise von D nach CZ ? T-Mobile

    • dontstealmyb
      dontstealmyb
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2008 Beiträge: 6.082
      Hi!

      Einer meiner besten Kumpels lag bis heute in Tschechien im Krankenhaus ( Motorradunfall auf einer tschechischen Rennstrecke ). Zumeist ruft er an - aber es kam schon vor, dass wir ~50min am Stück gequatscht haben, da ich mich unter anderem darum gekümmert hab, dass er in ein Krankenhaus nach Deutschland verlegt wird etc.

      Soweit ich weiß wurden die Preise für Gespräche ins Ausland gecapped?! War es nicht damals so, dass der Anrufende lediglich das Gespräch "bis zur Grenze" zahlen musste, und der Angerufene für den restlichen Preis aufkommen muss?

      Welche Kosten kommen auf mich zu, wenn ca 10 minuten gesprächszeit von mir aus gehen, und ca 70minuten von ihm? ich hab t-mobile, er hat o2.

      danke!
  • 2 Antworten
    • dbmdw
      dbmdw
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 5.129
      Du zahlst 10min Inlandspreis von Netz zu Netz.
      Er zahlt 70min Auslandstarif von CZ nach D.

      €: Bevor du fragst, nein er zahlt nicht bei seinen Anrufen bis zur CZ Grenze und du dann den Rest. Er ist schließlich bei einem deutschen Netzanbieter.
    • dontstealmyb
      dontstealmyb
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2008 Beiträge: 6.082
      jo thx. ergäbe auch nur mäßig sinn wenn auf den angerufenen ( ohne dass es für ihn ersichtlich ist ) kosten kämen. gleicht ja fast einem R-gespräch

      war mir nur nicht sicher ;)