Was tut Pokerstrategy aktuell für den Ruf von Onlinepoker?

  • 39 Antworten
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Hi Pokerboyyd,

      lustig dass du es sagt, habe heute noch einer deutschen Zeitung ein Interview gegeben :)
    • gwonkel2
      gwonkel2
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2010 Beiträge: 5.554
      Original von Korn
      Hi Pokerboyyd,

      lustig dass du es sagt, habe heute noch einer deutschen Zeitung ein Interview gegeben :)
      Hast du dafür auch den Link parat?
    • wasisdalos
      wasisdalos
      Global
      Dabei seit: 15.03.2010 Beiträge: 201
      Original von gwonkel2
      Original von Korn
      Hi Pokerboyyd,

      lustig dass du es sagt, habe heute noch einer deutschen Zeitung ein Interview gegeben :)
      Hast du dafür auch den Link parat?
      yo....klar...er hat HEUTE ein interview gegeben, und soll heute schon einen Link parat haben, merkste oder?
    • gwonkel2
      gwonkel2
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2010 Beiträge: 5.554
      Original von wasisdalos
      Original von gwonkel2
      Original von Korn
      Hi Pokerboyyd,

      lustig dass du es sagt, habe heute noch einer deutschen Zeitung ein Interview gegeben :)
      Hast du dafür auch den Link parat?
      yo....klar...er hat HEUTE ein interview gegeben, und soll heute schon einen Link parat haben, merkste oder?
      Stimmt ja, mein Fehler. ;)
    • domde
      domde
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2009 Beiträge: 517
      welche zeitung wars denn?
      kommt das interview online?
    • WaldiChecker
      WaldiChecker
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2009 Beiträge: 1.648
      Original von domde
      welche zeitung wars denn?
      kommt das interview online?

      BILD am Sonntag
    • xxxbullyxxx
      xxxbullyxxx
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2008 Beiträge: 1.548
      Original von WaldiChecker
      Original von domde
      welche zeitung wars denn?
      kommt das interview online?

      BILD am Sonntag
      level? :)
    • Sharkira
      Sharkira
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2009 Beiträge: 5.081
      Original von xxxbullyxxx
      Original von WaldiChecker
      Original von domde
      welche zeitung wars denn?
      kommt das interview online?

      BILD am Sonntag
      level? :)
      ne bestimmt kein level, ne glaub ich nicht
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      Original von Korn
      Hi Pokerboyyd,

      lustig dass du es sagt, habe heute noch einer deutschen Zeitung ein Interview gegeben :)

      lustig, ja

      hast du zu denen mehr gesagt, als zu uns?
      oder habe ich einen bedeutenden kommentar von dir irgendwo übersehen?
      in den news war imo nichts

      stellen wir also nicht genügend fragen?
      oder woran liegt es, dass es für ein interview reicht, aber nicht für ein statement hier?

      btw
      lustig auch der lustige kommentar auf OPs frage
    • rootsanarchy
      rootsanarchy
      Black
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 6.843
      wenn wir schon beim ruf von onlinepoker sind. ist den admins dieser thread bekannt? der schlechte ruf ist ja inzwischen leider nicht mehr nur ein image, sondern traurige realität. glaubt ihr, dass die wohl bevorstehende(n) regulierung(en) diese massiven probleme eindämmen kann? wenn ja, wie? beinhaltet das sh-gesetz hier irgendeine handhabe? gerade der post von hasu ist mehr als deutlich. wenn leute wie er solche posts schreiben, kommt das sicher nicht von ungefähr und sollte zu denken geben. als ich hier anfing schien es als ob die gesamte branche sehr bemüht ist, ihr schmuddelimage loszuwerden und seriös zu arbeiten. inzwischen scheinen jegliche ambitionen in der richtung aufgegeben zu sein und die branche nach dem motto "ist der ruf erst ruiniert..." zu leben. spieler und anbieter nehmen sich da nicht viel. dass es so nicht lange weitergehen kann sollte auf der hand liegen. also was tun?
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      Original von rootsanarchy
      wenn wir schon beim ruf von onlinepoker sind. ist den admins dieser thread bekannt? der schlechte ruf ist ja inzwischen leider nicht mehr nur ein image, sondern traurige realität. glaubt ihr, dass die wohl bevorstehende(n) regulierung(en) diese massiven probleme eindämmen kann? wenn ja, wie? beinhaltet das sh-gesetz hier irgendeine handhabe? gerade der post von hasu ist mehr als deutlich. wenn leute wie er solche posts schreiben, kommt das sicher nicht von ungefähr und sollte zu denken geben. als ich hier anfing schien es als ob die gesamte branche sehr bemüht ist, ihr schmuddelimage loszuwerden und seriös zu arbeiten. inzwischen scheinen jegliche ambitionen in der richtung aufgegeben zu sein und die branche nach dem motto "ist der ruf erst ruiniert..." zu leben. spieler und anbieter nehmen sich da nicht viel. dass es so nicht lange weitergehen kann sollte auf der hand liegen. also was tun?
      daran kann PS ja schlecht etwas ändern

      aber was wohl in ihrer macht stehen sollte, wäre grundsätzliches image building
      doch da richtet sich das angebot von PS halt konsequent nur an eine gesellschaftliche minderheit

      knapp volljährige bis mittzwanziger werden sich hier wohl hauptsächlich als zielgruppe wiederfinden
      zumindest der ganze style inkl. administration, forenklima, daily busenwunder ... usw sind darauf zugeschnitten

      gutverdienende erwachsene jedoch, die poker als hobby sehen und das regelmässig und mit mehr oder weniger leidenschaft also solches betreiben würden, bleiben aussen vor
      an denen geht das image von PS jedenfalls ziemlich vorbei
      und lernen sie poker über PS kennen, fühlen sie sich in ihren vorurteilen wahrscheinlich nur bestätigt

      mir geht es jedenfalls so, dass meine umgebung pokern ziemlich tolerant sieht - ich muss mich da jedenfalls für nichts verteidigen
      dass ich allerdings auf PS unterwegs bin, das verschweige ich vor den meisten allerdings eher, weil es da doch viel zu erklären und zu rechtfertigen gäbe
      und dass sich dann jemand interessehalber auf PS verirrt ... das möchte ich dann doch nicht
      da müsste ich dann vielleicht doch plötzlich neu erklären, warum ich mich überhaupt mit poker und dem kinderkram drumherum befasse

      also das ist jetzt weniger ein vorwurf als die feststellung, dass hier eine image-arbeit nicht geleistet wird, die aus meiner sicht aber möglich und notwendig wäre

      hätte poker in deutschland eine tradition wie in USA/CN/GB, dann wäre es etwas anderes
      aber da es die nicht hat, ist das spiel für sehr viele immer gleichbedeutend mit schlechter gesellschaft
      und deshalb die skandale auch keine grosse überraschung

      vielleicht ist das überhaupt der entscheidende punkt:
      gesellschaftlich werden die skandale eher mit einem schulterzucken hingenommen, als mit interesse und verwunderung, eben WEIL poker nach wie vor einen schlechten ruf hat
      wenn ein fahrradieb plötzlich autos klaut ... wen soll das grossartig überraschen?

      PS hat viel getan, um poker den glücksspielaspekt zu nehmen
      das ist gut

      aber dass es etwas interessantes für intelligente, erwachsene leute sein könnte ... dafür findet sich auf PS kein argument, kein indiz, keine community - nur ausnahmeerscheinungen
      aber auf diese ausnahmeerscheinungen trifft man nur, wenn man hier viel und regelmässig unterwegs ist
      aus denen entsteht kein image

      dass die zielgruppe bei PS so eng gefasst ist, liegt wahrscheinlich auch daran, dass die allermeisten mitarbeiter aus genau dieser zielgruppe kommen und sich selbst genug sind

      jedenfalls im deutschsprachigen teil von PS scheint das so zu sein
      für den englischsprachigen habe ich persönlich schon einen anderen eindruck - zumindest was die coaches betrifft
      aber da kann ich mich auch täuschen

      also warauf ich hinaus will:
      der "ruf von onlinepoker" - und darum gehts hier ja - ist nicht nur davon bestimmt, ob es jede woche einen skandal gibt oder alles ganz sauber abläuft
      ohne skandale ist es natürlich besser
      PS hat da wenig einfluss
      zum ruf gehört jedoch wesentlich mehr - und da könnte PS viel tun, tut aber nichts oder zumindest fast nichts

      und: eine sache, die grundsätzlich einen guten ruf hat, kann auch skandale meist ganz gut verkraften
      das schlechte gedächtnis der menschen tut da auch ihren teil dazu
      eine sache mit schlechtem oder randgruppen-ruf zementiert diesen durch skandale aber nachhaltig
      poker hätte durch seine transformation in den online-bereich hier völlig neu wahrgenommen werden können ... was ja am anfang auch so war
      jetzt wird online-poker von dem alten, schlechten ruf des livegames eingeholt, das zumindest in deutschland immer mit sozialer grauzone verbunden war
      neu dazugekommen sind jetzt nur ein paar inetversessene kids mit zu viel zeit, eingeschränktem interessenspektrum und unfertiger moralität
      ... auch keine so gute werbung für poker
      jedenfalls nicht für jemanden, der onlinepoker in seinem leben irgendwo zwischen wochenendausflug, theater-/konzertbesuch, bücherlesen, federballspielen, fernsehgucken, kneipesitzen ... einordnen würde - also ein städter mit freizeit, der nach einem abwechslungsreichen spektrum an hobbys sucht, die zu ihm passen

      dass poker sich da integrieren liesse ... DAS sollte PS eigentlich darstellen
      und es wäre imo auch eine aufgabe von PS
      allein durch die grösse, die PS in den letzten zwei jahren erreicht hat
      aus einem nischenprodukt, das profitabel in eine marktlücke in einem neuen business gestossen ist, ist eine institution geworden, die repräsentativ für onlinepoker in deutschland steht

      vom auftreten her ist es aber nischenprodukt geblieben
      und das ist aus meiner sicht ein manko
    • rootsanarchy
      rootsanarchy
      Black
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 6.843
      Original von smokinnurse
      daran kann PS ja schlecht etwas ändern
      richtig, mein post ging auch in eine andere richtung. kein plan ob das jetzt schon komplett offtopic war, aber wollte halt nicht unerwähnt lassen, dass das schmuddelimage immer mehr realer alltag im onlinepoker ist. der beste weg, das image von onlinepoker zu verbessern wäre also die realen gegebenheiten zu verbessern (statt nur an der marketingfassade rumzuwerkeln). und als global player kennt pokerstrategy den markt und auch die internationalen gesetzgebungen besser als die meisten andern. daher auch die frage, ob realisitsche aussichten bestehen, dass die bevorstehenden regulierungen der aktuell eher traurigen entwicklung irgendwie einhalt gebieten können (insb. ob das sh-gesetz eine rechtliche handhabe beinhaltet, um gegen die scumbags der branche (sowohl auf spieler- als auch auf anbieterseite) vorzugehen, weil das imo für die branche enorm wichtig wäre). das sollte imo im interesse der gesamten branche liegen und da sollte der seriöse teil der branche auch gemeinsam an einem strang ziehn. meinen kompletten post mit "daran kann ps ja schlecht etwas ändern" abzutun, nur weil du grad was anderes zu sagen hast, wird der sache einfach nicht gerecht.
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      sry, "abtun" wollte ich nichts

      ich hab deinen post nur zitiert, weil ich darin einen anspruch herausgelesen hatte, den PS imo nicht erfüllen kann
      ich hab da einen anderen anspruch und hab den im anschluss beschrieben

      ob PS in deinem sinne etwas tun kann - das bleibt offen, imo zwar eher nicht, aber das sollen sie selber beantworten

      also nur ein missverständnis
      aber dass image gleichbedeutend mit "marketingfassade " wäre, das glaube ich auf keinen fall
      und meine beschreibung geht ja auch weit über marketing hinaus
    • rootsanarchy
      rootsanarchy
      Black
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 6.843
      von mir auch sry, wollte mit dem wort marketingfassade deinen post auch nicht "abtun" :)

      unsre posts behandeln einfach 2 komplett unterschiedliche baustellen und ich hatte das gefühl, dass du meinen post mit dem quote und dem kurzen satz mal eben beiseite schiebst, um deinem anliegen platz zu schaffen^^

      und mein post sollte auch nicht in die richtung gehn "ps, tut mal was", sondern was kann überhaupt getan werden? und wird die bevorstehende regulierung das leisten?

      (edit: hab auch selbst gemerkt, dass ich mich damit etwas vom op entfernt habe. wenn das zuviel verwirrung stiftet kann ich auch einen eigenen thread erstellen oder ein mod kann meine posts in einen eigenen thread verschieben. dachte halt, dass es hier halbwegs gut dazupasst.)
    • kingwtf
      kingwtf
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 2.449
      Original von Korn
      Hi Pokerboyyd,

      lustig dass du es sagt, habe heute noch einer deutschen Zeitung ein Interview gegeben :)

      dann lass die katze jetzt mal aus dem sack... will das kornige interview lesen!

      ich rake dir auch paar euro... =)
    • HannesZ
      HannesZ
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.06.2010 Beiträge: 16.311
      Hey,

      sobald mir ein Link zum Interview vorliegt, werden ich den hier auch posten. :)
    • kingwtf
      kingwtf
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 2.449
      Original von HannesZ
      Hey,

      sobald mir ein Link zum Interview vorliegt, werden ich den hier auch posten. :)
      kommt hier noch was?!

      ihr könnt sonst, wenn kein link zur online version vorliegt, auch mal den namen der zeitung erwähnen - dann klär ich mir die printausgabe.

      oder is das top secret? :rolleyes:
    • CiccceR
      CiccceR
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2009 Beiträge: 575
      Original von rootsanarchy
      von mir auch sry, wollte mit dem wort marketingfassade deinen post auch nicht "abtun" :)

      unsre posts behandeln einfach 2 komplett unterschiedliche baustellen und ich hatte das gefühl, dass du meinen post mit dem quote und dem kurzen satz mal eben beiseite schiebst, um deinem anliegen platz zu schaffen^^

      und mein post sollte auch nicht in die richtung gehn "ps, tut mal was", sondern was kann überhaupt getan werden? und wird die bevorstehende regulierung das leisten?

      (edit: hab auch selbst gemerkt, dass ich mich damit etwas vom op entfernt habe. wenn das zuviel verwirrung stiftet kann ich auch einen eigenen thread erstellen oder ein mod kann meine posts in einen eigenen thread verschieben. dachte halt, dass es hier halbwegs gut dazupasst.)

      Mail an Landesregierung SH am 22.9.2011
      ......wenn sie Lizenzen vergeben,muß der Verbraucher(Spieler) erwarten können,daß die Spiele fair veranstaltet werden und frei von Betrug sind.Er erwartet z.B.,daß beim Pokern die Kartenverteilung nicht manipuliert wird. Wie wollen sie dies sicherstellen und permanent überprüfen?.....


      Antwort am 27.9.2011
      Bezüglich ihrer Anfrage.....kann ich ihnen mitteilen.....
      In diesem Zusammenhang werden auch Festlegungen im Hinblick auf die von ihnen genannten Aspekte geprüft werden. ....



      PS: ich hab jetzt nicht erwartet,daß die mir ein fertiges Konzept vorstellen,sondern wollte sie nur ein bischen wachrütteln,bzw. die Gedanken auch in diese Richtung lenken
    • HannesZ
      HannesZ
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 30.06.2010 Beiträge: 16.311
      Original von kingwtf
      Original von HannesZ
      Hey,

      sobald mir ein Link zum Interview vorliegt, werden ich den hier auch posten. :)
      kommt hier noch was?!

      ihr könnt sonst, wenn kein link zur online version vorliegt, auch mal den namen der zeitung erwähnen - dann klär ich mir die printausgabe.

      oder is das top secret? :rolleyes:
      Nope, leider noch nichts neues.
    • 1
    • 2