FLSH 0.5/1 Statscheck (no sample size :P)

    • Itchyfee
      Itchyfee
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 64
      Nachdem mich die Shortstacks auf NL total ankotzen, hab ich mal wieder FLSH angefangen. Hatte früher schon mal 3/6 gespielt, allerdings is das ne Weile her, daher hätte ich ganz gern daß mal wer kompetentes kurz meine Stats anschaut.







      Was mir selber spontan auffällt: Ich verteidige meinen BB zu leicht, ich bin etwas zu passiv preflop (kann allerdings auch an der Tableselection liegen, ich suche Tische mit LPP's, da limpt man etwas öfter hinterher), und deutlich zu passiv postflop. Ich kann noch etwas looser werden, speziell OTB, und ich bin nicht sicher ob ich nicht zu viel checkraise. Kommentare oder sonstige Auffälligkeiten? Vielen Dank!
  • 7 Antworten
    • Araklion
      Araklion
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 4.605
      Ich sprech mir jetzt einfach mal die Kompetenz zu xD
      Die Samplesize ist natürlich indiskutabel, aber du wirst schon wissen, ob die Trends sich fortsetzen~

      - Zu tight preflop. 20 vpip ist viiel zuw enig, selsbt für ps.de tagstyle und BESONDERS wenn du an tables spieslt an denen wenig geraist wird, du also viele Hände mit postflopqualitäten spielen kannst.

      - Folded BB to steal wie du erkannt hast circa 30 zu niedrig. Ich mag den ps.de BB vs ORC chart im großen und ganzen; solltest du vieleicht mal anschauen ;) .

      - Went to showdown sieht hoch aus ( ich bin aber auch in den hohen 30ern ), könnte aber auch durch den Upswing ebdignt sein ( kombination aus hohem wtsd und w@sd )

      - die flopstats bedueten noch agr nichts. du raist sowenig, dass 15% check in vermeintlich häufigen multiwaypots varianz sein kann.

      - Valuebette mehr. 30% bet+raise sind seeehr wenig. Vor allemd a du gegen LPs spielst. Bette deine MadeHands Kamerad :/

      - folded river to bet von 40% bei 40 wtsd ist verdammt viel. Vieleicht soltest du öfter am Turn folden, bzw schon am Flop.

      - Postion play sit Varianz pur. Tendentiell raist du viel zu wenig first in. Schnapp dir den ORC und entwickel deine Ranges dann entsprechend deiner Vorlieben und Fähigkeiten weiter ( es amcht zum Beispiel keinen Sinn marginale Hände zu raisen wen du dich psotflop total unwohl damit fühlst ).
      WTSD UTG sieht dramatisch aus. Foldest du jemals Ace high xD ?

      Spiel noch 23k Hände und wir schauen noch mal ;)
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Wirklich, die Samplesize ist viel zu gering. Das sagt nichts, aber auch wirklich gar nichts aus :) . 20k ist das Minimum! Besser wären 50-100k Hände.
    • Itchyfee
      Itchyfee
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 64
      Weiss ja daß es wenig ist, aber Titanicartige Leaks sollte man ja auch hier schon erkennen könne, also wenn ich 60% VPIP hätte oder so. :D Werd mir mal den ORC anschauen, merci. 25K Hände also? Dann sehen wir uns nächstes Wochenende wieder. :D
    • zACcc
      zACcc
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 280
      Ich persönlich halte PFR 10 und AF 1.3 für "titanicartige" Leaks, wie du es nennst :D
      Für die Werte dürften die wenigen Hände sogar reichen. Die werden sich nach 20k Händen nich stark unterscheiden, wenn du dein Spiel nicht änderst.
    • Itchyfee
      Itchyfee
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 64
      Bin dabei das zu korrigieren, heute 2K Hände mit PFR 12 und AF 1.6! :D Natürlich bin ich trotzdem 40 BB down, weil ich keinen Showdown gewinnen kann, narf! Aber ich denk dann an das schöne Sprichwort "Langsam ernährt sich das Eichhörnchen". :D
    • chrissi30
      chrissi30
      Black
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 595
      -gerade bei einem extrem niedrigen Vpip wie dem deinen, mußt du deinen af weit über 2 bringen.
      -1,1 flop-AF ist eine katastrophe (machst du irgendwann einmal eine kontibet?)
      - AF auf allen strassen sollte logischerweise absteigend sein. deiner is aufsteigend...
      -foldet bb to steal is viel zu niedrig
      - wts etwas zu hoch, wobei das eher das kleinste übel ist.


      entschuldige meine "direktheit", aber die stats sehen nicht gut aus. auch wenns nur 2000 hände sind, die tendenz ist verdächtig...
      du bist vermutlich nur deshalb im plus, weil du einen leichten upswing hattest, was sich am hohen won-at-SD erkennen lässt...
    • Kofi
      Kofi
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2006 Beiträge: 2.324
      Original von Itchyfee
      Bin dabei das zu korrigieren, heute 2K Hände mit PFR 12 und AF 1.6! :D Natürlich bin ich trotzdem 40 BB down, weil ich keinen Showdown gewinnen kann, narf! Aber ich denk dann an das schöne Sprichwort "Langsam ernährt sich das Eichhörnchen". :D
      Entschuldige, aber das sind jetzt keine Full Ring Stats, sondern Shorthanded oder?

      Selbst bei 10max wären 10% PFR zu wenig. Ich habe zwar auch ein paar Hände Headsup dabei, die das ganze etwas nach oben treiben, aber das sind höchstens ein bis zwei Prozent, die man abwerten muss.

      24 VPIP
      20 PFR
      3 Total AF (der River AF ist zu niedrig, darum wirds noch etwas nach unten gedrückt)

      Wie zACcc schon sagte: Für PS.de Spieler sind das tatsächlich monstermäßige Leaks. Du musst deinen PFR fast VERDOPPELN!