stats analyse NL100

  • 17 Antworten
    • Eisflamme
      Eisflamme
      Gold
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 6.486
      Hab nicht viel Zeit, aber ich schreib Mal das, was mir spontan auffällt:

      1) Dein C-Bet Turn ist zu gering. Du ballerst tendenziell viel am Flop, aber am Turn etwas zu wenig. Die Leute werden dich daher dort zu wenig ausbezahlen und Du lässt sie viel callen, was sie dann floaten können oder halt zu light mit schwächeren Pairs zum SD.

      2) Dein W$SD ist riesig. D.h. oft, dass Du zu wenig ballerst, also evtl. auch die dünnen V-Bets am River auslässt. Gerade wenn es nicht gut läuft, tendiert man dazu am River den SD zu wählen, um nicht doch wieder vom xr erfasst zu werden oder sich selbst gg Slowplays zu valuetownen. Wenn Du am River zu dicke Fehler machst, versaust Du Dir aber deine Winrate ganz schnell.

      3) Deine 3B-Werte aus den Blinds sind riesig. Spielst Du denn gut +EV im 3-betted Pot? Diese Werte sind theoretisch gut angreifbar, wenn sie nicht gut balanced sind (was auf NL100 eigentlich keiner macht), wobei das auf NL100 kaum einer vernünftig macht.

      4) Deine xr-Werte sind sehr klein. Ich fold gg dich einfach alles auf nen xr.

      Vll schreib ich später mehr, muss weg.
    • manic0712
      manic0712
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 6.127
      danke erstmal :)

      also zu 1. ja das stimmt. sollte eventuell einfach noch mehr ballern, mein AF mit 2.4 ist ja auch nicht gerade hoch.

      zu 2. ja auf jeden fall. da kann ich nur zustimmen. es tiltet mich mehr am river dünn zu vbetten und geraist zu werden, als jeglicher suckout bei pre allins.

      zu 3. hab mal gefiltert. BBundSB wenn ich ge3bettet habe. zumindest hoffe ich das der filter korrekt ist, sieht aber ganz gut aus


      Uploaded with ImageShack.us

      und zu4. ja. das problem habe ich schon immer. ich c/c halt TP und c/r sets,overpairs,draws,air. wobei ich auch sets ab und an nur c/c und draws ebenfalls.

      ich habe im oktober 8 coachings gebucht. deswegen auch schonmal so eine kleine leak anfrage, damit ich weiß an was ich arbeiten muß
    • manic0712
      manic0712
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 6.127
      dazu noch eine frage, kann man daraus was ablesen



      Uploaded with ImageShack.us

      filter VPIP=true.. da bin ich super im plus

      gesamt aber so:



      Uploaded with ImageShack.us

      erkennt man daraus irgendwelche leaks oder so?
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 6.348
      Turnplay sieht iwie passiv aus.
    • maxwi
      maxwi
      Black
      Dabei seit: 23.08.2007 Beiträge: 451
      Schöner Rakeback. Wieviele % sind das?
    • Razah
      Razah
      Black
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 3.922
      Neben Turnplay fällt mir eigentlich nur 3betPot Cb(irgendwas zwischen 60-65% wäre wohl gut) auf, das ist meiner Meinung zu wenig, sonst sieht es eigentlich okay aus, eventuell einfach Downswing.

      Edit CR Flop vs PFA macht den Anschein als ob Du nur Nuts c/r und kaum gute Draws.
    • Mtoy
      Mtoy
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2007 Beiträge: 1.242
      EP/MP = selbe Range, warum nicht mehr aus MP?

      Coldcall CO/BU selbe Range, würde hier am BU mehr CC als am CO,
      alles nits am BU auf deiner Seite? ^^

      3-Bet Range SB/BU selbe Range, sollte im SB eigentlich größer sein.

      3-Bet CO, könnte 1-2% mehr sein, aber kein stress :)

      Du steals am CO genau soviel wie im SB, ich würde vom CO etwas mehr stealen.

      Aggr. Du delayest wohl gern etwas zum River, bzw. lässt vbetts/barrels aus

      C/R würde schon angesprochen, recht kleine Range

      Cbet @3-Bet pot, recht gering. fährst du gut damit?

      Steal limped pot, IMO gering. gute boards atten
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      würde mp looser spieler als utg
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      In welchem Zeitraum hast du die 60k Hände gespielt?

      Edit: Ich vermute das du Postflop relativ schwach unterwegs bist - ein W$SD von deutlich über 51% deutet schon stark darauf hin, dass am River zuoft die beste Hand hälst. Deine NonSD Winnings sagen auch in etwa aus, dass du Postflop etwas zu weak bist und relativ wenig bluffst und zu wenige dünne Valuebets machst - im Prinzip scheinst du Postflop einfach sehr durchschaubar zu spielen und stellst deinen Gegnern keine komplizierten Fragen.
    • manic0712
      manic0712
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 6.127
      meine frage is, wieso bin ich bei über 2,1 pro mille nich harte ?( ich antworter mogen auf alles, feuer frei, danke bis hier her an alle.
    • manic0712
      manic0712
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 6.127
      6ßk hände is minimum im monat,
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 13.603
      Original von manic0712
      meine frage is, wieso bin ich bei über 2,1 pro mille nich harte ?( ich antworter mogen auf alles, feuer frei, danke bis hier her an alle.
      Original von manic0712
      6ßk hände is minimum im monat,
      42
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.682
      Ich denke auch dass es die kleinen Postflop-Spots sind die hier ausschlaggebend sein können.

      Deine Idee coachings zu nehmen ist daher sehr gut, da kann so etwas aufgedeckt werden.

      An den Stats lassen sich nur grobe Hinweise fehlen, aber die genannten Werte (W$SD, c/r-Werte) deuten auf ein zu durchschaubares Play hin. Das muss nicht zwanghaft schlecht sein, es kommt halt drauf an gegen wen du spielst (mit 3 Fischen am Tisch ist es sicherlich empfehlenswert, gegen thinking Regs kann es problematisch werden).

      Da spricht auch die AF-Verteilung für, am Turn hast du den niedrigsten Wert. Also letzten Endes zu viel Pot control, zu häufig die Action auf den River verlagern. Da lässt du sicherlich den einen oder anderen guten Spot aus (du sagst ja selbst du hast Angst vor c/r, das ist halt nicht gut).
    • manic0712
      manic0712
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 6.127
      ich danke euch! nun gehts an Theorie lernen, und 2012 wird angegriffen
    • Eisflamme
      Eisflamme
      Gold
      Dabei seit: 20.01.2007 Beiträge: 6.486
      Willst Du jetzt 3 Monate Theorie lernen?
    • manic0712
      manic0712
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 6.127
      :) nee, hab aber im Oktober 8 privatcoachings bei fliegus worauf ich mich schon sehr freue. und das hier diente als vor analyse, damit ich weiß worauf ich besonders achten muß, und wozu ich fragen habe und so. gespielt wird trotzdem
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.682
      Original von manic0712
      :) nee, hab aber im Oktober 8 privatcoachings bei fliegus worauf ich mich schon sehr freue. und das hier diente als vor analyse, damit ich weiß worauf ich besonders achten muß, und wozu ich fragen habe und so. gespielt wird trotzdem
      Kannst uns ja hier immer wieder auf dem laufenden halten.

      Beispielsweise über eventuelle Leaks, die du erkannt hast bzw. die du im coaching "gelernt" hast auszumerzen.

      Wird sicherlich auch anderen helfen. ;)