Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

AKs preflop

    • xfidlx
      xfidlx
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2007 Beiträge: 283
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.02/$0.05 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      BU:
      $2.41
      SB (Hero):
      $5.00
      BB:
      $6.58
      UTG1:
      $2.05
      UTG2:
      $1.93
      MP1:
      $12.50
      MP2:
      $4.45
      MP3:
      $3.09
      CO:
      $3.07


      Preflop: Hero is SB with K, A.
      UTG1 raises to $0.15, 2 folds, MP2 calls $0.15, MP3 folds, CO calls $0.15, BU folds, Hero calls $0.13, BB folds.

      Flop: ($0.65) Q, 4, 4 (4 players)
      Hero checks, UTG1 checks, MP2 checks, CO bets $0.35, Hero folds, UTG1 folds, MP2 folds, CO gets uncalled bet back.

      Final Pot: $0.65.
  • 5 Antworten
    • Ightlekyte
      Ightlekyte
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2010 Beiträge: 359
      Mich würden mal deine Gedankengänge interessieren.
      Warum coldcallst du hier preflop oop in einem 3-way Pot mit AKs?
      Welche Ranges gibst du den Spielern hier?
    • AchimR
      AchimR
      Silber
      Dabei seit: 22.04.2007 Beiträge: 19.446
      Ja ein paar Gedanken und möglichst ein paar Infos wären nicht schlecht ;)

      Also preflop würde ich multiway zur 3bet tendieren, wenn UTG nicht ultratight ist. Es hat halt sehr viel Value mit dem ganzen Deadmoney zu squeezen und UTG kann da ja eh kaum was weiterspielen. Wie gespielt hast du dann natürlich einen check/fold am Flop.
    • xfidlx
      xfidlx
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2007 Beiträge: 283
      sorry, dass ich hier nichts dazu geschrieben habe. habe die hand als hausaufgabe des anfängerkurses gepostet und dachte, dass dann dort in meinem persönlichen thread darüber diskutiert wird.

      aber hier nochmal mein gedanke zur hand:
      ich calle hier AKs gegen 3 spieler nur, weil ich oop bin. allerdings klingt deine (achim) begründung für ein raise logisch.
    • SvenBe
      SvenBe
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 13.551
      eine wichtige Info hast du noch verpasst die du in deinem Hausaufgabenthread mitgeteilt hast:
      nachdem utg1 (9/7) openraised und dann noch 2 weitere spieler diese raise callen, möchte ich AK oop nicht mehr erhöhen.
    • AchimR
      AchimR
      Silber
      Dabei seit: 22.04.2007 Beiträge: 19.446
      Ja das ist in der Tat eine wichtige Info ;)

      9/7 ist halt supertight. Da bekommst du ihn nur selten zum folden als UTG Raiser und for value können wir natürlich erst recht nicht 3betten. Von daher wird der coldcall dann wieder gut.