Excel ICM Calculator

    • pampapam
      pampapam
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2010 Beiträge: 3.416
      Hat sich jemand von euch einen ICM Calculator speziell für Excel gebastelt bzw. einen Link parat? Suche einen für 10 Mann Dons.

      Hab lange gesucht aber nichts passendes gefunden.

      Wenn das dabei ist was ich such ship ich dem Finder $10. :)
  • 8 Antworten
    • thomster87
      thomster87
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 6.151
      Was suchst du denn genau?

      Willst du dem Ding dann z.B. die $EV-Werte einzelner Szenarien geben und er soll dir dann die benötigte EQ für nen Call ausspucken? Die $EV-Werte muss man sich wohl von nem üblichen ICM-Calculator holen.
    • pampapam
      pampapam
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2010 Beiträge: 3.416
      Ja so ungefähr. Der Calculator soll genau das machen was ein ganz normaler online ICM Calculator auch macht. Ich will die verschiedenen Stacksizes eingeben und Excel soll mir dann die $EV Werte dazu berechnen damit ich mit diesen Werten weiterrechnen kann. Bzw. soll Excel mehrere Szenarien durchspielen womit wieder neue $EV Werte dazukommen und die Sache schon ziemlich mühsam wird, wenn man alles per Hand ausrechnen will.

      Scheint ja auch möglich sein, wie man hier sieht:


      http://static.deucescracked.com/resources/icmfromscratch-spreadsheet.xls

      Nur ist halt die Tabelle für 50,30,20 payout structure und es lassen sich auch nur vier Spieler eintragen.
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.230
      Wenn es nicht unbedingt Excel sein muss gibts genug ICM-Rehner im Netz wo auch die payputstruktur auf 50%, 50%... eingestellt werden kann. Sollte man mittels google recht einfach finden, wenn du möchtest kann ich aber auch morgen ein paar links posten, will jetzt essen.

      Gruß
    • panther11225
      panther11225
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2007 Beiträge: 10.699
      Ich quote mich mal selber:

      Original von panther11225
      Das kann man mit ICM Calculatoren machen. Hier mal 3 Beispiele dafür:

      http://www.icmpoker.com/Calculator.aspx
      http://www.holdemresources.net/hr/sngs/icmcalculator.html
      http://www.chillin411.com/icmcalc.php

      Da dann einfach die Stacksizes der verschiedenen Szenarien eingeben und dann wird der $EV deines Chipstacks am Preispool berechnet. :)
      Musst dann einfach bei Payout-Structure 5mal 0.2 einstellen und dann sollte das für DoNs funktionieren. :)
    • pampapam
      pampapam
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2010 Beiträge: 3.416
      Ne soll schon in Excel eingebunden sein, trotzdem danke. :)

      e: Sinn der Sache soll ja sein sich Rechenaufwand zu ersparen. Wenn ich zb. den $EV eines Calls ausrechnen will muss ich ja die Stacks dreimal umschreiben. Wenn ich dann noch verschiedene Raise/Call Geschichten berechnen mag beansprucht das auf die Dauer immer ziemlich viel Zeit. Das Problem würd sich halt durch einen Calculator in Excel ziemlich leicht lösen lassen, da ich da nur die Formeln aufstellen müsste und durch einmaliges Eintragen der aktuellen Stacks sich alle Sachen berechnen lassen würden, die man will.
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Schreib dir doch ein VBA-Makro, das dir die ICM-Berechnung macht. Eine fertig ICM-Implementierung in Java gibt es auf holdemresources.net.
    • mafi1968
      mafi1968
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2008 Beiträge: 1.204
      Original von pampapam
      Ne soll schon in Excel eingebunden sein...
      Falls dir Berechnungen wie in dem von dir verlinkten Excel-Sheet vorschweben: für DONs musst du die ersten 5 aus 10 "Variationen ohne Zurücklegen" berechnen lassen. Das sind dann mal deutlich über 30000 Formeln, die in Excel eingetippt werden müssen. Da wirst Du mit $10 niemand hinter dem Ofen hervor locken. ;)

      Alternativ bleibt da wohl nur der rekursive Ansatz mit dem von hazzelde schon erwähnten VBA-Makro.
    • pampapam
      pampapam
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2010 Beiträge: 3.416
      Original von hazzelde
      Schreib dir doch ein VBA-Makro, das dir die ICM-Berechnung macht. Eine fertig ICM-Implementierung in Java gibt es auf holdemresources.net.
      Ok da hab ich keinen Plan von.
      Aber auf der Seite steht ja auch, dass die Berechnungen nur korrekt sind wenn alle Stacks >0 sind?