Open Raise size frage.

    • oliver111
      oliver111
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 162
      Schönen guten abend,

      Ich rätsel die ganze zeit rum was für open raise und isolations raise sizes ich nehmen soll.

      4bb finde ich zuviel und 3bb zu wenig, ich würde am liebsten 3,5bb nehmen und bei isolationen 4,5bb. Bei klaren fischen wird natürlich etwas mehr geraist je nach situation.

      Ich habe nur die sorge das sich das spieler gerade auf nl2 vielleicht merken, weil es eben von kaum jemandem genutzt wird.

      Ich habe auch keine lust dann die ganzezeit back geplayed zu werden nur weil ich eine unübliche Raise size nutzte.

      Was meint ihr?

      Eine wohl ehr unübliche frage aber würde gerne ein paar meinungen hören
  • 3 Antworten
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      es ist ziemlich egal wie groß deine raisesize ist solange du es nicht Handabhängig machst.
      es ist sogar normal, dass man seine raisesize den gegnern anpasst um den maximalen ev zu bekommen.
      nen paar regeln zum raisen:
      -frühe positionen größer, da deine range kleiner/handstärke besser ist und du so deinen equityvorteil besser nutzt
      -späte position (stealpositionen) kleiner, da dort deine range weiter ist und du so billiger stealen kannst (da du keinen equityvorteil hast, musst du ihn durch postflopvorteile raus hohlen. da du in position dann meistens bist, hast du natürlich bei nem kleineren raise weit mehr möglichkeiten den ev zu maximieren)
      -wenn du nen fisch isolierst, der viel postflop folded, dann groß, da du so ihm mehr geld stehlen kannst
      -wenn nen fisch postflop viel called, raise kleiner machen, da du dann deine skillvorteil besser nutzen kannst
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      und falls Midstacks oder shorties in den Blinds sind


      2,5 bb Stealraise...vom BU
    • 1CentBoy
      1CentBoy
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2008 Beiträge: 314
      auf NL2 hab ich durchgehend mit 4 BB opengeraised . aber hab auch ziemlich nitty gespielt, es callen dich trotzdem so viele leute wenn du aus late position mit einer starken range 4BB stealst. hat gut funktioniert.

      auf NL4 openraise ich aus late pos 3BB, die tische werden tighter, du kommst öfters zum stealen, du versuchst den nits mit looseren steal händen die blinds zu nehmen. wird zu teuer mit 4BB auf lange sicht.