Wegen PLO Pokerraum wecheln

    • Plajer1
      Plajer1
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2011 Beiträge: 1.411
      WIe uns bestimmt allen bekannt ist erzeugt PLO im moment extrem viel rake. ich spiele atm auf party wo ich als bronze nur 5% bekomme und selbst als palladium was für mich vermutlich unmöglich ist nur 15%.

      So whats my line? wo bekomm ich am meisten RB meiste fishe? mir wurde von nem bekannten entraction ans herz gelegt.... ???
  • 4 Antworten
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.130
      es geht halt auch um traffic, aber anfangs kannst halt schauen dass du zB. im ipokernetzwerk nen guten rakebackdeal bekommst und dann die micros grindest
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      du zahlst halt auf jeder seite irgendwie >14bb/100 rake, 5% rakeback sind dann halt 0,7bb/100,

      auf ipoker bzw. mit irgendwelchen first-deposit boni auf anderen skins kommst du locker auf 50% rb, das sind dann halt mal schnell 7bb/100, sprich die winrate geht um +6,3bb/100, das ist so krass viel :D


      partypoker kommt man als palladium aber mehr als 15% oder? lol :D naja wie gesagt wichtig ist halt das der traffic auf der seite mit deinen seiten stimmt.

      entraction hat z.b. von 18-23 uhr oder so genug traffic, in den anderen zeiten wirds glaub relativ eng aber bin mir für die kleineren limits nicht 100% sicher,

      ipoker hat wohl am ehesten konstanten traffic, ansonsten wahrscheinlich ongame.
    • Plajer1
      Plajer1
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2011 Beiträge: 1.411
      wo spielt ihr beiden den zb am meisten?
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      Original von Plajer1
      wo spielt ihr beiden den zb am meisten?
      ich spiel auf entraction und stars plo50, aber werde in zukunft vermutlich nurnoch entraction spielen wo ich >50% rb habe zu den zeiten wo ich halt 4+ tische spielen kann und ansonsten auf stars supernova grinden.

      ich bin zwar erst wieder relativ neu bei plo25/plo50, aber für die swings die man auf diesen limits hat rechtfertigt es halt einfachnicht sokrass viel rake ( plo25/plo50 stars ~18bb/100 ) zu zahlen, wenn man da nichtmal 25%rb hat.


      ich persönlich seh mich halt wirklich als inzwischen recht guten omaha-spieler, aber die erfahrung die ich über die jetzt neu gesammelten 20k hands auf diesen limit hab wirkt auf mich eher so als wenn man da nicht viel gewinnen kann, und andere varianten sind von der hourly einfach deutlich deutlich höher und mit viel geringeren aufwand möglich.

      und sone aussage wie "naja ich lern halt das spiel in der zeit" bringt einem auchnichts, dann hat mans gelernt aber braucht trotzdem ewig um die limits hochzukommen, dann kann man halt gleich mit nl/sng tourny etc. eine plo100 ( besser wäre 200 ) bankroll reingrinden und dann viel theorie machen und es angreifen.

      für mich der sich als relativ erfahren einschätzt ist das glaub der beste weg, und sofern ihr nicht mit first-deposit-boni etc. guten rakeback habt macht es mmn absolut keinen sinn, plo25 oder 50 zu spielen