echte 9.6 und ich hab keine ahnung was ich mit ihr machen soll...

    • vvolf69
      vvolf69
      Global
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.064
      Danke für die Zeit hier. :)

      Ich habe was gelernt hier zu vielen Dingen.

      Wie in dem Fred bereits erwähnt bin ich am gehen. Ich hab sehr viel Zeit verbracht in verschiedenen Foren. In den letzten 5 Jahren habe ich viele Menschen getroffen über das Internet. Ich habe sehr viele merkwürdige Dinge gesehen und noch viel merkwürdigere Menschen getroffen.

      Wirklich echte Menschen habe ich nur sehr wenige kennengelernt. Einige davon haben es geschafft den Schritt in mein reales Leben zu machen auf unterschiedliche Weise. Menschen die mich privat berührt haben oder geschäftlich. Gemeinsam hatten diese Leute alle eines und das war der Hintergund den sie zeigten. Sie waren ausnahmslos echt.

      Poker war in den letzten 3 Jahren in vielen Bereichen sehr wichtig für mich. Ich muß ehrlich sagen das ich über Poker nur sehr sehr wenige anständige Menschen getroffen habe. Das selbe gilt für die Geschäftsmodelle die ich gesehen habe.

      Ich habe erleben müssen wie ein Spielsüchtiger erst sein Familie und dann sein Leben verlor und ich ihm nicht helfen konnte. Ich habe Menschen gesehen die an der Supermarktkasse nicht das Geld für eine Tiefkühlpizza hatten aber jede Woche die Sunday Million spielten. Ich habe gesehen wie hunderte Millionen Dollar gesammelt und verprasst wurden. Ich habe gesehen wie Menschen betrogen und gelogen haben und diese für ihre vermeintlichen Erfolge gefeiert wurden.

      Ein paar persönliche Worte an die Adresse von ein Paar Menschen...

      Doc du bist der anständigste Kerl im Poker in diesem Land neben Jan. Bleib einfach nur so.

      Jan du bist zu sehr Idealist. Du hast großes Glück das Du einen Rückhalt hast im Leben an Deiner Seite. Du bist mit Sicherheit der Einzige dem ich was Geschäft betrifft in Poker jemals trauen werde.

      Korn Du hast ein super Geschäftsmodell aufgebaut. Vergiß nicht dabei Mensch zu bleiben sonst wirst Du deinem eigenen Anspruch weiter nur hinterherlaufen.

      Mike Du bist ein echter Kumpel. Du kannst so viel mehr als Du selbst glaubst.

      Jens du hast etwas geschafft, dass ich Dir nicht zugetraut habe. Es war eine Freude deinen Weg zum Profi begleiten zu dürfen.

      Hannes Du bist für das Geschäft zu anständig.

      Kaizen... Du bleibst der Bruder den ich nie hatte. Ich hoffe Du hast deinen Frieden gefunden.

      Ging es mir mit dem ursprünlichen Posting hier um Aufmerksamkeit? - Ja. Ich wollte die Reaktionen sehen. Die Antworten auf meine Fragen die hier standen hab ich gefunden schon nach wenigen Tagen.

      Ist die Geschichte die hier stand wahr? - Ja.

      Suchen die Sherlocks in der falschen Richtung? - Woher soll ich das wissen.

      Mir ging es darum zu erfahren was ich hier hinter mir lasse. Wenn jemand meint es wäre wichtigtuerisch, dann soll es so sein. Ich hab vielen hier geholfen. Ich wurde belogen sehr oft. Ich habe mich ausgenutzt gefühlt; genauso oft. Ich wurde bestohlen. Ich habe trotzdem immer wieder geholfen.

      Ich hätte auch einfach so gehen können. Einfach verschwinden können. Ich wollte das nicht. Ich weiß es werden nur wenige das Verstehen und noch weniger werden darüber nachdenken. Wenn es nur einer tut, dann hab ich etwas erreicht hiermit.

      Für diejenigen die Poker lieben so wie ich das tue. Es ist ein Spiel. Genießt dieses Spiel. Laßt euch nicht abschrecken von der Forenkultur. Es gibt ein paar Ecken in den Foren die es lohnen gelesen zu werden und vor allem entdeckt zu werden.

      Die Anonymität des Netzes und die Haifischmentalität machen das Spiel kaputt. Das ist etwas das ich gelernt habe in 5 Jahren. Poker erledigt sich selbst.

      Nach Black Friday hat keiner gefragt was für Lehren zu ziehen sind. Keiner fragte was für Standards man anlegen sollte in der Zukunft. Keiner interessierte sich dafür die Spielr zu stärken und deren Interessen zu wahren. Selbst die Spieler nicht.

      Vielleicht liegt das an der mangelnden Lebenserfahrung der meisten Spieler, ich sehe das geringe Durchschnittsalter als kirtisch an, oder es liegt an mangelndem Wir-Gefühl. Die Antwort darauf kann man ersehen wenn man will.

      Das soll jetzt kein Generalabrechnugn werden. es ist einfach nru ein Fazit das ich für mich gezogen habe. Den meisten Menschen die ich traf hat Poker nicht gut getan.

      Ich habe kein Poker mehr gespielt seit Wochen udn ich bezweifle das es sich nochmal grundlegend ändert. Ich wünsche Euch allen viel Spaß bei Eurem Spiel und viel Glück soweit nötig. Und ich bedanke mich für den letzten Lacher hier. Es hat mir Spaß gemacht so lange wie es dauerte.

      vvolf69/jimmy draut
  • 93 Antworten
    • michipe
      michipe
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 608
      wie heißt sie denn?
    • pokahface
      pokahface
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 6.090
      tl;dr

      cliffs/pics/tits or gtfo ;)
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      cliff:

      OP hat Promi kennengelernt
      OP will mit ihr eine Beziehung
      OP will mit ihr doch keine Beziehung
    • Gluecksfisch
      Gluecksfisch
      Einsteiger
      Dabei seit: 28.05.2009 Beiträge: 3.054
      hört sich nach einer Pornodarstellerin an...
    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.978
      Original von Gluecksfisch
      hört sich nach einer Pornodarstellerin an...
      war auch mein erster Gedanke
    • guhruuu
      guhruuu
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 1.670
      angebliche 9.6 und keine pics .. gtfo
    • pocketquads
      pocketquads
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2007 Beiträge: 3.639
      als 9.6 wohl eher model
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Okay keine Pronodarstellerin!!!!
    • vvolf69
      vvolf69
      Global
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.064
      Original von Thomas6409
      Original von Gluecksfisch
      hört sich nach einer Pornodarstellerin an...
      war auch mein erster Gedanke
      dann hätte ich hier nicht gepostet sondern würde mir grad die seele aus dem leib ficken ... :D

      ps: den konnte ich mir nicht verkneifen aber das ist an sich genau das was ich nicht adressieren werde. sonst hätte ich das bbv genommen... ;)

      Original von vvolf69
      ich weiß nicht ob ich das hier überhaupt ernsthaft dieskutieren werde und ob hier jemand in der lage ist mein problem nachzuvollziehen. in erster linie schreibe ich das hier weil ich mir erhoffe das es mir hilft meine gedanken klar zu kriegen und wenn ich dann noch ein paar ernste worte von euch erhalte die mich weiterbringen dann wäre dies sozusagen der bonus.
    • royal678
      royal678
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2008 Beiträge: 1.166
      Original von vvolf69
      Original von Thomas6409
      Original von Gluecksfisch
      hört sich nach einer Pornodarstellerin an...
      war auch mein erster Gedanke
      dann hätte ich hier nicht gepostet sondern würde mir grad die seele aus dem leib ficken ... :D
      Was macht sie denn?
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Wenn sie dafür Talent braucht, dann obv kein Model... schätze Sängerin oder Schauspielerin
    • iGoD1989
      iGoD1989
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 2.144
      barbara schöneberger ?
    • cbmekkeric
      cbmekkeric
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.105
      Original von Outbreaker5832
      Wenn sie dafür Talent braucht, dann obv kein Model... schätze Sängerin oder Schauspielerin
      " ihr job fordert keines ihrer intelektuellen talente"

      also doch eher Model
    • ambientswatertight
      ambientswatertight
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 731
      Wieso bist Du sicher, dass du ebenfalls in die Öffentlichkeit gezogen wirst? Ich denke das ist irgendwie doch vielleicht relativ vermeidbar?
      Sie ist an den jetzigen Ort anscheinend gebunden? Ich meine wenn sie eh kaum "richtige" Freunde hat und einigermaßen flexibel ist, wäre es ja sonst besser, die Richtung andersrum einzuschlagen, so dass du dein Leben und Job zumindest weiter hättest.
    • forndran
      forndran
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2010 Beiträge: 1.110
      Original von vvolf69
      ok ein paar dinge vorweg...

      a) mir ist bewußt das dies ein pokerforum ist.
      b) mir ist bewußt das ich mit diesem posting eine menge kopfschütteln verursache.
      c) mir ist bewußt das eine menge neider und hater rauskommen werden.
      d) mir ist bewußt das ich gerade bei mir die trolle freuen werden, dass ich die hosen runter lasse.
      wo hast du so eine gute karriere gemacht, dass du es dir leisten kannst den unterschied zwischen "dass" und "das" nicht zu kennen

      und schiebe es nicht drauf, dass du gerade skaten warst
    • fromouterspace
      fromouterspace
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2009 Beiträge: 1.140
      Original von vvolf69
      warum schreib ich den scheiß hier... weil ich es nicht gebacken kriege. ich kriege fernbeziehung nicht gebacken auf dauer. ich müßte mein gesamtes leben auf den kopf stellen um das durchzuziehen und irgendwie will ich das nicht. ich will weiter mein normales leben haben. ich will weiter meinen job machen. ich will weiter so leben wie bisher. ich will mir nicht klein vorkommen neben meiner partnerin. ich seh eigentlich keinen gemeinsamen weg...
      Kanns nicht ganz nachvollziehen, warum ein Kompromiss von dir ausgeschlossen wird. Isses wirklich so krass, das du dein altes Leben komplett aufgeben müsstest?
    • vvolf69
      vvolf69
      Global
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.064
      Original von ambientswatertight
      Wieso bist Du sicher, dass du ebenfalls in die Öffentlichkeit gezogen wirst? Ich denke das ist irgendwie doch vielleicht relativ vermeidbar?
      Sie ist an den jetzigen Ort anscheinend gebunden? Ich meine wenn sie eh kaum "richtige" Freunde hat und einigermaßen flexibel ist, wäre es ja sonst besser, die Richtung andersrum einzuschlagen, so dass du dein Leben und Job zumindest weiter hättest.
      die bindungen für sie ergeben sich durch ihre tochter. die kleine muß versorgt sein wenn sie unterwegs ist und ich kann das durch meinen beruf nicht leisten. der punkt ist das es durch den beruflichen hintergrund für uns beide nicht anders gehen wird als das was wir die letzten drei monate hatten... fernbeziehung. damit bin ich schlichtweg unzufrieden. sie ist das auch aber es gibt nur wenig möglichkeiten das zu ändern im moment. ein ansatz wäre das einer von uns sein bisheriges leben aufgibt oder das wir beide das reduzieren. wir arbeiten daran. leicht ist aber was anderes. sie ist vertraglich sehr stark gebunden und mein job läßt auch nicht so viele freiräume zu. ihr jetziger wohnort zum beispiel ist für mich beruflich schlichtweg nicht machbar weil ich dort zu wenig kunden hätte um über die runden zu kommen. beruflich würde ich schon gerne weiter vorwärts kommen.

      öffentlichkeit... naja. ich sag mal bekanntheitsgrad auf ner skala von 1 bis10 ist in nord- und südamerika sowie asien bei 10. somit auf dauer nicht vermeidbar. ihre management ist entgegenkommend aber am ende geht es darum ein produkt zu verkaufen. ich hab keine interesse daran das mein leben ein produkt wird.

      edit: kompromisse sind sicher machbar und wir suchen diese. der entscheidende punkt ist zufriedenheit. ich bin eigentlich zufrieden mit meinem leben.
    • tomte999
      tomte999
      Black
      Dabei seit: 21.02.2007 Beiträge: 704
      äähm.. ist doch easy.. wenn sie ihren job nicht mag und du nicht magst dass sie diesen job hat, soll sie ihn einfach quitten und von nun an einfach über Theologie philosophieren!?
    • chiliking
      chiliking
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2010 Beiträge: 12.337
      30 und mutter :facepalm: