SNG 3.50 FR STT

  • 14 Antworten
    • Achalesas
      Achalesas
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2008 Beiträge: 1.354
      Hi Slyta.

      Ich habe mir dein Video zum Teil angeschaut. Noch nicht alles,
      weil ich heute noch gerne was anderes machen würde.
      Trotzdem würde ich gerne auf ein paar Sachen eingehen.

      Vorher aber : Ich spiele selbst keine FR Sng's mehr. Ich habe nie eine Samplesize auf den Dingern reingegrindet. Und am wichtigsten, alles was ich sage könnte natürlich auch falsch sein. Also wenn du Tipps von mir entgegen nimmst, dann lass dir diese lieber von guten Sng Spielern nochmal bestätigen. Trotzdem möchte ich mich dran versuchen.

      Hoffe ich mache mich nich komplett zum Affen ;)


      1:43

      KQs ich finde den fold definitiv zu weak, ich würde hier wenigstens mal über einen squeeze nach denken.

      2:49

      J9o am BU gegen einen Limper würde ich ip isoraisen.

      6:48

      4T am TdTs3s flop gegen 5 leute, finde die Donk gut.Am Turn würde ich ebenfalls nochmal Value betten und auch die Größe der Bet fand ich gut.
      Am River würde ich kleiner betten, 340 - 360 etwa.Auf einen Raise wird das ganze natürlich hässlich.
      Was würde uns hier raisen ? Tx-Jx evtl noch die 33er. Sonst nichts. Evtl. sein busted FD.Ist denke ich aber eher unwahrscheinlich-
      Mit der kleineren Bet geben wir aber schlechteren Händen wie zB top Twopair AA-JJ, KK-JJ, QQ-JJ noch die Chance zu callen.

      7:38

      Mp3 raised auf 4BB. Er hat noch nie gestealt, und schein auch tighter zu sein.
      Wir haben aber auch nur 11 Hände. Ich gebe ihm trotzdem eine tighte Range.
      BU called und wir sitzen OOP, fold ausgeschlossen, call ausgeschlossen also bleiben nur
      push oder squeeze. Denke mal dein Push geht schon in Ordnung.

      Im Pot sind 120+120+30+15 Chips ( 285 ).
      Endpot wenn Openraiser callt = 285 + 1440 + 1440 = 3165
      Gehen wir von diesem Endpot aus, brauchen wir gegen Villians Callingrange
      31,27% Equity. Gegen seine Toprange :QQ+ haben wir 39,5% ( Fold Equity für unseren Push mal außen vor )

      Hoffe meine umgemünzte Cashgame Rechung funzt auch so bei Sng's.

      9:04

      JQo am CO foldest du anstatt den Mp3 Limper zu isolieren. ( Gleiche Minute hast du zwei Limper mit AKs isoliert, also sollte dir das doch bekannt sein )

      16:05

      AQs ich hätte auf keinen fall dort gefoldet. Es liegen schon 225+225+50+100 drinne ( 600 )
      Es gibt für ihn keine bessere Gelegenheit als dort seine letzten 12BB zu shoven.
      Dir sollte klar sein, das dein AQs ein one way Tiket an dieser Stelle ist.

      18:00

      Aqo im SB der Utg Spieler hat 3 Runden vorher Action gemacht, ich würde es rein stellen.

      18:24

      A8s am BU 15BB left = Push.

      18:57

      Am Tisch rechts oben zeigt dir Table Ninja 6BB an du hast aber noch 17 .

      21:26

      A9o im BB, CO stealt 29% auf 135 Hände. Ist außerdem BigStack und wird das noch ausnutzen.
      Du hast noch 11BB left und willst nicht shoven ? Wenn jetzt nicht, wann dann ?

      23:00

      Kto im BB, der SB ( BigStack aber Fisch ) füllt einfach nur auf.
      Warum raised du hier nicht ?
      Der Flop T83 Rainbow ! Er bettet halben Pot ebenso am Turn.
      Er bettet 150 in einen 680er Pot, am River nimmt er den Check.
      Wenn du hier noch klein bettest, wird er dir evtl seine 8 sogar noch bezahlen.
      Wenn du klein bettest und wirklich geraised wirst, kannst du immer noch aufgeben.
      Ich denke mir hier nur, aus seinem Set würde er Value holen wollen,
      deswegen macht seine Betsize mit Twopair oder Set keinen Sinn in meinen Augen.

      23:20

      A9o im CO mit 11BB left. Wenn es der BigStack im BB ist der dir Sorgen bereitet,
      der dürfte wissen das du 0,0005% deiner Hände spielst. Ich denke nicht das der light gegen dich reshoven wird.

      23:30

      Ato im SB. Utg raised und commited sich selber. Allerdings scheint UTG nen Fish zu sein.
      Wir haben noch 11BB left, ich würde pushen.

      25:26

      K8o am BU du hast noch 8BB left. Dort geht das Ding rein. Any Ace any King. Würde ich zumindest behaupten.

      Du scheinst mir wirklich viel zu tight zu spielen. Ich habe von dir kaum einen Move gesehen ( eigentlich nur einen ( t6o reinzubringen ) ).
      Dein Video ist schon interessant anzuschauen und du scheinst wirklich ein netter Kerl zu sein. Es wirkt auch nicht so, als wenn du dich mit dem Spiel nicht auseinander gesetzt hast.

      Ich werde mir den Rest aufjedenfall noch anschauen. ;)
      Was ich dir empfehlen würde wäre dir eine U2U Lerngruppe zu suchen.
      Sowas bringt einen sehr viel weiter. Auch die Sng Coachings ab Bronze sind sehr gut.
      Shakin / Unam usw sind wirklich gute Coaches.

      Ansonten erstmal viel Glück "weiterhin".
    • slyta
      slyta
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2011 Beiträge: 1.963
      erstmal vielen dank zu deiner Einschätzung, ich poste mal meine meinungen zu den von dir genannten Händen. Und die BB Anzeige vom TN hab ich ausgemacht und nutze die vom HM wieder, ist echt kacke, wenn das da rumspackt :D

      Original von Achalesas

      1:43

      KQs ich finde den fold definitiv zu weak, ich würde hier wenigstens mal über einen squeeze nach denken.

      Gedanken: Ich denke mir halt early immer, verlorene Chips > gewonnene Chips - ich möchte hier nicht gegen "wohlmöglich" 2 Spieler spielen mit einer hand die nicht extrem stark ist

      2:49

      J9o am BU gegen einen Limper würde ich ip isoraisen.

      Gedanken: Ich finde den Fold hier zu 100% richtig.

      6:48

      4T am TdTs3s flop gegen 5 leute, finde die Donk gut.Am Turn würde ich ebenfalls nochmal Value betten und auch die Größe der Bet fand ich gut.
      Am River würde ich kleiner betten, 340 - 360 etwa.Auf einen Raise wird das ganze natürlich hässlich.
      Was würde uns hier raisen ? Tx-Jx evtl noch die 33er. Sonst nichts. Evtl. sein busted FD.Ist denke ich aber eher unwahrscheinlich-
      Mit der kleineren Bet geben wir aber schlechteren Händen wie zB top Twopair AA-JJ, KK-JJ, QQ-JJ noch die Chance zu callen.

      Gedanken: Stimme dir 100% zu, auch die kleinere Bet am River wäre sinnvoller gewesen.

      7:38

      Mp3 raised auf 4BB. Er hat noch nie gestealt, und schein auch tighter zu sein.
      Wir haben aber auch nur 11 Hände. Ich gebe ihm trotzdem eine tighte Range.
      BU called und wir sitzen OOP, fold ausgeschlossen, call ausgeschlossen also bleiben nur
      push oder squeeze. Denke mal dein Push geht schon in Ordnung.

      Im Pot sind 120+120+30+15 Chips ( 285 ).
      Endpot wenn Openraiser callt = 285 + 1440 + 1440 = 3165
      Gehen wir von diesem Endpot aus, brauchen wir gegen Villians Callingrange
      31,27% Equity. Gegen seine Toprange :QQ+ haben wir 39,5% ( Fold Equity für unseren Push mal außen vor )

      Hoffe meine umgemünzte Cashgame Rechung funzt auch so bei Sng's.

      Gedanken: 100% Zustimmung

      9:04

      JQo am CO foldest du anstatt den Mp3 Limper zu isolieren. ( Gleiche Minute hast du zwei Limper mit AKs isoliert, also sollte dir das doch bekannt sein )

      Gedanken: Ist mir zu Marginal und die hand finde ich einfach zu schwach, wie oben schon beschrieben, fast die selbe Situation -> verlorene Chips > gewonnene Chips

      16:05

      AQs ich hätte auf keinen fall dort gefoldet. Es liegen schon 225+225+50+100 drinne ( 600 )
      Es gibt für ihn keine bessere Gelegenheit als dort seine letzten 12BB zu shoven.
      Dir sollte klar sein, das dein AQs ein one way Tiket an dieser Stelle ist.

      Gedanken: Ich find den Spot eig close, ich denke ich poste die Hand mal im HB Forum.

      18:00

      Aqo im SB der Utg Spieler hat 3 Runden vorher Action gemacht, ich würde es rein stellen.

      Gedanken: Kann man denke ich auch machen, finde es komisch, dass der Fish da 4BB UTG raist.

      18:24

      A8s am BU 15BB left = Push.

      Gedanken: Für effektive 13 der Gegner -> hast recht.

      18:57

      Am Tisch rechts oben zeigt dir Table Ninja 6BB an du hast aber noch 17 .

      21:26

      A9o im BB, CO stealt 29% auf 135 Hände. Ist außerdem BigStack und wird das noch ausnutzen.
      Du hast noch 11BB left und willst nicht shoven ? Wenn jetzt nicht, wann dann ?

      Gedanken: Bin mir hier auch ein wenig unsicher, ich stells mal ins HB Forum

      23:00

      Kto im BB, der SB ( BigStack aber Fisch ) füllt einfach nur auf.
      Warum raised du hier nicht ?
      Der Flop T83 Rainbow ! Er bettet halben Pot ebenso am Turn.
      Er bettet 150 in einen 680er Pot, am River nimmt er den Check.
      Wenn du hier noch klein bettest, wird er dir evtl seine 8 sogar noch bezahlen.
      Wenn du klein bettest und wirklich geraised wirst, kannst du immer noch aufgeben.
      Ich denke mir hier nur, aus seinem Set würde er Value holen wollen,
      deswegen macht seine Betsize mit Twopair oder Set keinen Sinn in meinen Augen.

      Gedanken: 100% Zustimmung

      23:20

      A9o im CO mit 11BB left. Wenn es der BigStack im BB ist der dir Sorgen bereitet,
      der dürfte wissen das du 0,0005% deiner Hände spielst. Ich denke nicht das der light gegen dich reshoven wird.

      Gedanken: Ist auch in der nash Range drinne, hätte pushen sollen.

      23:30

      Ato im SB. Utg raised und commited sich selber. Allerdings scheint UTG nen Fish zu sein.
      Wir haben noch 11BB left, ich würde pushen.

      Gedanken: Ich seh sein raise eher als nen Monster an, da er so evtl noch nen reshove provoziert, deshalb hab ich hier gefoldet.

      25:26

      K8o am BU du hast noch 8BB left. Dort geht das Ding rein. Any Ace any King. Würde ich zumindest behaupten.

      Gedanken: Nash sagt ab K6o, im nachhinein hätte ich es pushen sollen.

      Du scheinst mir wirklich viel zu tight zu spielen. Ich habe von dir kaum einen Move gesehen ( eigentlich nur einen ( t6o reinzubringen ) ).
      Dein Video ist schon interessant anzuschauen und du scheinst wirklich ein netter Kerl zu sein. Es wirkt auch nicht so, als wenn du dich mit dem Spiel nicht auseinander gesetzt hast.

      Ich werde mir den Rest aufjedenfall noch anschauen. ;)
      Was ich dir empfehlen würde wäre dir eine U2U Lerngruppe zu suchen.
      Sowas bringt einen sehr viel weiter. Auch die Sng Coachings ab Bronze sind sehr gut.
      Shakin / Unam usw sind wirklich gute Coaches.

      Ansonten erstmal viel Glück "weiterhin".
      sind ja schonmal einige sachen, würd mich freuen wenn jemand noch was zu meiner Meinung dann postet :)
    • Achalesas
      Achalesas
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2008 Beiträge: 1.354
      Halbe Stunde für eine Antwort gebraucht und dann das falsche Fenster geschlossen.
      :rage: :rage: :rage:

      1:43
      KQs ich finde den fold definitiv zu weak, ich würde hier wenigstens mal über einen squeeze nach denken.

      Gedanken: Ich denke mir halt early immer, verlorene Chips > gewonnene Chips - ich möchte hier nicht gegen "wohlmöglich" 2 Spieler spielen mit einer hand die nicht extrem stark ist

      2:49
      J9o am BU gegen einen Limper würde ich ip isoraisen.

      Gedanken: Ich finde den Fold hier zu 100% richtig.


      Ich meinte auch nur das du mal darüber nachdenken könntest. Bzw hört man im Video kaum großartige Gedankengänge deinerseits. Meistens foldest du einfach Hände, bei denen man schonmal ein paar Worte darüber verlieren könnte,
      warum man denn jetzt eigentlich foldet.

      J9o am BU. Der Fold ist nicht falsch ! Er ist aber auch nicht zu 100% richtig.
      Um das zu berurteilen, müsstest du wissen, welche Karten die Spieler haben und wie sie reagieren.

      Grade solche Moves machen dein wirklich extrem tightes Spiel
      eben nicht so super exploitabel. Du wirst es sonst wirklich schwer haben.

      9:04
      JQo am CO foldest du anstatt den Mp3 Limper zu isolieren. ( Gleiche Minute hast du zwei Limper mit AKs isoliert, also sollte dir das doch bekannt sein )

      Gedanken: Ist mir zu Marginal und die hand finde ich einfach zu schwach, wie oben schon beschrieben, fast die selbe Situation -> verlorene Chips > gewonnene Chips


      Also QJo ist wirklich nicht zu marginal. Wenn du allerdings damit noch nicht so zurecht kommst, oder dich nicht wohl fühlst, ist der Fold hier sicherlich auch kein Fehler.

      18:24
      A8s am BU 15BB left = Push.

      Gedanken: Für effektive 13 der Gegner -> hast recht.


      Du hast recht, ich habe nicht auf den Stack vom Gegner geachtet.
      Stimmt natürlich.

      Trotzdem glaube ich das du auf die falsche Tabelle schaust.
      Kann es sein, dass Du auf die Calling Tabelle von Nash schaust ?

      Hier ein Beispiel :

      25:26
      K8o am BU du hast noch 8BB left. Dort geht das Ding rein. Any Ace any King. Würde ich zumindest behaupten.

      Gedanken: Nash sagt ab K6o, im nachhinein hätte ich es pushen sollen.


      Hier die Tabelle von Nash für den Pusher :


      Ps: Ich würde die Calling-Tabelle von Nash auf den Micros nicht nutzen.
      Die Spieler pushen meist viel tighter. Deswegen würde ich auch tighter callen.
      Allerdings je nach Reads auf den Gegner ( also nicht generell ).

      Schade mein eigentlicher Post war besser :s_smile:
      Also nimm es nicht böse auf oder als allzu harte Kritik.

      =)

      Und frage mal ein paar echte Sng'ler was die dazu
      meinen.

      Mfg Daniel
    • Tiriac
      Tiriac
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2010 Beiträge: 1.325
      werd mir din vid gleich mal anschauen, aber schonmal im vorraus, die nashtabelle ist nur fürs HU zu empfehlen, weil dann icm keine rolle mehr spielt.
    • margsenjo
      margsenjo
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2009 Beiträge: 1.240
      wenn die "goldene regel" greift, kannst du die nash push tabelle auch oft im BVB während des sngs anwenden, bzw zumindest zu rate ziehen
    • Schnippsl
      Schnippsl
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 983
      Ich schau mir es gerade an. Hoffe es lohnt sich noch slyta???
    • circe
      circe
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2005 Beiträge: 1.495
      Original von slyta

      Bin 60 BI gedroppt und langsam echt am zweifeln.
      Wie ist es Dir in letzer Zeit ergangen? Sind die Ergebnisse besser geworden?
    • Schnippsl
      Schnippsl
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 983
      So Pokerstrategen..

      Habe mir das Video jetzt mal 30 min angeschaut was denke ich auch reicht um über dich etwas zu schreiben :)

      War selbst Reg auf den 6er Turbos auf Full Tilt.

      Erstmal zu dir. Ich habe das Gefühl, das dich deine Downswings ein wenig gezeichnet haben. Nicht nur das du alles sehr gelangweilt herunterredest (obwohl du eh schon nicht viel redest :D ) ich glaube dein ICM hat ziemlich darunter gelitten. Ich weiß nicht wie du vorher gespielt hast, deshalb möchte ich mir jetzt kein Urteil erlauben, nur bist du ziemlich ängstlich / geworden.
      Wenn dir langweilig ist dann rate ich dir 2 Tische mehr mit dazu zu nehmen :)
      Ebenfalls rate ich dir, dich nicht mit anderen dingen zu beschäftigen um irgendetwas einzustellen/herumzustellen. Ich weiß das dies nur einmal am Anfang vorkam, nur hat es den anschein das du ohne Record in deinem Stuhl sitzt und alles herunterspielst wie du es gelernt hast.

      Ich allgemeinen möchte ich dir sagen das du gut spielst und schon recht weit bist. Auf jedenfall viel weiter als die meisten von hier ;)
      Hoffe auch das du nicht böse bist wenn ich manche Dinge so schreibe, wie sie mir aufallen. Hoffe der Kaffee hat im video auch geschmeckt :P

      So, und jetzt mal zu ein paar händen die ich mir aufgeschrieben habe.

      OR - 410 Freeplay - Min: 6
      Finde die bet am Flop und Turn sehr gut um auch erstmal heraus zu filtern das die anderen Folden. Am River muss ich dir aber sagen, das du hier besser check call spielst. Da du eh anspielst, wüsste ich gern ob du da ein all in vom Gegner callst? Eher wohl nich. Wenn er ein Set am Flop gehabt hätte, hätte er es genauso runtergecallt wie eben. Nur der Vorteil ist bei einem Check/call, das du noch sehr sehr viele Bluffs hinten heraus bekommst. Hände mit geplatzdem Draw oder Pockets werden manchmal noch bluffen weil du den River checkst. Somit ersparst du dir meistens schwere entscheidungen am River und bist nicht ganz tot, falls er da wirklich ein Set hat. Easy Play sag ich da nur :)

      Noch so nebenbei:
      Ich würde mir auch wünschen, das du mal mehr zu den Händen sagst und deine Gedankengänge ein wenig offenbarst. Was denkst du hat der Gegner, warum callst du oder pusht du die Hand, warum spielst du so wie du spielst. Denn wie du spielst und was du machst, sehen wir ja alle :P

      OL - 77 - 10:40min
      Den Flop auf jedenfall fast pot betten. Du möchtest Value von 1card AK caros bekommen. Du gibst die Hand schon auf wenn du checkst. Ich weiß zwar das du hier Check/raise spielen willst, aber das bringt dir einfach nichts, da wenn ein A oder K FD da anspielst, dein raise AI immer callen wird. Mit der gehe ich Broke wenn kein Caro mehr kommt und Spiele alles hart an.

      OL - 77 - 10:40min

      Jetzt kommen nur noch Späte Phase Blätter da du die Frühe Phase recht gut beherrschst. Du bist eindeutig zu Tight meiner meinung nach. Nimm dir den ICM und übe jeden Tag eine Stunde mit dem Ding. es wird dir einfach helfen, glaub mir. Und das ist auch der Grund, warum du entweder einen Downswing hast, oder auf den höheren limits nicht bestehen wirst. Du hast noch nachholebedarf in der Späten Phase und ICM. Ich weiß nich recht ob du Scared Money bist, aber denk dir das Geld und den Downswing weg und Konzentriere dich auf den Tisch.

      OL - AQ - 18min
      Stats von 59/6 sollten Grund sein da AQo AI zu gehen gegen einen Fisch. Kann man noch folden, sollte man meiner Meinung aber nicht gegen ihn.

      UL - AA - 19min
      Wieso willst du da AA Isoraisen? Du lässt enorm viel Value liegen wenn du hier drüber gehst und dem Openraiser seine range: A9+ und Broadways wie KQ zum folden bringst mit deiner 4bet. Call AA und lass ihn am Flop selbst nochmal anspielen das du drüber gehen kannst da du eh Pot-Com. bist. Er callt wegen den guten ODDS nämlich dein "call" preflop. So spielst du nur gegen den kleinen Stack. Vor was hast du denn Angst?

      OL - 99 - 21:14min
      Du sagtest bei den Blinds raised du 4bb. Bleib dabei und raise nicht klein. Das ist kein großer fehler nur willst du dich undurchschaubar machen. Machst du das mit Pp öfter, mach ich mir persönlich eine Note wenn ich deine Hand sehe. Du kannst auf eine 3bet eh nicht mehr callen. Von daher. Aber kein großer Fehler wie gesagt.

      UR - 106 - 22min
      Seine stats vorher sind 18/5. Push geht da locker in Ordnung da du genug FE hast gegen seine Stats. Wenn er mehr callt dann nicht!

      OL - 10K - 23:10min
      Call Flop, Call River geht in Ordnung. Manchmal protecte ich da am Turn und reraise ihn aber das passt schon. River nach seinem Check MUSST du immer nochmal for Value betten denn du lässt Value liegen. Merk dir, lieber einmal mehr, als einmal zu wenig Value betten. Er kann hier eine schlechte 10 und eine 8 noch callen. Sein "set" oder "top pair top kicker" wird er am River IMMER nochmal betten und du bist hier einfach weit weit vorn und bekommst zu oft noch Value.

      OR - K8 - 25:31min
      Geht da ohne zu überlegen rein. Du hast K high und das reicht dir oft aus weil die Shortys oft noch folden und eine ziemlich große Range callen. Der kleine Stack interessiert dich eigentlich überhaupt nicht denn ihn willst du eigentlich zum callen verleiten. Der große kann noch oft genug folden. Wenn du dem größerem Stack noch ein wenig Fold Equity gibst dann muss dein AI nur eineinziges mal gut gehen das es Positiv bleibt. Du lässt einige AI situationen einfach aus. Nicht gut. Denn dann sitzt du nämlich in der Late Phase mit deinen 4bb an der Bubble und weißt nicht weiter und musst schwache Any two hände pushen. Der kleine Stack tut dir eigentlich überhaupt nicht weh. Sogar wenn er da ein kleines Ace callt hast du deine 40%, reicht!

      UR - A4 - 25:54min
      Würde ich AI spielen. Du sitzt an der Bubble und hast noch 8bb und bist danach im BB. Also besser gehts eigentlich nicht denn der "zweite shorty" sitzt da im BB und der Big Stack muss auch überlegen was der nach ihm da noch machen könnte. Also hier stell ich easy rein.

      OR - KQ - 28:15min
      Easy, wirklich Eeeeeeasy Push. Wie das A4 oben. Du bist der Shorty an der bubble und Pushst in den anderen Shorty im BB rein. KQ reicht da dicke aus das auch der SB Big stack noch folden kann. Nicht zu tight an der Bubble spielen sonst sitzt du da und blindest aus. Gegen den BB hast du enorm viel FE.

      OR - KQ - 29min
      Denke ich ist ne knappe sache, nur will der Big Stack auch nich unbedingt so loose callen. Ich denk da solltest du trotz des Big stacks Pushen denn du spielst nicht auf den zweiten, sondern auf den ersten Platz. Wie gesagt knapp da da noch ein Shorty sitzt, aber ich würde da rein gehen! Außerdem verschaffst du dir respekt und bekommst hin und wieder die Hand danach einen walk vom SB Big stack.

      OL - K9s - 27min
      Würde ich aus folgenden Gründen callen. Du hast 2/1 und besser Pod odds. Du fällst von nur 12bb auf 10bb also stört es dich nicht wirklich und seine Pushing range mit den Stats und der wenigen BB anzahl ist oft schlechter als dein K9s und gegen Ax und Pp hast du minimum 40% was reicht für einen 2/1 Pod odds call.

      OR - KQ - 28:15min

      UL - A2 - 29:45min
      Nich überlegen sondern auf AI gehen. Du triffst den Flop zu selten und es spricht zuviel dafür das er nix hat und "fast" immer folden wird auf dein All in. Außerdem verschaffst du dir wieder respekt und weißt, wenn er dich im Blind Battle wieder raised, das er dann eine Hand hat. Soetwas prägt. Also keine Spielerein denn er spiel Any two flop an. Egal was er auf der Hand hat und bringt dich oft mit der besseren Hand Preflop und am Flop zum Folden. Wenn er Trapt und AA oder AK dann mach dir eine Note und es passiert dir nie wieder gegen ihn! Deine tighte art ist mit der Hauptgrund das du in der Späten Phase immer mit so wenig Chips da sitzt und keine FE mehr hast.

      UR -A5 - 32:32min
      Geht immer direkt rein. Ich will maximal FE erzeugen und nie einen call oder auf ein Reraise All in des gegners folden müssen. Zumal du auch mit einem call OOP spielst. Also einfach All-in, maximal FE erzeugen und die schwere Entscheidung an ihn übergeben! Man könnte sich überlegen mit AA, KK oder QQ so zu spielen und nochmal zu raisen.

      UR - 97s - 35:32min
      Easy push. Der Big Stack kann einfach mal nichts callen und der Shorty wird da ebenfalls sehr sehr tight callen. Keine Angst haben, echt. Wenn der BB dich da callt dann mach dir ne note mit was. Der SB kann da wegen dem Big Stack einfach nichts callen und du hast gegen die Callingranges einfach nur super geile Suited Connectors. Also AI sonst ist dieser Spot -EV.

      So, da hab ich mir jetz mal ne Stunde für dich Zeit genommen und hoffe das dir was ich geschrieben habe ein wenig weiter hilft. Ich wünsche mir auch, das du noch etwas zu den Händen schreibst. Vielleicht hast du in der ein oder anderen Hand die ich hier herausgezogen habe, noch andere Gedankengänge gehabt. Viel Glück weiterhin. Und wenn du mal ein kleines Coaching möchtest, Add mich einfach bei Ps.de :)

      Mach weiter so und das Video ist einer der ersten Schritte um dein Spiel zu verbessern.

      Das war Schnippsl
    • Schnippsl
      Schnippsl
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 983
      Noch etwas zu Achalesas.
      Einige Ansätze sind bei dir richtig. Bei dir liegt das Problem darin das du Cash Game spielst und zuviel 3betten willst. Das kann man in einem SNG einfach nich machen mit Maginalen händen. Early Phase hier KQs zu Squeezen oder solche Sachen sind einfach nich gut, wenn nicht sogar schlecht. Wir spielen Loose/Agressiv. Also auf diesem Limit und höheren Limits lohnt sich das Null!

      Ansonsten gute Einschätzung in manchen Situation.
    • Achalesas
      Achalesas
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2008 Beiträge: 1.354
      @Schnippsl

      Sehr gute Antwort von Dir.
      Aber wenn ich mich nicht irre spielt der Spieler mittlerweile Cashgame ;)
      Mir bringt es trotzdem was, war also nicht umsonst dein Post.

      Gruß, Daniel
    • sxxe
      sxxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2005 Beiträge: 1.031
      Original von Schnippsl... hoffe das dir was ich geschrieben habe ein wenig weiter hilft. ...
      Mir hats auf jeden Fall geholfen. Danke dafür. :)
    • Schnippsl
      Schnippsl
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 983
      Original von sxxe
      Original von Schnippsl... hoffe das dir was ich geschrieben habe ein wenig weiter hilft. ...
      Mir hats auf jeden Fall geholfen. Danke dafür. :)
      Gern :) und viel Erfolg
    • sxxe
      sxxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2005 Beiträge: 1.031
      Danke dir. Fange gerade erst an und nachdem ich die ersten 70 sngs mit nem ROI von -30 abschließen durfte, habe ich beschlossen nun mal etwas Theorie zu machen. ;)
    • Schnippsl
      Schnippsl
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 983
      Coache auch gern vormittags :)
      Wenn du lust hast kann ich mir morgen mal ne Stunde Zeit nehmen???