Verzögerung der Auszahlungen !!! TAKTIK???

    • jetzmeiner
      jetzmeiner
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2009 Beiträge: 2
      Hallo,
      also ich habe den silver bonus bei betsafe geklärt und 200Dollar bekommen, zusätzlich habe ich durch 3-5 Sportwetten einwenig verdient. Ich habe 350 eingezhalt und wollte nun 800euro auszahlen, doch anscheinend sucht betsafe irgendwas, was sie beanstanden können.

      Erst wollten sie meine id card haben, eine Stromrechnung und einen moneybookers nachweis über die getätigte einzahlung. Allerdings nahm ich den moneybookers account von meinem sohn, da dieser dort schon einen account hatte. Ich habe den support das erklärt, welcher nun auch noch die id card von meinem sohn haben will. Gar kein problem, habe ich hingesendet und gebeten meinen account doch nun endlich zu verifizieren. antwort war folgende : die dokumente müssen überprüft werden und dauert 24std...

      Ich muss dazu sagen, dass ich das Geld auf mein persönliches Konto überweisen lassen wollte, wo das geld her kommt, ist doch völlig egal? vorallem mein sohn ist auf dieser seite nicht angemeldet.


      Was haltet ihr von der ganzen sache, ich finde es einfach nur arm.

      Wie liefen eure auszahlungen bei betsafe.

      lg ursula
  • 7 Antworten
    • DannyKing
      DannyKing
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2009 Beiträge: 1.695
      inbe4: solid first

      edit: das ist normal bei den meisten anbietern ;)
    • jetzmeiner
      jetzmeiner
      Bronze
      Dabei seit: 04.09.2009 Beiträge: 2
      aber eigentlich können die doch garnichts beanstanden oder? Und wenn doch, wie geht man vor gericht?
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      hast keine chance vor gericht, du hast den AGBs zu gestimmt, und da steht alles drinnen was sie tun dürfen, und dazu zählt auch die schikane die sie mit dir machen^^

      also einfach aussitzen und hoffen
    • wimi22
      wimi22
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 3.748
      Original von jetzmeiner
      aber eigentlich können die doch garnichts beanstanden oder? Und wenn doch, wie geht man vor gericht?
      Viel Spass vor Gericht... :D
      Einzahlung über kein eigenes Konto zu machen ist ein SUPER GAU... (Geldwäsche ect.)
      Wie es aber mit Familie jetzt gewertet wird ?(
    • abreid
      abreid
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 3.808
      Original von jetzmeiner
      Hallo,
      also ich habe den silver bonus bei betsafe geklärt und 200Dollar bekommen, zusätzlich habe ich durch 3-5 Sportwetten einwenig verdient. Ich habe 350 eingezhalt und wollte nun 800euro auszahlen, doch anscheinend sucht betsafe irgendwas, was sie beanstanden können.

      Erst wollten sie meine id card haben, eine Stromrechnung und einen moneybookers nachweis über die getätigte einzahlung. Allerdings nahm ich den moneybookers account von meinem sohn, da dieser dort schon einen account hatte. Ich habe den support das erklärt, welcher nun auch noch die id card von meinem sohn haben will. Gar kein problem, habe ich hingesendet und gebeten meinen account doch nun endlich zu verifizieren. antwort war folgende : die dokumente müssen überprüft werden und dauert 24std...

      Ich muss dazu sagen, dass ich das Geld auf mein persönliches Konto überweisen lassen wollte, wo das geld her kommt, ist doch völlig egal? vorallem mein sohn ist auf dieser seite nicht angemeldet.


      Was haltet ihr von der ganzen sache, ich finde es einfach nur arm.

      Wie liefen eure auszahlungen bei betsafe.

      lg ursula
      lol, alles klar "ursula"
    • KingDingeling2
      KingDingeling2
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 1.580
      dass es beim auszahlen zu kontrollen kommt ist völlig normal und dient auch deiner sicherheit. Dass sie sich alles besonders genau ansehen wenn es zu widersprüchen kommt (in deinem fall mb acc des sohnes) sollte dann auch klar sein und ist keine schikane betsafes, sondern eher dein verschulden als ihres. warte einfach 24 stunden dann kommtdein geld schon
    • rootsanarchy
      rootsanarchy
      Black
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 6.843
      Original von jetzmeiner
      einen moneybookers nachweis über die getätigte einzahlung.
      die wollen nen nachweis über ne einzahlung, von der sie obv wissen, dass sie bei ihnen eingegangen is?

      also erstmal: es ist normal, dass man einen account einmalig verifizieren muss. das wird meist bei der ersten auszahlung gefordert. man kann es aber schon vorher freiwillig machen, so dass man später bei der auszahlung keine verzögerungen mehr hat. hat man sich einmal verifiziert, haben künftige auszahlungen ohne komplikationen zu klappen. soweit zur theorie.

      wenn sich räume hier querstellen, sich immer wieder was neues einfallen lassen und auch reguläre cashouts (bei verifizierten accounts) systematisch rauszögern, ist das für mich ein klarer indikator für mangelnde seriosität. meist fallen diese räume dann auch durch unverhältnismäßig hohe wechselgebühren auf.