Coaching Umbau - Feedback erbeten!

    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Huhu,
      wie ihr seht veraendert sich die Coachingsektion massiv.
      Langsam tritt nun das Ergebnis meiner Arbeit ans Licht, zuerst einmal mit der Einfuehrung eines dutzend neuen Coaches, welche die naechsten zwei Wochen ihre Arbeit aufnehmen werden.
      Hinzu kommt, dass die Coachingzeit auf 1,5h reduziert wird, was wesentlich eher der moeglichen Aufmerksamkeitsspanne eines Coaches und Zuhoerers entspricht.
      Ich bitte euch, euch die neuen Coaches anzuhoeren und vor allem ihnen eure Unterstuetzung zuteil werden zu lassen - fuer viele ist das Coaching ein Novum, welches ausser bei Trockenuebungen noch nie stattgefunden hat, das heisst, sie sind auf meine und eure Unterstuetzung angewiesen, um ein Maximum an Leistung zu bringen.

      Hinzu kommt noch eine Neuerung: Nachmittagscoaching von 13.30 - 15.00, welches den Leuten, die abends keine Zeit haben, die Moeglichkeit gibt, sich auch einmal ein Coaching anzuhoeren.

      Leider hat nicht alles reibungslos geklappt, denn die News, die das ganze hier erklaeren und ausfuehren soll, ist verloren gegangen, im System, diese werde ich aber morgen nachreichen :D

      Zu der Arbeit die jetzt noch kommt:
      Die naechste Woche wird vom Aufbau her dieser hier noch aehneln, von Quantitaet und Qualitaet. Danach werde ich eine thematisch detailiertere Einstufung vornehmen (zB das Coaching von arschholio am Montag, was als "SH 1/2" eingetragen ist, wird 1/2 und 2/4 sein, das Coaching, dass genauso markiert ist fuer Mittwoch wird eher .5/1 und 1/2 sein - das kommt im Plan noch nicht schoen rueber).

      Als naechster Schritt ist geplant, ein Theoriecoaching einzufuehren, fuer jeden Status, was aber noch etwas dauern kann, da ich damit nicht starten will und werde, bevor sich die neuen Coaches eingearbeitet haben und die Konzepte fuer das Theoriecoaching absolut wasserdicht sind.
      Bei feedback, den ihr nicht oeffentlich machen wollt, bitte eine Mail an georg@pokerstrategy.cc mit dem Betreff 'feedback' - ich kann euch schon jetzt garantieren, dass ich nicht auf alle Mails antworten werde, wohl werde ich sie aber alle lesen!

      tschuessi,
      georg
  • 168 Antworten
    • Farnemo
      Farnemo
      Black
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 871
      Wow wow!
      Ich denke alle "Zu wenig SH Coaching für Gold/Silber"-Threads können dann jetzt wohl geclosed werden, Herr SuperModerator. =)
      Very nice, mein fixed limit :heart: schlägt höher.
      Freu mich auf die neuen Coaches und das, was die nächsten Wochen folgt... :)

      Aber Tobbes soll am Freitag doch bestimmt länger als die eingetragenen 5 Minuten coachen, oder? :P
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.553
      Nachmittagscoaching - sehr geil! Abends habe ich oft keine Zeit und so kommt mir das sehr entgegen!
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.823
      schick!
      Sieht mal wirklich gut aus
      und big :heart: für Nachmittagscoaching

      edit: bittebittebitte stellt doch SA oder SO als schon den Plan für die folgende Woche rein. Oder zumindest dann schon den MO und DI oder so.
    • AussieMatt
      AussieMatt
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 378
      Nachmittagscoaching ist die beste Einführung die ihr nur machen konntet!! Ich hatte mir echt schon länger mal ein Ticket bezüglich der coachingzeiten zuschreiben, da ich hier aus Australien wirklich NIE zu den coachingzeiten am start bin, das ist bei uns 5-6 Uhr morgens... Also find ich die neuen "für mich Abendcoachings" sehr geil!

      thx for that

      cya

      aussiematt
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      jetzt muessen die Nachmittagscoachings nur gut besucht sein, damit die sich fuer uns auch lohnen, das liegt also an euch :D

      Das mit der Veroeffentlichung der Plaene ist ein bekanntes Problem, ich hoffe auch, dass daran gearbeitet wird - das liegt nur leider vollkommen ausserhalb meiner Kompentenz :)

      Was haltet ihr von der Nettoverkuerzung der Coachingzeit auf 1,5h ?

      - georg
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      1,5h find ich super, muss zugeben, dass ich gegen Ende mehr gesurft als zugehört habe ;) . Von daher reichen die 1,5 Stunden gut aus
    • TrentFM
      TrentFM
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 227
      Nachmittagscoaching bekommt von mir auch einen Daumen nach oben.

      Die Verkürzung auf 1.5h finde ich sehr gut, da ich auch gerne mal 2 Coachings am Stück schaue und mir 4h meist zu lange ist.

      Super Ding!!
    • MrQNo
      MrQNo
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 1.767
      Sieht doch nicht schlecht aus. Dauer 1,5h ist aus lerntechnischer Sicht sicher vorteilhaft. Nachmittagscoaching ... für mich nix, ich bräuchte ein Vormittagscoaching ;-) aber da gibts sicher Leute, die das nutzen wollen. Viele neue Coaches, das kann ja nur heissen, viele Coachings zu praktisch allen Spielarten und Leveln.

      Das Advanced SSS-Training muss ich mir unbedingt mal anhören. Da gibts ein Training zu etwas, was es im Theorieteil gar nicht mehr gibt *g*

      Wermutstropfen: Ich spiele FL und tummle mich auf 0.25/0.5, demnächst wohl auf 0.5/1. Das ist schon ein wenig was anderes wie 0.05/0.10, und ganz was anderes wie SH. Coachings? Fehlanzeige. Die Anfänger sind gut abgedeckt, die SH-Spieler auch, dazwischen gar nix. Da habt ihr noch Entwicklungspotential ;-)
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      @MrQNo das ist richtig - allerdings habe ich aus meiner Sicht sehr schlechte Erfahrungen mit dem Umstiegscoaching gemacht, das heisst, ich werde versuchen, diesen Bereich als theoretische Coachings abzudecken, sobald das moeglich ist (mit .5/1 auf SH wechseln ist ja unsere Empfehlung :) )

      - georg
    • rossoneri06
      rossoneri06
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 3.261
      wäre es vielleicht möglich, dass grundsätzlich die coaches erstmal das komplette coaching aufnehmen und dann, je nachdem ob sie es für sinnvoll halten, online stellen oder zumindest ausschnittweise, wenn sich besonders interessante hände ereignet haben? könnte natürlich bissl kompliziert sein, aber die ganzen coachings online zu stellen kostet vielleicht bissl viel webspace?!?! oder bleibts dabei, dass es keine video-mitschnitte gibt?

      meinungen dazu?
    • Farnemo
      Farnemo
      Black
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 871
      Ja die Kürzung ist wirklich gut. Auch wenn ich nicht sagen würde, dass die Coaches in den bisherigen Coachings zum Ende hin nachgelassen hätten (oder sie haben es gut überspielt ;) ), ist es manchmal schon anstregend, ohne Pause konzentriert dabei zu bleiben.
      Ich hoffe aber, dass darunter die Nettocoachingzeit pro Woche nicht leidet.
      Vier 90-Minuten-Coachings entsprechen ja dann z.B. nur drei 2-Stunden-Coachings.
      Mit den Coachinglängen wird aber auch noch experimentiert? Weil sind ja auch noch einige 2 oder sogar nur 1 Stunde lang diese Woche.
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      nur eine Stunde?
      Muss ich nachgucken, das waere ein Fehler - aber ja, da experimentieren wir noch, allerdings sollen alle Coaches mit 1,5h starten

      - georg
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      ich war gestern definitiv uebermuedet, dass ich das nicht gesehen hatte :(

      Sind noch Fehler im Plan? :D Kann gut sein, dass ich einen uebersehen habe

      - georg
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      Wieso gibts heut abend 2 NL100 coachings zur gleichen Zeit (Shagg und Kendo)?
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Original von hornyy
      Wieso gibts heut abend 2 NL100 coachings zur gleichen Zeit (Shagg und Kendo)?
      fixed, danke!
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      achja, das hatte ich in nem anderem Thread mal geposted: Doch, die Nettogesamtcoachingzeit wird etwas leiden - dafuer wird es viel mehr Teamcoachings, Theoriecoachings und einige neue Konzepte geben, die hoffentlich die Wissensvermittlung deutlich steigern :)
      zB bei Bronze sind jetzt schon 1,5h Coaching / Woche weggefallen, aber ich glaube, das ist vertretbar, da dort doch noch recht einfache, einsteigende Konzepte vermittelt werden.

      - georg
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      Find die Änderungen auch Spitze!

      In der Überschrift fehlt bei "Mit Beginn..." nocht das "t" ;)

      Grüsse
    • PeterClaus
      PeterClaus
      Global
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 13
      Hm, Namensänderung, arschholio? :) Eigene Idee oder erregte die erste Silbe zu viel unbehagen? ;)

      Nachmittagscoaching find ich klasse! Mehr Auswahl, da ist man nicht so an den Abend gebunden, wenn man mal reinhören will...
      Bin gespannt, was ihr da zusammenzaubert! Mir kam bisher auch der Limit Content im 25/50 Bereich viel zu kurz. Meist nur ein Coaching die Woche und das hab ich dann auch noch verpasst... oO


      Zur Idee mit dem Aufnehmen ein platzsparender Trick: TS als Audio aufnehmen und mit der HandHistory verpacken. Die kann man sich im PokerOffice oder PokerTracker laden und das Audio dazu starten.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Wo sind die "älteren" coaches? Vermisse z.B. Shagg! ?(