Tableselection - NL10 / NL25

    • Buzzersfinest
      Buzzersfinest
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2011 Beiträge: 143
      Hallo,

      ich wollte von euch wissen, ob tableselection auf diesen limits schon eine Rolle spielt? Bzw. betreibt ihr aktiv tableselection schon auf diesen limits?
      Und nach welchen Kriterien wählt ihr die tables?

      Grund für die Fragen ist, dass ich demnächst von NL10 auf NL25 aufsteigen möchte. Bisher hab ich wenig auf tableselection geachtet, und komm trotzdem gut durch ^^ Die letzten 2 Sessions hab ich mal darauf geachtet und mich an tische gesetzt die einen hohen durchschnittspot haben... Hat sich auch gelohnt dann bin in 2-3 größere hände mit fischen gekommen.
      ich musste dafür aber auch längere wartezeiten in kauf nehmen.
      Eure Meinungen/erfahrungen würden mich interessieren.

      Gruß
      buzzersfinest
  • 5 Antworten
    • rowski999
      rowski999
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2009 Beiträge: 2.009
      Tableselection und wer macht es
    • Buzzersfinest
      Buzzersfinest
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2011 Beiträge: 143
      Original von rowski999
      Tableselection und wer macht es
      danke =)
    • YoBaByYo
      YoBaByYo
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.040
      Tableselection ist natürlich sehr von Vorteil. Die Frage ist wohl eher wie man die Tische auswählt an denen man spielen möchte.

      Auf diesen Limits sind immernoch ein großer Teil der Spieler schlecht. Somit ist ein großer Teil der Tische gut zu spielen. Ich setz mich meist an irgendwelche Tables, und schau ständig die Tische durch wenn ich ne kurze Pause hab, ob noch ein guter Grund besteht den Tisch zu spielen. Dh, entweder ich kann quasi insta mindestens einen fetten oder mehrere kleine Fische spotten, und hab keine wirklich guten UND nervigen Spieler direkt links von mir, oder ich bin halt weg.

      Geht sehr schnell und reicht aus. Auf irgendwelche Lobbywerte verlass ich mich eher nicht.
    • Buzzersfinest
      Buzzersfinest
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2011 Beiträge: 143
      Jo ich habs heute wieder gemerkt, dass table selection doch einiges bringt auch schon auf nl10. wie schon gesagt davor hab ich nie drauf geachtet aber man bekommt halt einfach schneller mehr geld rein wenn man fische am tisch hat. Zumindest heute liefs sehr gut bei mir, weil ich drauf geachtet hab immer fische am tisch zu haben ^^

      Was lobbywerte angeht... Teils sagen sie was aus teils nicht find ich, weil wenn ein lobbywert sehr hoch ist, ist das öfters so weil gerade in den letzten paar händen ein fisch den tisch unfreiwillig verlassen hat :D und dadurch eben dieser wert gepusht wurde. War bei paar tischen so dass ich dann da gejoint habe und war doch keine action mehr...

      Ich glaub ich werd in Zukunft noch mehr notizen zu fischen machen um dann später wieder versuchen mit diesen leuten an nen tisch zu kommen.

      Gibts sonst noch eine Möglichkeit/Kriterium nach denen man tables am besten auswählt?
    • Maskoe
      Maskoe
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2009 Beiträge: 2.007
      ich setz mich einfach immer links von leuten hin die keinen vollen stack haben. Man sieht ja meistens schon nach 1-2orbits was das für fische sind. Die 2-3 SH-MSSler, die auf den micros was können, stören da eher selten.
      Dauert auf stars zumindest auch absolut nicht, hab meine 4-6tische immer nach 2min voll.