Betrüger auf PartyPoker

  • 21 Antworten
    • reimund
      reimund
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 476
      Sieht so aus als ob die ID-Kontrolle von PS und Partypoker bei Russen nicht funktioniert.
    • blackleaf1984
      blackleaf1984
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2010 Beiträge: 1.329
      Cliffs?
    • Trickshot625
      Trickshot625
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 1.010
      - Farafon111 hat 68% roi auf 6max STT's auf 900games (unpossibol-discussion)
      - obv colusion
      - multiaccounting
      - free $50-exploit wird vermutet
      - Party ist seit 2-3 Tagen informiert
      - Spieler noch nicht gesperrt
    • HeadsUp88
      HeadsUp88
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2010 Beiträge: 1.301
      hät er lieber mal cashgame gezockt :coolface:
    • blackleaf1984
      blackleaf1984
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2010 Beiträge: 1.329
      Original von Trickshot625
      - Farafon111 hat 68% roi auf 6max STT's auf 900games (unpossibol-discussion)
      - obv colusion
      - multiaccounting
      - free $50-exploit wird vermutet
      - Party ist seit 2-3 Tagen informiert
      - Spieler noch nicht gesperrt
      Fenks ;)
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 17.413
      Wie funktioniert das denn? Sind das viele Leute die jeweils einen Account haben oder sind das nur zwei bzw. wenige die multiaccounten?
    • Furo
      Furo
      Gold
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Original von josch2001
      Wie funktioniert das denn? Sind das viele Leute die jeweils einen Account haben oder sind das nur zwei bzw. wenige die multiaccounten?
      das wird wohl nur einer sein? Ist ja kein Problem mit zwei bis drei IPs (2-3 Notebooks plus IP-Tunnel) sich zusammen mit immer neuen Accounts (Fakedaten) an die Tische zu setzen.
      gibt genug free50$ anbieter wo man z.b. nur angerufen wird oder dergleichen um seine Daten abzugleichen, d.h. solange er nur mit seinem Main Account auscasht werden die Daten der Fakeaccs niemals richtig geprüft (ansonsten sollte es Photoshop auch tun).

      Interessant ist ja, dass man auf Party öfters den Nick wechseln kann, theoretisch wäre es also auch möglich, dass er dies schon über einen sehr langen Zeitraum macht.
      Erschreckend wie Party scheinbar keinerlei Collusion detection hat
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 17.413
      Krasse Sache. Den Hauptschaden hat ja dann aber der Anbieter der free 50$. Der Schaden der Mitspieler dürfte sich aber denke ich sogar in Grenzen halten oder sehe ich das verkehrt? Schliesslich ist immer ein Spieler sicher vom Tisch, Nachteil ist natürlich, dass man immer gegen nen Bigstack spielt. Keine Ahnung inwieweit sich das ausgleicht.
    • kafka01
      kafka01
      Einsteiger
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 139
      Nein - den Schaden haben auch die Mitspieler - da er teilweise zu dritt (sein Hauptaccount + kostenlose Free50-Accounts) am Tisch sitzt und aktiv Chipdumping betreibt - was es für die Mitspieler sehr viel schwerer macht zu gewinnen.
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 17.413
      Schon klar, aber nehmen wir mal an ich sitze mit ihm am Tisch +4 Fakeaccounts. Dann bin ich schon mal zweiter und ab und an gewinne ich vielleicht sogar. Dann hätte ich sogar auch nen Vorteil. Der Effekt müsste doch auch gegeben sein, wenn er nicht alle Plätze besetzt denke ich.
    • Parczensky
      Parczensky
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 1.760
      auf welchen Limits hat der den gespielt? sorry kb mir alles durchzulesen und das auch noch in ENglisch :-). ABer auf jeden Fall krass das PP das nicht mitbekommt...
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Du bist nur Zweiter, wenn er dich nicht vorher vom Tisch nimmt. Er kennt ja nun auch dann die anderen Holecards und kann dann so Postflop ganz anders spielen.Er muß ja nicht direkt alle Chips an seinen Hauptaccount dumpen. Und wenn der Hauptaccount mal ausscheidet, kann er immer noch mit einem der anderen gewinnen und sich die Kohle dann bei einer anderen Gelegenheit rüberschicken.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.801
      Original von josch2001
      Schon klar, aber nehmen wir mal an ich sitze mit ihm am Tisch +4 Fakeaccounts. Dann bin ich schon mal zweiter und ab und an gewinne ich vielleicht sogar. Dann hätte ich sogar auch nen Vorteil. Der Effekt müsste doch auch gegeben sein, wenn er nicht alle Plätze besetzt denke ich.
      Klingt eher nach "entweder der Gutshot kommt oder nicht, also 50/50".

      Er hat 5 Chancen zu gewinnen, du eine. Warum bist du automatisch zweiter?

      Also wenn 5 gegen 1 spielen haben die 5 Spieler natürlich eine größere Chance wie 5/6 (weil sie sich halt absprechen können/Karten kennen etc.), das ist ja der Sinn dahinter.

      Oder verstehe ich da was falsch? ?(
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.526
      Original von josch2001
      Schon klar, aber nehmen wir mal an ich sitze mit ihm am Tisch +4 Fakeaccounts. Dann bin ich schon mal zweiter und ab und an gewinne ich vielleicht sogar. Dann hätte ich sogar auch nen Vorteil. Der Effekt müsste doch auch gegeben sein, wenn er nicht alle Plätze besetzt denke ich.
      Ich verstehe nicht ganz wieso Du meinst das Du 2er wirst. Die Fakeaccounts gewinnen ja auch Geld. Er sitzt oftmals mit 2-3 accounts am 6max Tisch, da kann er auch Platz 1-3 belegen. Eben mal in den thread geschaut, cliffs:

      - er kassiert $50 von PS fuer fake account1
      - fake account1 spielt $HU SNG vs. fast gebustetet (merkwuerdiges Wort) fake account2 mit $5-$10)
      - fake account1 hat jetzt $55 und nimmt am SNG Teil
      - falls fake account1 Zweiter wird lebt es weiter
      - fake accounts die deutlich <$50 haben spenden $5 an neue ($50) fake accounts
      - Gewinne aller fake accounts akkumulieren beim mainaccount, entweder im 6max oder direkt HU. Player Transfer scheint er zu vermeiden.

      PartyPoker hat ein set fake accounts dicht gemacht, er hat inzwischen neue aufgemacht.

      Fazit: 900 Games auf mainaccount, 15k winnings mit ~70% ROI

      Normale Spieler die z.B. zu Dritt im 6max sitzen vs. sein main und 2x fake verlieren dramatisch $. HU spieler er nur mit sich selbst.

      Gruss,
      CMB
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Na dann sind es ja schon 3 ;)
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.526
      Original von TheCelt
      Na dann sind es ja schon 3 ;)
      wot? xplan for old people pls.
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Na nu sind wir sind schon 3 die nicht verstehen, wieso er immer mindestens Zweiter wird bzw haben alle mehr oder weniger das gleiche geschrieben. War auch nicht wichtig. ;)
      Auch zu alt. Gibt's schon essen? ;)

      BtT
      Wenns einmal losgeht, kommst richtig dicke. Je mehr Meldungen kommen und je mehr man realisiert, dass kein Raum Interesse hat irgendetwas zu unternehmen, desto weniger Spass macht das ganze.
    • kafka01
      kafka01
      Einsteiger
      Dabei seit: 19.01.2007 Beiträge: 139
      Original von TheCelt


      BtT
      Wenns einmal losgeht, kommst richtig dicke. Je mehr Meldungen kommen und je mehr man realisiert, dass kein Raum Interesse hat irgendetwas zu unternehmen, desto weniger Spass macht das ganze.
      Da stimme ich dir vollends zu. Wenn du am Tisch sitzt und darüber nachdenkst wer von denen jetzt betrügen könnte oder nicht - schon traurig. Allerdings ist das eben ein Effekt von schwierigeren Games. Je mehr die Leute realisieren, dass Poker tatsächlich harte Arbeit ist, desto mehr suchen sie nach Wegen, diese zu umgehen und landen damit automatisch beim Betrug.

      So ignorant können Pokersites doch nicht sein, dass sie das nicht begreifen. Und überhaupt - Leute wie diesen zu stoppen, sowas kann man über die Mittagspause implementieren - aber anscheinend besteht daran ja kein Interesse. Zumindest gut zu wissen, wessen Standpunkt Partypoker vertritt - ein Anbieter weniger den man in Betracht ziehen muss.
    • cashroll874
      cashroll874
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2011 Beiträge: 1.993
      partypoker staked ihn obv :coolface:
    • 1
    • 2