94 BB in 12 Stunden verloren :(

    • ccaa
      ccaa
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 331
      Hammer. Das ist also ein Downswing.

      Bisher kannte ich das Wort nur aus der Theorie, heute musste ich schmerzlich am eigenen Leib erfahren, wie schei*e das wirklich ist. Ich hab jetzt 10 Tage bei PokerStars auf 0.05/0.10 gespielt und hatte (bis heute) eigentlich das Gefühl, das Limit voll im Griff zu haben. Natürlich habe ich ein paar Fehler gemacht, aber eigentlich konnte ich meine BR stetig vergrößern. In 9 Tagen hab ich's von $21.44 auf $33.06 gebracht, bis ich heute morgen die erste Session gespielt habe.

      In 90 Minuten -48 BB. Danach erstmal Beispielhände geposted und ein paar Fehler festgestellt. Okay, also hab ich mir nochmal ein paar Artikel in der Anfänger-Sektion vorgeknöpft und ein paar Stunden abgeschaltet. Danach ein neuer Versuch, und siehe da: Die Fehler konnte ich größtenteils abstellen, aber auf meine BR hat es sich trotzdem negativ ausgewirkt. Zwischenstand (inkl. der ersten Session) = -69 BB.

      Beispielhände geposted, Computer ausgemacht. Erstmal lecker gekocht, was gegessen. Danach eine dritte Session, die mir jetzt den Rest gegeben hat (Ergebnis: siehe Threadtitel).

      VERDAMMT!!!!! Wie kann man denn in kürzester Zeit fast $10 verlieren? Das geht immo nicht in meinen Kopf rein.

      Ich denke, ich werd mich jetzt erstmal ein paar Tage an keinen Tisch setzen und nochmal alle Anfängerartikel lesen und dann nochmal einen Versuch wagen, die BR zumindest wieder auf $25+ zu pushen, damit ich (wenn ich mir auf PP wieder nen neuen ACC erstellen darf) dann wenigstens mit der BR nach PP wechseln kann.

      Das tragische ist imho, dass ich eigentlich seit ein paar Tagen nur noch aus Langeweile bei PokerStars gespielt hab, während ich auf das okay von PS.de warte, um nen neuen PP Acc zu erstellen... Hätte ich doch irgendwas anderes gemacht, ich könnte mich selbst stundenlang in den Hintern treten.

      Ist das normal dass man in so kurzer Zeit sooo viel verliert? Was könnt ihr mir raten? Eben war ich echt zeitweise froh, wenn ich Preflop nach SHC folden "durfte", weil ich IMMER wenn ich in den Flop gegangen bin tierisch investieren musste, um dann spätestens am Turn aus der Hand zu gehen. F**K!!!
  • 6 Antworten
    • suru
      suru
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2005 Beiträge: 3.735
      ich hab mal auf 0.5/1 FR in nicht mal ne Stunde ueber 70BB verloren :-)
      wennde nix triffst und zwischendurch noch nett dominated bist, geht das ganz schnell :-)
      aber frag ma die SH spieler, bei denen geht das noch ne ecke schneller rauf und runter
    • Forexinvestor
      Forexinvestor
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 839
      Ich kann dich echt beruhigen, das kann man locker schaffen in ein paar Stunden Spielzeit. Ganz leicht. Sogar ohne größere Leaks (ich mein Leaks hat ja jeder-was ich meine ist auch wenn du das Level dominierst)

      Mit ein paar River Bad Beats ist das schnell passiert. Kann genauso schnell wieder in die andere Richtung gehen. Ich sprech aus Erfahrung, mich hat das am Anfang auch total fertig gemacht. Aber irgendwie kam immer wieder recht schnell der turn dann. Immer vorausgesetzt du machst keine grundsätzlichen Schnitzer aber sonst hättest du ja die BR nicht ganz nett gesteigert denke ich mal.


      Kopf hoch, am nächsten Tag kann alles ganz anders wieder ausschauen.



      Forex
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      ist mir voregestern/gestern auch passiert... viele beispielhände und theorie später bin ich jetzt wieder auf dem stand von vorgestern mittag(zeitlich nicht viel, waren aber ~2500 hände dazwischen)

      konstant weiterspielen und auf keinen fall auf einem hohen limit(wenn ich runter swinge wechsle ich sofort auf ein limit auf dem ich wieder breakeven aber immernoch mit 700BB polster in der BR aus angst vor nem DS - wenn ich auf nem höheren limit mit 350BB so wie gestern ~120 BB runter swinge wäre mir das doch etwas unangenehm, ich spiele lieber mit polster!
    • cycsam
      cycsam
      Black
      Dabei seit: 20.03.2005 Beiträge: 277
      mein letzer 100 BB down hat keine 2h gedauert.
      der 250 bb down davor hat glaub ich auch keine 10 h gedauert da war aber auch tilt dabei:\

      mach einfach nen paar tage pause und lies dir dashier durch
      [Psychologie] Downswing - eine psychologische Betrachtung
    • ccaa
      ccaa
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 331
      Bin froh zu hören, dass es nicht wirklich unnormal ist so viel auf einmal zu verlieren.

      Hab gestern mal komplett abgeschaltet vom Pokern und bin wieder einigermaßen "runtergekommen". Ich werd mich wohl heute mal wieder an einen Tisch setzen, und wenns heute nicht läuft dann versuch ich's morgen wieder. Irgendwann werd ich aus dem "Loch" wieder rauskommen ;)
    • Wiseguy
      Wiseguy
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2005 Beiträge: 2.033
      Man kann 100BB auch ohne weiteres in 15 Minuten ohne Tilt verlieren...