Frage zu FL SHC

    • FlipWTal
      FlipWTal
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 607
      Hallo zusammen,

      ich habe gerade angefangen FL zu spielen und habe eine Frage.

      Der Eintrag "call" bezieht sich nur auf einen normalen call, bei Raise wird gefoldet oder?

      + Ist diese Hand richtig gespielt?



      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)     
      Position:
      Stack
      BB:
      $13.80
      Hero:
      $4.20
      MP1:
      $5.12

      0.10/0.20 Fixed-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is SB with Q:club: , Q:heart:
      UTG+2 folds, MP1 calls, 4 folds, Hero raises, BB calls, MP1 calls.

      Flop: (6.00 SB) K:heart: , K:club: , 9:spade: (3 players)
      Hero bets, BB folds, MP1 raises, Hero 3-bets, MP1 caps, Hero calls.

      Turn: (7.00 BB) 2:diamond: (2 players)
      Hero bets, MP1 raises, Hero calls.

      River: (11.00 BB) T:heart: (2 players)
      Hero checks, MP1 bets, Hero calls.

      Final Pot: 13.00 BB

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Qc, Qh ] two pairs, Kings and Queens
      MP1 shows [ 9c, 9h ] a full house, Nines full of Kings
      MP1 wins $2.47 USD with a full house, Nines full of Kings.


      MFG und Danke!
  • 5 Antworten
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Call ist nur ein normaler Call, Coldcallen sollst du nur wenn /call steht.
      Bei der Hand würde ich spätestens ab dem Cap downcallen.
    • YaThi
      YaThi
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 47
      ich häng mich mal gleich hier mit rein, hab nämlich auch noch ne frage zum shc, und zwar wieso ist QTo aus Late Raise 0 aber aus dem SB nur call und nicht auch Raise 0?, dasselbe bei Q9s. verstehe denn sinn dahinter irgendwie nicht ganz. liegt das nur daran daß man im sb dann vor dem bb agieren müsste und nicht den vorteil der late position hat? nach ORC ist das ja im SB beides ein raise..
    • mcmoe
      mcmoe
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 3.838
      Original von YaThi
      ich häng mich mal gleich hier mit rein, hab nämlich auch noch ne frage zum shc, und zwar wieso ist QTo aus Late Raise 0 aber aus dem SB nur call und nicht auch Raise 0?, dasselbe bei Q9s. verstehe denn sinn dahinter irgendwie nicht ganz. liegt das nur daran daß man im sb dann vor dem bb agieren müsste und nicht den vorteil der late position hat? nach ORC ist das ja im SB beides ein raise..
      ich würde mal auf folgendes spekulieren:
      - der raise-0 in late position bedeutet ja eine investition von zwei smallbets, aber er bringt auch direkt foldequity mit sich und man spielt in position.
      - der call im SB kostet dich effektiv nur eine halbe smallbet, wofür man viel weniger equity haben muss, als wenn man eine ganze smallbet investieren müsste. ich denke dadurch, dass es so billig ist verzichtet man im SHC3.0 bei dieser (marginalen*) hand auf die zusätzliche foldequity.

      * marginal für spieler mit schwachem postflopspiel, für die das SHC ja auch gedacht ist
    • beutelwomb
      beutelwomb
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 710
      moe du musst noch hinzufügen dass du am button IP weiterspielen kannst, im SB OOP wenn du gecalled wirst.

      Greetz
    • megabjoernie
      megabjoernie
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.321
      @FlipWTal: Du weißt aber schon, dass es auch ein Beispielhandforum gibt, oder?
      Da würden dir die Profis die Hand wahrscheinlich um die Ohren hauen. :P