Oberflächligkeit des Menschen

    • dak113
      dak113
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2009 Beiträge: 4.722
      Mich interessieren, wie Oberflächlich ihr den Durchschnittsmenschen seht und welchen Einfluss das auf verschiedene Ebenen des gesellschaftlichen und/ oder eigenen Lebens hat (Wirtschaft, Politik, etc).

      Hab OP mal überarbeitet, ging mehr um den Teil, sollte jetzt weniger Anlass zu Spam geben.
  • 5 Antworten
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Ich habe den Spam mal entfernt und hoffe, dass der Thread doch noch irgendwie die Kurve kriegt, obwohl ich es zur Zeit nicht so richtig glaube.
      Werde dem Thread aber trotzdem ne 2. Chance geben.

      OT:

      Bin ein Mensch dem selten irgendwas geschenkt wurde im Leben. Sowohl materiell als auch immateriell.

      Habe mich jedoch im Leben nie darüber beklagt. Ich glaube sogar, dass meinen Charakter geformt hat, da ich glückliche Momente viel mehr genießen kann und es auch gerne sage, wenn ich glücklich bin.
      Habe das Gefühl, dass wenn ich offen sage, wie glücklich ich in einer Situation bin, dass es die teilhabenden Personen ebenfalls glücklich stimmt.
      Wer sagt denn heute noch offen, dass er glücklich ist?

      Ich habe bei solchen Glückskindern, kann natürlich nicht sagen, dass es bei dir auch so ist, oft das Gefühl, dass sie stark verwöhnt sind, Situationen nicht genießen können und dazu neigen, sich wie Einzelkinder zu verhalten. ;)

      Just my 2 cents

      Khrano
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      Warum hast du den thread nicht einfach gelöscht?

      - Du hast stattdessen den OP so weit verkürzt, daß nur noch eine komplett allgemeine frage übrig ist, auf die man alles und nichts antworten kann.

      - Du schreibst dann eine "Antwort", die mit der Frage gar nichts zu tun hat. Du änderst das Thema einfach in eine allgemeine Diskussion über Glück und glücklich sein, welche ebenso allgemein und unbeantwortbar ist.

      - wenn du schon editierst, warum dann nicht den eklatanten Fehler in der Überschrift? Und warum nicht in Unterforen verschieben, wo wenigstens eine minimale Chance auf sinnvolle Posts besteht?
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.516
      Ich kann micht nicht mehr an saemliche Details des Ursprungsposts erinnern, aber Faustfan hast nicht ganz Unrecht.
    • dak113
      dak113
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2009 Beiträge: 4.722
      War nicht der Fehler des Mods, ich hab selber editiert.
      Überschrift ist tätsächlich peinlich aber wer den original Post kannte, weiß ja, dass ich da nicht ganz nüchtern war.
      Thread kann meinetwegen close, scheint kein Interesse zu bestehen an der Thematik.
    • EbiWiTt
      EbiWiTt
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2009 Beiträge: 4.678
      Original von dak113
      War nicht der Fehler des Mods, ich hab selber editiert.
      Überschrift ist tätsächlich peinlich aber wer den original Post kannte, weiß ja, dass ich da nicht ganz nüchtern war.
      Thread kann meinetwegen close, scheint kein Interesse zu bestehen an der Thematik.
      Dann werde ich das mal tun.

      Gruß
      Ebi