Was kann im Knie alles kaputt gehen?

    • Flossel
      Flossel
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2010 Beiträge: 478
      Hey,
      bin heut nacht nach nem Konzert aufm Weg nach Hause im Dunkeln gegen ne Metalltreppe gelaufen und mit meinem rechten Knie auf ne Stufe geknallt.

      Mein Knie scheint dicker zu sein als Normal. Es ist aber noch am selben Platz wie immer.

      Allerdings tut es sehr weh wenn ich versuch zu laufen oder mich vom liegen ins sitzen positioniere.
      Also jetzt liege ich gerade und das Bein ist ausgestreckt. Die Schmerzen gehen noch, aber wenn ich das Bein bewege oder anwickel tut es höllisch weh.

      Können da von so einem einfachen sturz irgendwelche Bänder oder so gerissen sein?
  • 14 Antworten
    • lokalmatador123
      lokalmatador123
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 2.854
      Arzt da kann alles mögliche kaputt sein.

      Wenn von dem äußeren Zeug was kaputt sein sollte, sieht man idR einen Bluterguss.
    • hacklberry
      hacklberry
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 3.881
      Ab zum Doc! Das kann halt fast alles sein. Wenns eher ein stumpfer Schlag war ist es aber nicht normal, dass Bänder reißen. Dazu muss man sich das Knie schon verdrehen und ich habs damals eigtl auch gemerkt, dass was durch ist direkt beim Sturz. Bei mir wars eigtl auch nur ein leichter Sturz.
    • Flossel
      Flossel
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2010 Beiträge: 478
      Blauer Fleck ist zu sehen, aber sehr schwach..
    • Bacard1
      Bacard1
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2006 Beiträge: 23
      geh zum arzt.
      evtl ists nur ne prellung. kann aber auch irgendwas ekliges sein.
    • sky858
      sky858
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2009 Beiträge: 214
      es kann alles das kaputt gehen was drin ist
    • oneil
      oneil
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2005 Beiträge: 1.506
      Das ist :heart: :heart: :heart: :heart:

      Original von Flossel
      Hey,
      bin heut nacht nach nem Konzert aufm Weg nach Hause im Dunkeln gegen ne Metalltreppe gelaufen und mit meinem rechten Knie auf ne Stufe geknallt.

      Mein Knie scheint dicker zu sein als Normal. Es ist aber noch am selben Platz wie immer.

      Allerdings tut es sehr weh wenn ich versuch zu laufen oder mich vom liegen ins sitzen positioniere.
      Also jetzt liege ich gerade und das Bein ist ausgestreckt. Die Schmerzen gehen noch, aber wenn ich das Bein bewege oder anwickel tut es höllisch weh.

      Können da von so einem einfachen sturz irgendwelche Bänder oder so gerissen sein?
      Ich mein, dann kann es ja nicht sooo schlimm sein :D

      Aber mal im Ernst, ein kurzer Besuch beim Arzt ist denke ich nicht verkehrt !
    • doomian
      doomian
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 925
      geh zum arzt.
      und wenn er nur feststellt, dass es ne prellung ist und dir was für die schmerzen gibt und sagt was du damit machen sollst (kühlen und co)...
    • ombre78er
      ombre78er
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2009 Beiträge: 475
      Ich habe mir vor 15 Jahren mal das Knie so verdreht, das ich 10 Jahre beim Orthopäden regelmäßig erscheinen mußte. Bis ich operiert wurde, und mir 5 Knochensplitter entfernt wurden. (Haben vorher nie was entdeckt :rolleyes: )

      Habe mit den Splittern im Kniegelenk, sogar noch Vereinsmäßig Basketball und Windsurfing betrieben. Ab und zu konnte ich mein Bein nicht beugen, habe mein Bein etwas geschüttelt, dann ging es wieder. Üble Sache war das.

      Geh mal zum Orthopäden deines vertrauens oder direkt zum Krankenhaus/Ambulanz. Sicher ist sicher

      MfG
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.580
      Guten Arzt aufsuchen, am besten Sportmediziner oder Physiotheratpeuten(hab mal alles untersuchen lassen wegen "Pseudomeniskusabriss" - am Ende wars n ausgerenkter Oberschenkel).
    • lemslin
      lemslin
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 1.553
      Original von ombre78er
      Ich habe mir vor 15 Jahren mal das Knie so verdreht, das ich 10 Jahre beim Orthopäden regelmäßig erscheinen mußte. Bis ich operiert wurde, und mir 5 Knochensplitter entfernt wurden. (Haben vorher nie was entdeckt :rolleyes: )

      Habe mit den Splittern im Kniegelenk, sogar noch Vereinsmäßig Basketball und Windsurfing betrieben. Ab und zu konnte ich mein Bein nicht beugen, habe mein Bein etwas geschüttelt, dann ging es wieder. Üble Sache war das.

      Geh mal zum Orthopäden deines vertrauens oder direkt zum Krankenhaus/Ambulanz. Sicher ist sicher

      MfG
      Wie es mich gerade schüttelt. Knochensplitter im Knie, knirsch....
    • SebboCash
      SebboCash
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2006 Beiträge: 462
      Original von lemslin
      Original von ombre78er
      Ich habe mir vor 15 Jahren mal das Knie so verdreht, das ich 10 Jahre beim Orthopäden regelmäßig erscheinen mußte. Bis ich operiert wurde, und mir 5 Knochensplitter entfernt wurden. (Haben vorher nie was entdeckt :rolleyes: )

      Habe mit den Splittern im Kniegelenk, sogar noch Vereinsmäßig Basketball und Windsurfing betrieben. Ab und zu konnte ich mein Bein nicht beugen, habe mein Bein etwas geschüttelt, dann ging es wieder. Üble Sache war das.

      Geh mal zum Orthopäden deines vertrauens oder direkt zum Krankenhaus/Ambulanz. Sicher ist sicher

      MfG
      Wie es mich gerade schüttelt. Knochensplitter im Knie, knirsch....
      Wirklich Knochensplitter oder die berühmten "freien Gelenkkörper"?
    • ombre78er
      ombre78er
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2009 Beiträge: 475
      Ja, Knochensplitter. Habe die damals auch nach der OP mit nach Hause bekommen.
      Sind endstanden als ich mir das Knie seitlich wegknackte/ verdrehte.
    • Flossel
      Flossel
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2010 Beiträge: 478
      Also ist nur geprellt.. Kühle das Knie jetzt und dann sollte es wieder passen
    • vandaalen
      vandaalen
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2008 Beiträge: 5.348
      Original von Flossel
      Also ist nur geprellt.. Kühle das Knie jetzt und dann sollte es wieder passen
      Na denn ist ja alles nochmal gut gegangen.

      Gute Besserung!

      - close -