Gibt es Hellseher?

    • pokerfreak18
      pokerfreak18
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 6.028
      Sitze hier grade im Büro mit meinen Kolleginnen, die allesamt grade von hellseherischen Fähigkeiten quatschen. Sie alle glauben an diese Fähigkeit, dass gewisse Personen mit der "Geisterwelt" kommunizieren können und einem die Zukunft voraussagen.
      So hat meine Kollegin das mit 3 Freundinnen vor ca. 20 Jahren gemacht und die Aussagen dort trafen allesamt ein. (Kennt ihren zukünftigen Mann schon, Freudin hat angeborende Krankheit etc pp.).

      Ich glaube sowas persönlich ja nicht, aber iwie ist das ja schon faszinierend. Wie denkt Ihr dadrüber, habt Ihr evtl. sogar selbst Erfahrungen?
  • 63 Antworten
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.705
      Es gibt Hellseher die allerdings nicht "hellsehen" können sondern einfach Geld verdienen wollen und geschickt Sachen sagen, die auch jeder andere sagen könnte.

      PS: Wo arbeitest du? :D
    • gybrush11
      gybrush11
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 527
      logo ich kann z.B. immer vorhersehen dass wenn ich AK 3 bette kein A oder K im Flop ist..

      schonmal was von selbst erfüllenden Prophezeihungen gehört ?
    • pokerfreak18
      pokerfreak18
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 6.028
      Original von AyCaramba44
      Es gibt Hellseher die allerdings nicht "hellsehen" können sondern einfach Geld verdienen wollen und geschickt Sachen sagen, die auch jeder andere sagen könnte.

      PS: Wo arbeitest du? :D
      Das denke ich auch.
    • Kerri1
      Kerri1
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2005 Beiträge: 9.218
      klar gibts hellseher. und weil die alle so gut sind wissen die auch immer die lottozahlen und sind alle mionär :facepalm:
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.705
      Original von Kerri1
      klar gibts hellseher. und weil die alle so gut sind wissen die auch immer die lottozahlen und sind alle mionär :facepalm:
      Dann kommen doch ausreden wie das sie sich daran nicht bereichern dürften usw. Am Ende machst dann für 10min trotzdem 50€. ;)
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.614
      Jo wenn ich z.B. für nächstes Jahr ein Erdbeben in einer Seismologisch aktiven Region vorhersage hab ich vermutlich auch recht... kommt halt immer darauf an was wurde vorhergesagt etwas allgemeines oder was spezielles und wieviel wurde verhergesagt bei 100 vorhersagen mal nen treffer zu haben ist ja gar nicht so unwahrscheinlich.
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      an so einen Kram glaube ich nicht. Imo sind das alles Psychotricks und die Trefferquote sollte nicht viel besser als zufällig sein. Die meisten sind wohl Quacksalber und die Aussagen so allgemein gültig, das man eigentlich alles hineininterpretieren kann. Sicherlich sind manche Menschen so gut feinste Informationen aufzunehmen, dass es fast unheimlich ist. Für manche Vorhersagen muss man einfach auch kein Experte sein. Dazu kommt noch die selektive Wahrnehmung des Menschen und man filtert und interpretiert halt alles nach der Prophezeiung und den vorhergesagten Ereignissen. Dazu das Phänomen der selbsterfüllende Prophezeiung und voila. Damit kann man leichtgläubige, esoterisch anghauchte Menschen sicherlich beeindrucken und massig Geld verdienen.
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.705
      Original von Fantomas741
      Jo wenn ich z.B. für nächstes Jahr ein Erdbeben in einer Seismologisch aktiven Region vorhersage hab ich vermutlich auch recht... kommt halt immer darauf an was wurde vorhergesagt etwas allgemeines oder was spezielles und wieviel wurde verhergesagt bei 100 vorhersagen mal nen treffer zu haben ist ja gar nicht so unwahrscheinlich.
      Dazu kommt ja auch das die Hellseher sich mit den "Kandidaten" unterhalten und wenn jemand mit dem aktuellen Partner glücklich ist und man dann vorhersagt das es der zukünftige Mann ist, ist es auch eher eine mögliche logische Schlussfolgerung als hellsehen.
    • 2Tilt2Win
      2Tilt2Win
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2010 Beiträge: 358
      Hier der BEWEIS !!!!!



      kann dann closed ;)
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.705
      Sehr geil :f_cool:
    • SmartDevil
      SmartDevil
      Bronze
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 9.455
      Original von pokerfreak18
      Sitze hier grade im Büro mit meinen Kolleginnen, die allesamt grade von hellseherischen Fähigkeiten quatschen. Sie alle glauben an diese Fähigkeit, dass gewisse Personen mit der "Geisterwelt" kommunizieren können und einem die Zukunft voraussagen.
      So hat meine Kollegin das mit 3 Freundinnen vor ca. 20 Jahren gemacht und die Aussagen dort trafen allesamt ein. (Kennt ihren zukünftigen Mann schon, Freudin hat angeborende Krankheit etc pp.).

      Ich glaube sowas persönlich ja nicht, aber iwie ist das ja schon faszinierend. Wie denkt Ihr dadrüber, habt Ihr evtl. sogar selbst Erfahrungen?
      klar gibt es sowas wie hellseher, medium usw. was halt schwer zu beweisen ist, da es zwischen himmel und erde kräfte und mächte gibt, die wir (noch) nicht verstehen können und teilweise auch wollen.

      mir selber ist es auch schon passiert, dass ich ne eingebung hatte.keine ahnung wo die her kam, aber ich hab alles aufgeschrieben, es hat alles gestimmt und zeugen hatte ich auch.
      ich bin deshalb sicher kein hellseher, aber das war so recht interessant damals.
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.445
      In die Zukunft sehen = Wahrsagen
      In die "Gegenwart sehen" = Hellsehen.

      Hellseher sehen nicht die Zukunft voraus sondern wissen Dinge die sie eigentlich nicht wissen koennten, z.B. wo sich ein Entfuehrungsopfer befindet.
      Bei direktem persoenlichen Kontakt koennen das aber auch Phaenomene der Telepathie o.ae. sein.

      Gibt reichlich spannende Literatur dazu.

      Gruss,
      CMB
    • Ronny1993
      Ronny1993
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 6.780
      meine Meinung:

      95% der Sachen (die zutreffen/ eintreten) lassen sich auf einfaches (teilweise komplexeres) Cold-Reading, ne Ja-Leiter und selbsterfüllende Prophezeiungen zurückführen.
      Bei den restlichen 5% sind es Ereignisse, die zufällig eintreten und dadurch einfach gestrickte Menschen glauben lassen, sie könnten in die Zukunft sehen. Diese Leute sind aber zu beschränkt, um diese 5%-Treffer in Relation zu dem großen Teil falscher Aussagen zu setzen, weil diese eben nicht die mediale Beachtung wie die Treffer finden.

      Vergleichbar: "Benzinpreis 2ct runter" ist ne Meldung für nen Tag. "Benzinpreis 2ct runter" bewirkt wochenlangen medial geschürten, öffentliche Erregung und Gesprächsstoff. Ist 1:1 das gleiche Prinzip.

      True Story dazu: Vor kurzem nen Fisch IP mit KK ge4bettet, er callt. Mein interner Gedankengang dazu ist fast wörtlich: "Komm, jetzt n 723-rainbow-Flop, dann soll er seine 88er, 99er, 10er shippen und gut is". Flop kommt 723r und er shippt insta 88er.

      In dem Moment natürlich ein sehr sehr krasser Mindfuck, aber wenn ichs in Relation dazu setze, wie oft ich mir sowas wünsche und es nicht eintritt, ist logisch, dass es irgendwann passieren muss.

      K
    • Ronny1993
      Ronny1993
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 6.780
      Original von SmartDevil
      klar gibt es sowas wie hellseher, medium usw. was halt schwer zu beweisen ist, da es zwischen himmel und erde kräfte und mächte gibt, die wir (noch) nicht verstehen können und teilweise auch wollen.
      absolutes Totschlagargument in diesem Kontext. Wird auch gerne bei Religion benutzt. Damit kann ich mir auch einreden, dass sich in der Ozonschicht unsichtbare Schweine aufhalten. Schwer zu beweisen. :f_eek:

      K
    • delfink
      delfink
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 5.916
      Original von Ronny1993
      Original von SmartDevil
      klar gibt es sowas wie hellseher, medium usw. was halt schwer zu beweisen ist, da es zwischen himmel und erde kräfte und mächte gibt, die wir (noch) nicht verstehen können und teilweise auch wollen.
      absolutes Totschlagargument in diesem Kontext. Wird auch gerne bei Religion benutzt. Damit kann ich mir auch einreden, dass sich in der Ozonschicht unsichtbare Schweine aufhalten. Schwer zu beweisen. :f_eek:

      K
      oder auch http://de.wikipedia.org/wiki/Russells_Teekanne ;)
      wünschelruten usw. funktionieren übrigens auch nicht.
    • frankstar1990
      frankstar1990
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2011 Beiträge: 483
      Gibt es fliegende Schweine?
    • Ronny1993
      Ronny1993
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 6.780
      Original von frankstar1990
      Gibt es fliegende Schweine?
      klar gibt es sowas wie fliegende schweine, fliegende kühe usw. was halt schwer zu beweisen ist, da es zwischen himmel und erde kräfte und mächte gibt, die wir (noch) nicht verstehen können und teilweise auch wollen.

      K
    • frankstar1990
      frankstar1990
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2011 Beiträge: 483
      Original von Ronny1993
      Original von frankstar1990
      Gibt es fliegende Schweine?
      klar gibt es sowas wie fliegende schweine, fliegende kühe usw. was halt schwer zu beweisen ist, da es zwischen himmel und erde kräfte und mächte gibt, die wir (noch) nicht verstehen können und teilweise auch wollen.

      K
      ich wusste es doch!

      :s_biggrin: :s_thumbsup:
    • rogeralexmueller
      rogeralexmueller
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2010 Beiträge: 9.087
      Ich hatte mich mal im Rahmen meines Studiums mit diesen Phänomenen auseinander gesetzt. Im Grunde basiert vieles auf Technik und streichen die uns unser Gehirn gerne mal spielt. Dass einige Menschen glauben sie könnten Hellsehen liegt daran dass sie die selektive Wahrnehmung sehr selektiv benutzen :D . Die anderen benutzen gezielte Techniken.