NL SH Microstakes Stats analysieren

    • habeichja
      habeichja
      Platin
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.159



      Wollte nun mal nach ein paar gespielten Hände hier meine Stats "bewerten" lassen. Vielleicht findet ja ein Außenstehender grobe Leaks schon anhand der oben geposteten Werte.

      Was mir persönlich eventuell als Leak auffällt:

      *Der Gap zwischen CO und BU Openraise ist ziemlich groß

      * Die Bet Ratio vs missed contibet am Turn und River warum gehen die soweit auseinander, verstehe ich nicht

      *Hoher fold to Donkbet Wert
  • 4 Antworten
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Welches Limit?

      Also ich finde das alles in allem solide. Sehe da nichts, wo man unbedingt was ändern müsste bzw. etwas, was man als "leak" bezeichnen könnte.

      Deine genannten Punkte sehe ich auch nicht so dramatisch, am BU kannst du nun mal mehr stealen wie an allen anderen Positionen, wenn du das Gefühl hast es ist zu viel, rudere etwas zurück, wenn es aber funktioniert gegen die richtigen Gegner, nimm noch die ein oder andere Hand am Cutoff dazu.

      Das werden aber nicht die Gründe sein, die letztlich die Winrate dicke beeinflussen, die paar % mehr oder weniger Steals sind letztlich wohl ohnehin Spots die Richtung break even laufen.

      Auf Donkbets viel zu folden ist auch nicht zwangsläufig ein Leak, es kommt immer drauf an wer donkt und wieviel er donkt. Sicherlich musst du mal dagegen spielen wenn das jemand andauernd macht und dem entsprechend dein Spiel anpassen.

      Alles andere finde ich im Rahmen. =)
    • habeichja
      habeichja
      Platin
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.159
      danke ist NL5 und NL10
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von habeichja
      danke ist NL5 und NL10
      Dann solltest du einfach so weiter spielen und schnellstmöglich upmoven wenn die BR stimmt.

      Viel wichtiger ist konzentriertes Spielen und passable table selection, um die Limits schnell zu schlagen.

      Um irgendwas zu balancen, um 3-bet-Werte anzupassen oder Angst zu haben durch zu losoe Ranges exploitet zu werden, kannst du vorher noch das ein oder andere Liit aufsteigen. ;)

      Damit verwirrst du dich letztlich zuviel selber, aber wie schon gesagt, ich sehe da ohnehin nichts schlimmes was geändert werden müsste.

      Vielleicht fällt ja jemand anderem noch was auf.
    • habeichja
      habeichja
      Platin
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 7.159
      ja danke das weiss ich habe 2009/2010 mal NL200/Nl100 gespielt und diesen Monat wieder mit 50$ angefangen.

      Spiele aktuell ein sehr aggressives BRM weiss aber das ich den Skill habe. Stop Loss gibts auch.


      Habe auch mal über Staking nachgedacht brauche ich aber eigentlich geht ja jeden Tag ein Schritt nach vorne. Also danke nochmal für deinen ausführlichen Comment!