Chris Benoit + Familie ist tot (Wrestling WWE)

  • 59 Antworten
    • JimDuggan
      JimDuggan
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2006 Beiträge: 3.146
      edit
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Wrestler haben allgemein eine kurze Lebenserwartung, wie mir scheint. Wenn man sich allein mal die Geschichte der von Erichs anschaut, ist das schon fast dramatisch. Die 60 Jahre packen offensichtlich nur wenige.
    • marxn
      marxn
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 392
      tragisch und mysteriös
      mein beileid für die angehörigen und fans


      und dass wrestler alle nur so kurz leben liegt wohl daran dass sie alle ein Verhältnis mit dem Fräulein Anna Bolika haben !
    • pokezilla
      pokezilla
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.019
      Original von michimanni
      Wrestler haben allgemein eine kurze Lebenserwartung, wie mir scheint. Wenn man sich allein mal die Geschichte der von Erichs anschaut, ist das schon fast dramatisch. Die 60 Jahre packen offensichtlich nur wenige.
      Ich hab das früher geguckt, unglaublich wer schon alles tot ist: Mr.Perfect, Owen Hart, Bam Bam Bigelow, Britsh Bulldog,Hawk LoD, Big Boss Man, Andre the Giant,...
    • MilleV1
      MilleV1
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 864
      Original von michimanni
      Wrestler haben allgemein eine kurze Lebenserwartung, wie mir scheint. Wenn man sich allein mal die Geschichte der von Erichs anschaut, ist das schon fast dramatisch. Die 60 Jahre packen offensichtlich nur wenige.

      Was in diesem Fall nichts mit dem Drogenproblem vieler Wrestler zutun hat.
    • yog81
      yog81
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 2.158
      Original von pokezilla
      Original von michimanni
      Wrestler haben allgemein eine kurze Lebenserwartung, wie mir scheint. Wenn man sich allein mal die Geschichte der von Erichs anschaut, ist das schon fast dramatisch. Die 60 Jahre packen offensichtlich nur wenige.
      Ich hab das früher geguckt, unglaublich wer schon alles tot ist: Mr.Perfect, Owen Hart, Bam Bam Bigelow, Britsh Bulldog,Hawk LoD, Big Boss Man, Andre the Giant,...

      die sind alle tot??? im ernst???? omg
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von yog81
      Original von pokezilla
      Original von michimanni
      Wrestler haben allgemein eine kurze Lebenserwartung, wie mir scheint. Wenn man sich allein mal die Geschichte der von Erichs anschaut, ist das schon fast dramatisch. Die 60 Jahre packen offensichtlich nur wenige.
      Ich hab das früher geguckt, unglaublich wer schon alles tot ist: Mr.Perfect, Owen Hart, Bam Bam Bigelow, Britsh Bulldog,Hawk LoD, Big Boss Man, Andre the Giant,...

      die sind alle tot??? im ernst???? omg
      Tja wachstumsfördernde Hormone, Schmerzblocker und was die sich sonst noch reinknallen trägt nicht grade dazu bei, dass die Lebenserwartung drastisch nach oben geht.
    • Hugh57
      Hugh57
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2005 Beiträge: 10.617
      Angeblich soll er seine Frau und seinen Sohn getötet haben und anschließend sich selber. :(
    • yog81
      yog81
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 2.158
      Original von Ghostmaster
      Original von yog81
      Original von pokezilla
      Original von michimanni
      Wrestler haben allgemein eine kurze Lebenserwartung, wie mir scheint. Wenn man sich allein mal die Geschichte der von Erichs anschaut, ist das schon fast dramatisch. Die 60 Jahre packen offensichtlich nur wenige.
      Ich hab das früher geguckt, unglaublich wer schon alles tot ist: Mr.Perfect, Owen Hart, Bam Bam Bigelow, Britsh Bulldog,Hawk LoD, Big Boss Man, Andre the Giant,...

      die sind alle tot??? im ernst???? omg
      Tja wachstumsfördernde Hormone, Schmerzblocker und was die sich sonst noch reinknallen trägt nicht grade dazu bei, dass die Lebenserwartung drastisch nach oben geht.

      ok hab mal recherchiert.....

      owen hart = 24meter-sturz auf den ringpfosten beim abseilen von der hallendecke

      Mr. Perfekt und Bam Bam Bigelow sind an ner überdosis koks gestorben

      british bulldog und big boss man hatten nen herzinfakt

      Andre the giant hatte einen herzfehler....

      mal sehen wenns noch so erwischt hat....ich such mal weiter


      irgendwie schockierend
    • pokezilla
      pokezilla
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.019
      Bret Hart hatte einen Schlaganfall und ist halbseitig gelähmt.....
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      hulk hogan hat ne mtv show =)


      ps: wrestling stinkt!
    • MilleV1
      MilleV1
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 864
      Original von pokezilla
      Bret Hart hatte einen Schlaganfall und ist halbseitig gelähmt.....
      Das ist doh nicht wahr.

      Bret Hart hatte einen "Unfall" im Ring, bzw Schlag an den Kopf bekommen und hatte lange an den Folgen einer Gehirnerschütterung zu leiden.

      Kein Schlaganfall und keine Lähmung.



      DIe Todesliste ist noch verdammt viel länger. Der letzte große Schock vor Chris war natürlich Eddie Guerrero



      PS: Finds erbärmlich, wie manche dieses Thema mit Vorurteilen und halbwissen durchlöchern.
    • pokezilla
      pokezilla
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.019
      Original von MilleV1
      Original von pokezilla
      Bret Hart hatte einen Schlaganfall und ist halbseitig gelähmt.....
      Das ist doh nicht wahr.

      Bret Hart hatte einen "Unfall" im Ring, bzw Schlag an den Kopf bekommen und hatte lange an den Folgen einer Gehirnerschütterung zu leiden.

      Kein Schlaganfall und keine Lähmung.



      DIe Todesliste ist noch verdammt viel länger. Der letzte große Schock vor Chris war natürlich Eddie Guerrero



      PS: Finds erbärmlich, wie manche dieses Thema mit Vorurteilen und halbwissen durchlöchern.
      Er hatte definitiv einen!!

      http://www.wwf4ever.de/index.php?action=one&nr=500
      http://www.brethart.com/
    • MilleV1
      MilleV1
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 864
      Ja stimmt. Aber erweiter die Wahrheit nicht noch um ein Lähmung. Das ist lächerlich.
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      yokozuna is auch tot!
    • Y0d4
      Y0d4
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 12.154
      Original von MilleV1
      Ja stimmt. Aber erweiter die Wahrheit nicht noch um ein Lähmung. Das ist lächerlich.
      mimimi
    • MilleV1
      MilleV1
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 864
      Original von Y0d4
      Original von MilleV1
      Ja stimmt. Aber erweiter die Wahrheit nicht noch um ein Lähmung. Das ist lächerlich.
      mimimi
      lustig...
    • pokezilla
      pokezilla
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 2.019
      Jetzt komm mal runter,ja. Ich gucke schon lange kein Wrestling mehr.Als die Meldung von dem Schlaganfall kam, hiess, es das er halbseitig gelähmt sei. Zudem Zeitpunkt war er auch gelähmt. Wenn er durch Reha etc seinen Zustand inzwischen verbessert hat, dann freut mich das sehr für ihn.
    • MilleV1
      MilleV1
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 864
      Jo gut...

      ich les solche Gerüchte jeden Tag irgendwo...da nervt mit der Zeit halt tierisch an.