Kurze Medizin-Frage

    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.400
      Hi,

      wollte nur fragen wie man sagt, dass man von außen seitlich auf etwas draufschaut.
      Geht um den (die?) sulcus parietooccipitalis. In Biologischer Psychologie wurde uns gesagt, dass man ihn nur in nem saggitalen Schnittbild sieht, also nur von innen.
      In Physiologischer Psychologie wurde er vom Prof fett in einer Außenansicht des Gehirns markiert. Ich hab jetzt superficial gefunden für "an der Oberfläche liegend", wollte aber gern wissen wie ich es ausdrücke, dass ich von außen seitlich draufschaue - einfach lateral? -> "Ist der s. parietooccipitalis von lateral zu sehen?"

      Thx

      edit: vllt ins richtige forum moven
  • 5 Antworten
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      naja Anatomie ist bei mir schon länger her. Und Gehirnanatomie haben wir eh nur oberflächlich besprochen aber ich versuche es mal und übernehme keine Garantie. Es heißt der sulcus. Weil Sulcus EZ ist. Die sulci ist Mehrzahl. Dann kannst du noch angeben von welcher Seite du schaust. dexter, sinister etc. Also wenn ich den sulcus angeben würde. Dann vielleicht so: in diesem Bildauschnitt sehen wir den sulcus bla bla in der Sagitallebenen von lateral dexter betrachtet. Er liegt medial und trennt dingsbums von dingsbums und liegt superior vom dingsbums. etc.

      Du solltest also z.B. sagen können: "der sulcus in diesem Bildausschnitt ist von lateral sinister zu sehen."

      btw. Aber auch wenn du von außen seitlich schaust wird der Sulcus in der Sagitallebene betrachtet. Hoffe es kommen noch Profis. Viel Erfolg beim Studium. Bin neidisch :f_frown:
    • menace2society
      menace2society
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 665
      steh etwas auf dem schlauch muss ich sagen. du kannst ihn doch nur im sagittalschnitt von innen sehen oder? warum willst du dann schreiben dass du ihn von außen betrachtest?
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      ja das hat mich auch verwundert bin aber davon ausgegangen dass man den sulcus von außen sehen kann. Die zweite Aussage von KBE widerspricht aber der ersten Aussage.
    • menace2society
      menace2society
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 665
      war eher an kbe gerichtet. falls man ihn von außen sehen könnte ist deine formulierung schon richtig denke ich. sonst würd ich einfach schreiben sowas schreiben wie "makroskopisch stellt sich der sulcus parietooccipitalis im (median)sagittalschnitt dar"
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.400
      Mit der/die meinte ich das Geschlecht, nicht ob es Einzahl ist ;) Ich weiß, dass -us eigentlich nicht weiblich ist, aber die Übersetzung ins Deutsche ist es halt, war nur kurz verwirrt.

      Ja also ob der s. p.-o. von außen sichtbar ist weiß ich nicht, mir gings darum wie ich die Frage, ob er von außen sichtbar ist, korrekt stellen kann. Ich wollte halt statt "von außen" den korrekten Fachbegriff nehmen.