Suche Fixed Limit Buch

    • Device
      Device
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 396
      Hi,
      ich habe mich bisher nur duch die ganzen Artikel von PS, Beispielhäde bewertet.... weitergebildet. Nun habe ich das BR für 1/2 $ FL SH und denke dass ich mich anderesweitig auch noch weiterbilden möchte um auch die weiteren Limits schlagen zu können.
      Was ich genau suche:
      -Das Buch sollte auf Deutsch sein und in leichter sprache geschrieben sein, ich möchte nicht immer jeden satz 5 mal durchlesen müssen bis ich es verstanden habe
      -es sollte für Fixed limit spieler sein, die aber schon eine gewisse erfahrung darin haben
      - hauptpunkt sollte FL SH sein

      danke schon mal für die antworten
  • 6 Antworten
    • Device
      Device
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 396
      Hat hier denn keiner einen Plan? Ich will mir nicht irgend ein scheiss kaufen. Nicht dass ich dann danach noch schlechter bin als jetzt bzw. mein stiel sich zum negativen entwickelt.
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Original von Device
      -Das Buch sollte auf Deutsch sein
      Das ist ein Ausschlußkriterium...

      Ich würde dir auf jeden Fall SSH empfehlen, falls du das noch nicht gelesen hast. Mit Korns Worten: "Die Holdem-Bibel für Fortgeschrittene".
      Ansonsten gibts in dem Forum hier genug Threads, wo du dich über passende Bücher informieren kannst.
    • BetwellSmart
      BetwellSmart
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2007 Beiträge: 78
      Hallo Device,
      laut Pokerolymp erscheinen Dez/Jan.SSS und Holdem for advanced Players
      auf Deutsch.
      Bis dahin kannst du Dir die Zeit mit Poker für Gewinner vertreiben
      derzeit das beste dt.sprachige Buch
    • mikerway
      mikerway
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2005 Beiträge: 974
      Kann vlt. jemand was zu "Middle Limit Hold'em Poker" von Bob Ciaffone und Jim Brier sagen? Das Buch ist von 2002 und ist ab 12.10. auf Deutsch von pokerbooks.de zu haben.
    • schnizm
      schnizm
      Black
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 1.967
      Wenn man Artikel hier gelesen hat und Beispielhände postet/bespricht, kann man sich imo eigentlich die meisten Bücher sparen. Die gängigen Bücher sind bis auf Ausnahmen eher auf Fullring im Micro Bereich zu gebrauchen.

      Ansonsten ist SSH gutes Grundlagenwerk, das aber loose FR Tables voraussetzt. Middle Limit Holdem ist nen gutes Workbook, propagandiert einen evtl "etwas" zu passiven Spielstil. Gerade für SH bringt einem das nix.

      Theory of Poker sollte man meiner Meinung nach auf jeden Fall lesen.
    • Kilinho
      Kilinho
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 774
      Original von BetwellSmart
      Hallo Device,
      laut Pokerolymp erscheinen Dez/Jan.SSS und Holdem for advanced Players
      auf Deutsch.
      Bis dahin kannst du Dir die Zeit mit Poker für Gewinner vertreiben
      derzeit das beste dt.sprachige Buch
      Kann ich auch empfehlen, allerdings ist SH nur bedingt Thema in diesem Buch - aber 86 Seiten zum spielen auf dem Flop sind sicherlich ein gutes kriterium - ich lese es gerne