Hy Strategen!

Wie spielt man gegen CALLING STATIONS im 5CD PL 0,25/0,50 auf Stars?

C-bet kostet mich ganz schön viel. Im HU hab ich einen erwischt mit 99xxx predraw raise/call post check.

Hab da auch gecheckt, weil ich vorher schon so oft gegen QQ oder KK angrennt bin. Könnte gut sein, dass er einen Einsatz gecallt hätte.

Sollte ich predraw eine engere raisingrange wählen und postdraw looser betten (ab JJxxx oder TT)?

Postdraw sollte ich in position bet/fold, off-position check/fold?

Leider kann ich keine Hand reinstellen, Pokerhands geht nicht.

Mich würde interessieren, wie ihr gegen calling stations spielt und welche merkmale die haben, denn richtig gespielt sind die sehr profitabel und falsch gespielt Geld verschenken.

Ich würd mal sagen: Die limpen aus früher Position QQ-2pair oft auch niedrige trips und postdraw check/call. Oft beobachte ich auch predraw fischige Züge wie 2BB raise und fold auf 3bet fold. Und der gleiche Fisch UTG+1 limp/call mit KKxxx.

Danke

LG