Handbewertungsthema 27.11.2011 BSS FR Gold

    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.111
      Hallo liebe BSS FR Spieler!

      Am Sonntag (27.11.11) findet ein Handbewertungscoaching statt. Das heißt, dass ihr in diesem Thread eure Hände posten könnt, zu denen ihr Fragen habt, bei denen ihr euch unsicher seid und die ich ausführlich analysieren soll. Ich werde dabei nicht nur auf die optimale Spielweise der Hand eingehen (so fern überhaupt möglich), sondern auch erklären wie ich darauf komme, wie der Weg zum Ergebnis aussieht und wie man diesen Weg auf ähnliche Situationen übertragen kann.

      Postet die FR Hände bitte richtig konvertiert, ohne Ergebnis und mit so vielen Informationen wie möglich. Ihr könnte die Hände auch schon voranalysieren und wir besprechen die Analyse.

      [NL 50 - NL 200]

      Ich freue mich auf interessante und lehrreiche Analysen!

      Mit besten Grüßen
      Paxis/nikonyo

      Ps.:
      Hier erfahrt ihr übrigens wie man eine Hand postet:
      http://de.pokerstrategy.com/poker-hand-evaluations/
  • 11 Antworten
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.111
      lets push things forward
    • Spassfaktor
      Spassfaktor
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2009 Beiträge: 366
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (8 handed)

      Known players:
      MP3:
      $13.16
      CO (Hero):
      $10.00
      BU:
      $7.96
      SB:
      $10.00
      BB:
      $3.36
      UTG2:
      $12.28
      MP1:
      $10.00
      MP2:
      $10.00


      Preflop: Hero is CO with Q, T.
      4 folds, Hero raises to $0.40, BU raises to $1.21, 2 folds, Hero raises to $3.00, BU calls $1.79.

      Flop: ($6.15) 2, 7, Q (2 players)
      Hero bets $3.40, BU raises to $4.96(All-In), Hero calls $1.56.

      Turn: ($16.07) 2 (2 players)


      River: ($16.07) J (2 players)

      Hier meine erste Hand folgende Werte hatte der Gegner:
      Vpip 23 PFR 19 (davon am BU 43%) Steal 45 3bet 4,3 Cbet 33 FCbet 0
      53 Hände

      Meine Überlegung war erst Stealen, nachdem mein Gegner eine 3Bet gemacht habe ich gedacht, der versucht hier zu restealen, weil er selbst viel Stealed, daraufhin die 4Bet, die er callt. Somit habe ich Villian folgende Range gegeben in meiner Session Review:
      AK, AKs, AQ, AQs, AJ, AJ+, JJ, KQ, KQs, QQ
      Im Nachhinein ergab sich eine Equity von 32 zu 68 was also keine gute Idee ist hier zu 4beten. Hab mich hier zu sehr auf den Stealwert verlassen.
      Der Flop brachte dann die Q27, darauf hin ändert sich die Equity zu meinen Gunsten nämlich genau imgekehrt ich hab 68 und er 32 geht man von anfänglicher Range aus, daraufhin habe ich gebetet, knapp halbe Potsize, obwohl ich hier auch gleich seinen Reststack als bet. Villian geht All-In.
      Nun zur Frage in wie weit kann man solche Lines gegen einen bestimmten Stealwert fahren, wie würde ein Resteal aussehen? Wie sind da eure Erfahrungen?
    • Spassfaktor
      Spassfaktor
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2009 Beiträge: 366
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (8 handed)

      Known players:
      UTG2:
      $13.85
      MP1:
      $4.11
      MP2:
      $10.00
      MP3:
      $7.37
      CO (Hero):
      $12.10
      BU:
      $3.85
      SB:
      $9.90
      BB:
      $9.24


      Preflop: Hero is CO with T, T.
      4 folds, Hero raises to $0.40, 2 folds, BB calls $0.30.

      Flop: ($0.85) J, 7, K (2 players)
      BB bets $0.10, Hero raises to $0.70, BB calls $0.60.

      Turn: ($2.25) T (2 players)
      BB checks, Hero bets $1.70, BB calls $1.70.

      River: ($5.65) 6 (2 players)
      BB checks, Hero bets $3.20, BB calls $3.20.

      Final Pot: $12.05.

      Werte von Villian: Vpip 39 PFR 5 kein 3Bet 100 CBET 100FCbet WTS 33
      Hände 57
      Standard Openraise vom Co von mir, Villian callt vom BB.
      Villian donkt mit einen BB den Pot ich Raise unterhalb der Potsize um zu protecten, Villian kratzt das nicht und callt. Der Turn bringt das Set. Ich bette wieder nahe Potsize, und wieder callt Villian, am River eine 6 ich bete wieder
      diesmal 2/3 Potsize und Villian Callt. Was hatte Villian? :)
    • Spassfaktor
      Spassfaktor
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2009 Beiträge: 366
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      MP2:
      $6.40
      MP3:
      $5.06
      CO:
      $9.33
      BU:
      $2.90
      SB (Hero):
      $10.00
      BB:
      $6.00


      Preflop: Hero is SB with Q, Q.
      MP2 calls $0.10, 3 folds, Hero raises to $0.50, BB calls $0.40, MP2 calls $0.40.

      Flop: ($1.5) 9, T, 3 (3 players)
      Hero bets $1.20, BB folds, MP2 calls $1.20.

      Turn: ($3.9) A (2 players)
      Hero checks, MP2 bets $1.30, Hero calls $1.30.

      River: ($6.5) 9 (2 players)
      Hero checks, MP2 bets $1.00, Hero calls $1.00.

      Werte von Villian:
      18/13/kein 3bet/Cbet 0 /FCbet 33
      Preflop Openraise 4BB+1BB Limper, BB Callt, UTG Callt
      Der Flop kommt ich mache meine Cbet schön hoch da Villian ja gerne callt, BB foldet. Am Flop eine Scarecard, ich checke Villian betet 1/3 Potsize das calle ich, meistens sind kleine Bets ein Indiz für Second Pair, hab mich aber dafür entschieden seine Bets runterzucallen, falls mal doch ein Ace mit kleinem Kicker dabei ist. Am River kommt noch eine kleine bet von ihm die ich auch calle.
      Was hatte Villian? :)
    • roflushh
      roflushh
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 505
      nl 50-200, stand nix von nl10
      edit: kann mich nicht zurückhalten und muss schon voraussagen machen: du wirst hören: hand 1: folden und nicht so rumspewen.
      hand 2: raise bet bet , villain hat nie die str8, eher nen king.
      hand 3: bet bet c/f, du schlägst nichts mehr obwohl ich bei soner mikro bet echt probleme hätte.

      und noch was: was villain hat is piep egal, hauptsache du schlägst es am river :D
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.111
      hehe, jo nl 10 ist etwas niedrig, aber wenn es keine anderen hände gibt, werden wir deine im schnelldurchlauf durchgehen und uns dann um die der höheren limits kümmern = )
    • Spassfaktor
      Spassfaktor
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2009 Beiträge: 366
      Das ja schön, dass meine Hände unter eurem Niveau sind, einen King hatte er nicht, und die kleine bet am River habe ich noch gecallt weil meistens nichts hinter der bet steht, wenn so klein gebetet wird.
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.111
      es hat niemand gesagt dass die hände unter unserem bzw. meinem niveau sind oO
      es ist nun mal ein gold coaching und da sind die limits nl 50 - nl 200 vorgesehen. sonst bräuchte man dem coaching ja keinen status geben wenn man eh postet was man will ;)
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.111
      ansonsten wollte ich mich noch mal bei Spassfaktor bedanken. es machen sich in letzter zeit nur super wenig leute die mühe ihre eigenen hände ins hanbewertungsthema zu stellen, von daherwerden wie gesagt deine hände auf jeden fall besprochen, nicht ganz so ausführlich wie bei händen auf höherem limit, der fairnishalber aber ich denke du wirst trotzdem viel mitnehmen.

      ansonsten kann ich dir für diese limit auch das silber coaching dienstags 19-2030 uhr empfehlen.

      Ps.:
      @roflushh
      nich gleich so grob, kannst ja selber hände von nl 50 - nl 200 reinstellen = )
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($117.10)
      BB ($208)
      UTG ($101.80)
      UTG+1 ($119.40)
      UTG+2 ($75.20)
      MP1 ($101.60)
      MP2 ($32)
      MP3 ($122)
      CO ($111.50)
      Hero BU ($118.50)

      Dealt to Hero J:spade: T:spade:

      MP3 looser Reg, FirstIn aus MP3 15%, Fold3bet 63%
      SB looser Reg, Squeeze 8, Overall3bet 9%

      fold, fold, fold, fold, fold, MP3 raise $3, fold, Hero call $3, SB re-raise 11$, fold, MP3 calls $8, Hero calls $8 ?

      Preflop Call gegen das Raise Standard, gegen seine 3bet ist es eng aber "etwas" deeper und gegen diese loosen Gegner sollte man hier wohl callen ?

      FLOP ($34) 7:club: 9:spade: K:club:

      SB bet $18, MP3 call $18, Hero calls $18 ?

      Wir treffen einen doppelten Bauchschuss. Mein Oben-Unten muss ich hier natürlich mindestens Callen, sollte ich gegen diese beiden Spieler die hier ja mit sehr weiten Ranges unterwegs sind Raise/Broken mit ~40% EQ gegen die Callingrange

      TURN ($88) 7:club: 9:spade: K:club: 2:diamond:

      SB check, MP3 check, Hero check ?

      Am Turn checken beide und auch hier könnte ich mein Geld reinstellen, starke Hände würden ja nochmal den Turn betten, wenn dann sollte ich mich wohl groß reincommiten um Flushdraws und KT/J etc. zu kicken? Oder lieber einfach checken ?

      RIVER ($88) 7:club: 9:spade: K:club: 2:diamond: 3:diamond:

      SB check, MP3 check, Hero check ?

      Sinnvoll hier zu Bluffen wenn soviel Missed ? Oder merken die auf NL100 das ich eigentlich nichts reppen kann und einer wird schon irgendnen Pair haben ?
    • roflushh
      roflushh
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 505
      @ paxis würde ich gerne, spiele aber SH