kann mit pgadmin keine Datenbank verbinden bzw neue erstellen

    • Zellozin
      Zellozin
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2011 Beiträge: 259
      Hallo!

      Erstmal verstehe ich folgendes richtig? In pgadmin ist links vom Servernamen ein Zeichen, das aussieht wie ein Blatt Papier. Das ist bei mir rot durchgestrichen. Ich vermute, dass es bedeutet, dass der Server nicht verbunden ist und dass das der Grund ist, warum sich Pokerhands nicht mit dem Server verbinden kann.

      Doch wenn ich jetzt rechtsklicke und auf "verbinden" gehe, kommt die Windows-Fehlermeldung, ob ich Problembericht senden möchte und Programm wird geschlossen. Das selbe passiert, wenn ich einen neuen Server erstellen möchte.

      Vielleicht nützliche Zusatzinfo:

      Ich hatte Postgre 8.3, dann hab ich 9.1 dazuinstalliert und ein paar Tage hatte ich beides. Jetzt hab ich via Systemsteuerung 8.3 deinstalliert.
  • 1 Antwort
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.027
      Moin Zellozin,

      Denke da ist was schiefgelaufen. Hast Du bei der Installation von Version 9.1 einen anderen Port benutzt ?? Der Standard wird nicht gehen weil der von 8.3 ja schon verwendet wird.

      Dann reicht eine Deinstallation über die Systemsteuerung nicht aus. Man muss hinterher auch noch den User Postgres löschen.

      es gibt hier ein Script welches man als Admin ausführen muss, was das erledigt. Bitte mal suchen.

      Ich würde vorschlagen Du stellst erstmal sicher das Du beide Versionen richtig deinstallierst um dann sauber eine Version zu installieren. Wenn diese dann läuft kann man weitersehen.

      Grüße



      Kick