Stats faken?

    • DismasX
      DismasX
      Black
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.577
      Habe das Problem, dass ich von den Grindern, die ihre Entscheidungen vor allem an den angezeigten Stats ausrichten, als zu loose wahrgenommen werde.

      Inspieriert von der tollen drölfzig mrd. Hand Promo deshalb mal folgende Idee vor allem vor Limitaufstieg interessant:

      1. viele Spieler kaufen Hände
      2. Dauerfolden ist erlaubt, habe beim Support nachgefragt

      Würde deshalb vorschlagen, dass wir uns regelmässig mal - bspw. während Coaching - an nen SH-Tisch setzen, die Fold Taste festklemmen und schnell mal 100k Hände runterballern.

      Denke nach ein zwei Wochen sollte dann kein Stats-Grinder mehr ein openraise ausm SB von uns callen :D .
  • 26 Antworten
    • everyoneissolid
      everyoneissolid
      Silber
      Dabei seit: 13.03.2011 Beiträge: 2.652
      du weißt schon dass man blinds zahlen muss oder?
    • kingwtf
      kingwtf
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 2.453
      ich wär dabei :D
      welches limit?
    • DismasX
      DismasX
      Black
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.577
      du weißt schon dass man blinds zahlen muss oder?


      Denk noch mal in Ruhe drüber nach^^.
    • DismasX
      DismasX
      Black
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.577
      welches limit?


      Könnte man beim Montagscoaching machen oder so, Limit dann abwechselnd, ich bräuchte 2/4^^.
    • kingwtf
      kingwtf
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 2.453
      Original von DismasX
      welches limit?


      Könnte man beim Montagscoaching machen oder so, Limit dann abwechselnd, ich bräuchte 2/4^^.
      okay.
      je mehr ich drüber nachdenke, desto besser gefällt mir die idee :]
    • cAmPiZZ0R
      cAmPiZZ0R
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 922
      verstehe halt den sinn dahinter nicht!?
      warum willst du deine stats "ändern" und passt nicht einfach dein spiel an die adaption an?

      d.h. du 3/4-bettest halt mal ne weile nur für value, openst ein paar weniger hände usw...

      würde bei sowas wie zusammen an den tisch hocken und um die wette folden sehr aufpassen - wenn jmd dir böses will dann gehts als collusion durch und dann ist gg. kannst ja nicht einfach AA openfolden
    • DismasX
      DismasX
      Black
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.577
      Hey cAmPiZZ0R,

      das Ganze bezieht sich wie oben erwähnt auf diese Milestonepromo, wo die beiden Winner exakt das an €dit 24 HU Tisch gemacht haben. Haben die 70k+ trotzdem erhalten. Letzteres ist mir zwar wayne, aber das das überhaupt toleriert wird, hat mich sagen wir mal gewundert^^.

      Hab deshalb mal unabhängig von der Promo nachgefragt, Antwort klares Ja, dauerfolden erlaubt.

      Daher, auch aus nem gewissen Frust heraus, weil sowas halt auch locker mal für Scams - aka Dauerfolden auf 1k/2k also BE Highstakesgrinder auf PTR, hab Haus gekauft, brauch Staking für NL 200, sollte ich locker beaten - genutzt werden kann, diese Idee^^.

      Die Mails stelle ich dann noch rein, warte noch auf die letzte verbindliche Antwort...
    • DismasX
      DismasX
      Black
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.577

      warum willst du deine stats "ändern" und passt nicht einfach dein spiel an die adaption an?


      Denke wir wissen beide, dass eine Menge, vermutlich sogar die meisten Grinder ab den low stakes Hände kaufen. Wenn man so seine Stats faken kann, werden diese Leute Probleme haben darauf zu adapten, va wenn sie dann auch 6-9 Tische spielen. Und tighte Stats können nie schaden.
    • cAmPiZZ0R
      cAmPiZZ0R
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 922
      ahso das mit der promo habsch nicht mitbekommen - dann mal viel erfolg ;)
    • aspirin
      aspirin
      Bronze
      Dabei seit: 27.06.2006 Beiträge: 1.007
      Bei mir würden die gefakten Stats wohl hauptsächlich dafür sorgen, dass Du nicht mehr rot coloured würdest vom notecaddy. Das bedeutet, dass ich mich eher an nen Tisch setzen würde, an dem Du sitzt.

      Ingame kann ich schlecht sagen, wie es mich beeinflussen würde. Vielleicht anfangs weniger 3-bets pf. Aber wahrscheinlich nicht mal das ... hättest ja eine engere Range, gegen die man postflop leichter spielen kann (stimmt zwar nicht, aber das weiß ich dann ja erstmal nicht).

      Und wie willst Du damit umgehen, wenn Du preflop richtig action bekommst trotz Deiner rockigen stats? Ignorieren oder berücksichtigen?
    • DismasX
      DismasX
      Black
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.577
      Und wie willst Du damit umgehen, wenn Du preflop richtig action bekommst trotz Deiner rockigen stats? Ignorieren oder berücksichtigen?


      Mein Spiel würde sich obv überhaupt nicht verändern, denk mir ja was dabei. Hab auch keine Ahnung wer dann die tighteren Stats überhaupt sieht. Finde die Idee nur geil, das jemand, der sich 1 Mio Hände kauft - was eh gegen Stars AGBs verstösst - danach nie wieder sein HUD gegen mich nutzen kann, wenn da z. B. 50k hh mit 0/0/0 dabei sind. Denke dabei auch ein bisschen an Bots - jeder der sowas auf ne Seite losläßt, wird die auch mit ausreichend Händen füttern - die würden völlig falsch adapten.

      Bei 3bets achte ich eigtl. auf die RFIs bei ausreichend SZ, hab da also eher nen mathematischen Ansatz. Kenne auch andere Spieler, die z. B. vs RFI 20% ihre besten 10% 3-betten. Solche Leute würden mich dann wohl etwas tighter 3betten, sobald sie es geschallt haben, also eher nach ORC. Auch ansonsten für sehr statsfixierte Spieler einfach eklig, was für mich nur Vorteile bringen kann.

      Edit: Klar würde ich dann auch umgekehrt falsch adapten. Denke aber, dass der Fehler beim Gegner overall größer ist. Außerdem hat HM2 glaub ich sowas wie Hero vs. V. Stats, mit denen ich mich eh mal befassen wollte. Abhängig davon könnte es sogar sein, dass ich trotzdem immer die "Lifestats" des Gegners gegen mich sehe, könnte dann fleissig Leute bei Stars "anzeigen", deren Play gegen mich ohne weiteren Grund stark abweicht^^.
    • DismasX
      DismasX
      Black
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.577
      Das bedeutet, dass ich mich eher an nen Tisch setzen würde, an dem Du sitzt.


      Für mich wäre es wayne, sitze nur an Tischen mit Posi auf mind. einen Vollfisch. Du machst aber den ersten Fehler wegen der falschen Info, hab ich nur nix von.
    • DismasX
      DismasX
      Black
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.577
      Vielen Dank für Ihre E-Mail.

      Wir können Ihre Bedenken sehr gut nachvollziehen. Beachten Sie jedoch, dass PokerStars kein Interesse daran hat, eine Gewährleistung der Richtigkeit der angezeigten Informationen auf solchen Seiten zu übernehmen, welche vorsätzlich und böswillig gegen unsere Geschäftsbedingungen verstoßen, so wie PokerTableRatings.com.

      Bitte bedenken Sie, dass PokerStars jegliche Nutzung von PokerTableRatings.com als verboten einstuft.

      Beachten Sie bitte auch, dass es gegen keine unserer Regeln verstößt, wenn ein Spieler an einem Tisch sitzt und jede einzelne Hand folded. Dies ist kein Verstoß gegen unsere Geschäftsbedingungen.

      Bei weiteren Fragen sind wir gern für Sie da.

      Beste Grüße Paola
      G PokerStars Game Security


      Ist damit also offiziell abgesegnet, habe explizit nachgefragt, ob das in gegenseitiger Absprache erlaubt ist.
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.616
      Verboten ist es nur, wenn es ein Programm tut. Ein Autofold-Skript ist nicht erlaubt, man muss manuell drücken. Komisch, aber so ist es.
    • DismasX
      DismasX
      Black
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.577
      Verboten ist es nur, wenn es ein Programm tut. Ein Autofold-Skript ist nicht erlaubt, man muss manuell drücken. Komisch, aber so ist es.


      Stars hat doch jetzt integrierte Shortcuts, ähnlich wie Tableninja. Insofern autofold imo kein Problem - Taste nur festklemmen - oder überseh ich da was?
    • crameLBON
      crameLBON
      Silber
      Dabei seit: 26.06.2007 Beiträge: 4.913
      Also ich zB würde diese 0/0 Stats von dir gar nicht zu Gesicht bekommen, da ich meine HUD-Stats nach Spielern am Tisch gefiltert habe und ich denke das werden viele weitere Regs auch so machen...
      Zumindest die Unterscheidung zwischen HU und 3+ Spielern.
    • DismasX
      DismasX
      Black
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.577
      Also ich zB würde diese 0/0 Stats von dir gar nicht zu Gesicht bekommen, da ich meine HUD-Stats nach Spielern am Tisch gefiltert habe und ich denke das werden viele weitere Regs auch so machen... Zumindest die Unterscheidung zwischen HU und 3+ Spielern.


      Plan wäre ja, SH mit 5 anderen durchzufolden. Wenn jemand Hände kauft und an einem voll besetzten SH mit uns sitzt, hätte er also Probleme. Sobald ein Tisch nicht mehr voll ist, springen die um, aber man könnte beim Tracken ja auch mal einen aussetzen lassen, danke für den Tipp^^.

      Edit: Wobei das mit dem Aussetzen wohl nicht praktibal ist wegen Autofold, also wayne, Tische sind eh meist voll.
    • wuerstchenwilli
      wuerstchenwilli
      Black
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 18.867
      Ich finde die Idee gut. Sehe keinen Nachteil. Mit der Promo kann man aber nichts reißen, da man keine VPP generiert. Übel wird es nur, wenn einer aufsteht, sich jemand anderes an den Tisch setzt und den Auto-Bet-Button festklemmt. Also daneben sitzen würde ich schon gerne.
    • DismasX
      DismasX
      Black
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 1.577
      Also daneben sitzen würde ich schon gerne.


      Joo, sehe ich genauso. Ansonsten mit Mininum einkaufen (5BB), autorebuy deaktivieren und nebenbei Coaching schauen oder sowas. Paar Buddies bitten, sich auf die Waitlist zu setzen, dann sollte das safe sein.

      Halte es nach wie vor ne gute Idee, um mal aktiv und mit minimalen Aufwand was gegen Cheater die Hände kaufen und Bots zu machen.

      Werd es am WE wohl mal ins Einsteigerforum packen, vielleicht finden sich dann noch ein paar Leute, die mitmachen.

      Btw.: Bei der Promo gab es halt in der letzten Hand 70k+ auch ohne VPP, die haben sich zwei Buddies auf diesem Weg geholt. Sei ihnen gegönnt, haben da einfach ne Lücke in den AGBs genutzt.
    • 1
    • 2