BR von BWIN nach PokerStars?

    • PatDogg
      PatDogg
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 93
      Hi Leute,

      Ich spiele schon seit einiger Zeit auf BWIN (leider ungetrackt)und habe dort momentan eine BR von 90$ erarbeitet (Start mit 10€ vor 1 Monat; hatte vorher einen heftigen downswing und war auf Null)

      Habe aber jetzt auch vor kurzer Zeit einen Account auf PokerStars eröffnet und mich tracken lassen. Meine Bankroll ist zur Zeit dort 72 (Start mit 10€).

      Wenn ich jetzt das Geld von BWIN nach Pokerstars übertrage, hätte ich meines erachtens folgende Vorteile:

      1. Ich könnte eine Limitstufe aufsteigen
      2. PS ist getrackt; Ich würde Richtung Gold-Status gehen und könnte dadurch auch mein Spiel verbessern.
      3. Ich könnte schneller meinen Bonus frei Spielen bzw. sogar noch Bonus hinsichtlich des transferierten Geldes absahnen (die Zeit ist noch nicht abgelaufen.

      Was meint Ihr? Seht Ihr irgendwelche Nachteile?

      Gruß
      PatDogg
  • 4 Antworten
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Grundsätzlich ist egal wo das Geld ist...Geld auf BWIN + Geld auf PS = Bankroll. Ich betone dies deshalb, weil man den Einzahlungsbonus von PST auf 3 Einzahlungen splitten kann. Wenn du eine Einzahlung heute und eine morgen machst, dann hast du 2 Einzahlungen gemacht und kaum zusätzliche Zeit um den Bonus zu clearen. Wartest deu noch ein bisschen zu, hast du nachher für die 2. Einzahlung wieder mehr Zeit zum clearen des Bonus (Details siehe FAQ im Pokerstars-Unterforum).
    • PatDogg
      PatDogg
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 93
      Aber ich kann doch nicht 1 Jahr warten und dann meine 2- oder dritte Einzahlung machen und dafür noch einen Bonus bekommen, oder? Ist der nicht zeitlich begrenzt?

      Und das mit der BR verstehe ich auch nicht ganz. Wenn ich 1000$ aud BWIN habe und 10 auf PST kan ich doch keine hohen Limits auf PST spielen, nur weil meine "Gesamt-BR" es zulassen würde. Aber um auf Gold-Status zu kommen muss ich bei PST spielen...und da würde mir eine höhere PST-Bankroll schon helfen.
    • Cyberisda
      Cyberisda
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2007 Beiträge: 1.517
      Original von PatDogg
      Aber ich kann doch nicht 1 Jahr warten und dann meine 2- oder dritte Einzahlung machen und dafür noch einen Bonus bekommen, oder? Ist der nicht zeitlich begrenzt?

      Und das mit der BR verstehe ich auch nicht ganz. Wenn ich 1000$ aud BWIN habe und 10 auf PST kan ich doch keine hohen Limits auf PST spielen, nur weil meine "Gesamt-BR" es zulassen würde. Aber um auf Gold-Status zu kommen muss ich bei PST spielen...und da würde mir eine höhere PST-Bankroll schon helfen.

      Ich meine du hast 6 Monate Zeit für die weiteren 2 einzahlungen.

      @BRM:
      Das BRM soll einfach nur verhindern,daß du in einem immer mal wieder auftretenden downsing auf einmal Pleite bist,obwohl du richtig gespielt hast.
      Wenn du insgesammt 50 Stacks für ein Limit hast,aber nur 15 davon bei Stars liegen,spielst du immer noch in deinem BRM.Normalerweise solltest du mit den 15 Stacks auskommen,sollte es aber wirklich mal schlecht laufen,kannste ja immer noch geld nach holen.
      Wenn du natürlich nur 2 Stacks bei Stars hast und 4+ Tische spielst,macht die Rechnung natürlich keinen Sinn...
    • vandaalen
      vandaalen
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2008 Beiträge: 5.348
      Original von Cyberisda
      Original von PatDogg
      Aber ich kann doch nicht 1 Jahr warten und dann meine 2- oder dritte Einzahlung machen und dafür noch einen Bonus bekommen, oder? Ist der nicht zeitlich begrenzt?

      Und das mit der BR verstehe ich auch nicht ganz. Wenn ich 1000$ aud BWIN habe und 10 auf PST kan ich doch keine hohen Limits auf PST spielen, nur weil meine "Gesamt-BR" es zulassen würde. Aber um auf Gold-Status zu kommen muss ich bei PST spielen...und da würde mir eine höhere PST-Bankroll schon helfen.

      Ich meine du hast 6 Monate Zeit für die weiteren 2 einzahlungen.

      Nein.

      Nach der ersten Einzahlung hast Du insgesamt 90 Tage Zeit für zwei weitere Einzahlungen bis zum Maximum von $600.

      Ab dem Datum der letzten Einzahlung hast Du noch 6 Monate Zeit um den Bonus zu clearen.

      Es kann also Sinn machen, selbst bei kleineren Beträgen die Einzahlung zu splitten, damit man mehr Zeit hat den Gesamt-Bonus zu clearen.

      Je nach Spielvolumen und jenachdem, wie es läuft, ist man sogar schon aufgestiegen und kann eine höhere Summe nachcashen um einen größeren Bonus zu clearen, der auf einem niedrigeren Level nicht zu schaffen gewesen wäre.