Zeiten ändern dich...

    • Abbadon
      Abbadon
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 654
      Nein, bin kein Bushido-Fanboy. Was ich mit der Überschrift sagen möchte als jemand der schon länger bei PS dabei ist wäre dass es vor noch 3 Jahren leichter war 30+ Euro die Stunde zu machen als heute 10...

      Die "alten guten Zeiten" betrachtend ist es (in Relation dazu) heute eine Quälerei. Spiele aber eigentlich gerne, sehe mich selbst nur als mittelmäßig guten Spieler (Theorie zu verstehen fällt mir leichter als sie umzusetzen..)

      Die letzten Monate betrachtend liegt mein Stundenlohn nicht einmal mehr bei 10 Euro..
      Angefangen hatte ich "damals" mit FL. Schaue ich mir heute die ratings an wird mir schwindelig wenn ich sehe wie die winnings bei den Besten ausschauen (soll heißen
      meine winnings wären obv marginal)

      Habe überall gutes Geld gemacht, ob mit FL, NL, SNG, SSS, HU. Nur fällt die Motivation
      weiterzumachen natürlich ?!! schwer wenn man sieht wie es heute ausschaut.

      Hatte einige Zeit spielerisch gesehen Pause gemacht. Ich bin mir sicher dass die wenigsten PS-Member heute auf 10+/Stunde kommen.

      Ich frage mich nur wo es noch am möglichsten erscheint....
  • 22 Antworten
    • fatMC
      fatMC
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2008 Beiträge: 478
      edit by Krupsinator
      Spam möchten wir hier im Poker allgemein nicht haben
    • Niklas1991
      Niklas1991
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 246
      [Editiert]

      Naja dann spiele halt nur noch als hobbie wenn du dich nicht mehr motivieren kannst , hohl den Großteil deiner bank raus und kauf dir ein Fahrrad^^und keine Ahnung wie das vor ein paar Jahren wahr, ich finde es auch relativ schwierig schnell Geld zu machen aber darin liegt vllt auch der reiz :)
    • audiyoo
      audiyoo
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 389
      lvl?
    • Ragnaroek87
      Ragnaroek87
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2009 Beiträge: 352
      Mehr als $ 10 hab ich gottseidank schon noch, sonst würd ich gar nicht mehr grinden.
    • Abbadon
      Abbadon
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 654
      @fatMC: Kannst du mir dein "ziemlich kurzes posting" erklären?

      lvl? verstehe ich auch nicht!! Kurz: Ich lebe vom Poker. War aber aus gesundheitlichen Gründen mehr als einmal... mehrere Monate im KH. Jetzt: siehe Postings.

      Sprich: Die Zeiten haben sich wirklich ziemlich schnell geändert. Jeder der vor 2008 hier registriert und regelmäßig gespielt hat kann dies 100%ig bestätigen.
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      $10/h machen viele alleine mit Rakeback. Auf welchem Limit spielst du denn?

      Wenn du vom Pokern lebst, dann hast du doch auch genügend Zeit deine Edge zu vergrößern indem du dich weiterbildest/coachen lässt usw.

      Kann es vvlt. sein, dass du einfach stagniert bist und nur noch grindest? (Denn ist es offentlichtlich, dass du nicht mehr viel gewinnst) Oder levelst du hier wirklich nur rum?
    • Abbadon
      Abbadon
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 654
      Nein,ich lvl nicht rum. Die 10.. waren in Euro gemeint nicht in Dollar, macht schon einen Unterschied. Wie gesagt, war öfters "offline" (viele Monate..) wegen Krankheit.

      Habe nur den "stufenweise" Unterschied (Hospitalaufenthalt) gemerkt, wie sich die Szene verändert hat.

      Hätte vor 3 Jahren nicht gedacht dass es hier Threats gibt a la kann man NL10 noch schlagen. Kann man natürlich, nur solche Threats wären imo damals unmöglich gewesen...

      Atm spiele ich 7$ SNGs,damals etwas !! höher.. (100/200 noch 8 players left, lol...)
      Weisst was ich meine... (Nur als Beispiel was heute so standard ist)
    • SpeckBasu
      SpeckBasu
      Black
      Dabei seit: 03.02.2007 Beiträge: 2.080
      Original von Abbadon
      Kurz: Ich lebe vom Poker


      Atm spiele ich 7$ SNGs,damals etwas !! höher..
      uhm...what? :f_eek:
    • menace2society
      menace2society
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 665
      Original von SpeckBasu
      Original von Abbadon
      Kurz: Ich lebe vom Poker


      Atm spiele ich 7$ SNGs,damals etwas !! höher..
      uhm...what? :f_eek:
      #2

      meinst du leben oder n bisschen rumhartzen und nebenbei sngs zocken?
    • Noonien
      Noonien
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 4.616
      Original von Abbadon
      ...
      Atm spiele ich 7$ SNGs,damals etwas !! höher.. (100/200 noch 8 players left, lol...)
      Weisst was ich meine... (Nur als Beispiel was heute so standard ist)
      Das ist doch n lvl ...
      Dann adapt halt wenn die so tight sind.
    • EasyMoe
      EasyMoe
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2010 Beiträge: 95
      In diesem Zusammenhang empfehle ich das Buch "Illusion Fortschritt" von Stephen Jay Gould. Gould untercuht in seinem Buch, warum der Trefferdurchschnitt im Baseball seit Jahren gesunken ist und sinkt. Den Zusammenhang zum Poker ist aber leicht herzustellen und erweitert etwas das Verständis für den tougheren Markt.
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.820
      bitte in frustabbau verschieben!
    • sky858
      sky858
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2009 Beiträge: 214
      erklär mir mal weshalb mich zeiten ändern
    • smarto83
      smarto83
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2011 Beiträge: 58
      Original von menace2society
      Original von SpeckBasu
      Original von Abbadon
      Kurz: Ich lebe vom Poker


      Atm spiele ich 7$ SNGs,damals etwas !! höher..
      uhm...what? :f_eek:
      #2

      meinst du leben oder n bisschen rumhartzen und nebenbei sngs zocken?
      Kann man auch netter ausdrücken. Vor allem weil mehrere mehrmonatige KH-Aufenthalte kein Zuckerschlecken sind.

      Mich persönlich würden die Erfahrungen der alten Hasen sehr interessieren. Ich habe nie wirklich viel gepokert, habe jetzt vor kurzem aber mal wieder die Bücher rausgeholt und hier mehr gepostet sowie mehr gespielt. 2007/2008 hatte ich aber auch schon Live-Turniere gespielt ab und an und war hier auch mal unterwegs.

      Evtl liegt es daran, dass die Early Adopter, welche sich mit den Strategien und Taktiken des Spiels von Anfang an auseinandergesetzt haben, erst einmal die Edge hatten und der Markt nun einigermaßen gesättigt ist, die meisten einen gewissen Informationsrückstand aufgeholt haben und somit tlws. fast gleichwertig sind.

      Ich weiß es nicht, aber ich finde die Beobachtung sehr interessant!
    • Mountainman
      Mountainman
      Global
      Dabei seit: 04.07.2006 Beiträge: 2.411
      selbstverständlich ist Poker tougher geworden... man kann in jedem Game Gewinner sein, man muss nur besser sein als die anderen...
    • Celial
      Celial
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2005 Beiträge: 347
      Generell? Es macht sich halt bemerkbar dass der Amifish weg ist bei vielen Seiten. War es damals wirkilch härter... hm. Die Strategie hat sich geändert. Heute spielen viele Fishs einfach die tollen Strategien die hier und auch sonst überall vorgebetet werden, was es wiederrum extrem einfach macht exploitative zu spielen. Andererseits gibt es dann immernoch meinen all-time favorite Thread in dem Hotte rumwhined dass 0,02/0,04 (FL) nicht schlagbar sei. Good times.
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      MTTs haben mit Abstand die schlechtesten Spieler

      alternativ mixed games, je mehr varianten desto besser
    • jigger1977
      jigger1977
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 1.471
      Original von EasyMoe
      In diesem Zusammenhang empfehle ich das Buch "Illusion Fortschritt" von Stephen Jay Gould. Gould untercuht in seinem Buch, warum der Trefferdurchschnitt im Baseball seit Jahren gesunken ist und sinkt. Den Zusammenhang zum Poker ist aber leicht herzustellen und erweitert etwas das Verständis für den tougheren Markt.
      Kannst du das mal kurz ausführen. Hab nach dem Buch gegoogelt und bin mit seiner These bezüglich Evolution einer Meinung. Aber was hat das jetzt genau mit Baseball und dann mit Poker zu tun?

      Op hat ja nicht gefragt, ob sich alles auf ein Ziel hin entwickelt, sondern nur festgestellt, dass es für ihn härter wird.

      Würd mich echt interessieren...

      by the way - thx for the signature... :D
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      hab mal ein wenig gesucht:



      cliffs:

      - früher gab es .400 hitter, heute nicht mehr
      - average lag immer um die .260
      - viele denken zu unrecht, daß es keine großartigen hitter mehr gibt

      gould sagt:

      - .260 war und ist average
      - .400 waren die extremen ausreißer nach oben
      - heute sind pitcher und batter besser als früher
      - daher ist die varianz geringer
      - ergo sind die ausreißer nach oben nicht mehr so extrem (also .350 statt .400(
    • 1
    • 2