PokerProfi

    • laqoo
      laqoo
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2011 Beiträge: 24
      Hallo Leute,
      meine Frage: Was hat man als Spieler davon Pokerprofi bei den verschiedenen Anbietern zu sein?
      Abgesehen von den Buyins für die Tuniere.
      Kriegen diese Profis eine art Gehalt? oder kriegen die meinetwegen 10 tausend dollar jeden Monat zum zocken oder was?
      Ich freue mich über jede Antwort



      PS: Ich bin bei Pokerstars angemeldet "laqo" falls jemand lust hat zu zocken kann er sich hier ja melden.. Ich spiele meistens 7-15 dollar Headsup Holdem.


      Ansonste bedanke ich mich für die kommenden Antworten!
  • 7 Antworten
    • NimRodd
      NimRodd
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2011 Beiträge: 422
      Original von laqoo
      Hallo Leute,
      meine Frage: Was hat man als Spieler davon Pokerprofi bei den verschiedenen Anbietern zu sein?
      Abgesehen von den Buyins für die Tuniere.
      Kriegen diese Profis eine art Gehalt? oder kriegen die meinetwegen 10 tausend dollar jeden Monat zum zocken oder was?
      Ich freue mich über jede Antwort



      PS: Ich bin bei Pokerstars angemeldet "laqo" falls jemand lust hat zu zocken kann er sich hier ja melden.. Ich spiele meistens 7-15 dollar Headsup Holdem.
      Für andere Angebote bin ich offen.. einfach nur melden!

      Ansonste bedanke ich mich für die kommenden Antworten!
      Na ich glaub hier biste falsch.
    • DerIkeaElch
      DerIkeaElch
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.05.2010 Beiträge: 5.089
      Das ist seeeeeeeehr unterschiedlich, außerdem sind seit dem Aus von FTP die Verträge für Pros alle gekürzt worden.

      Pros bekommen zB Prämien, wenn sie Interviews geben bei Zeitungen/Pokerseiten. Manche bekommen einen gewissen Betrag für jede Stunde, die sie spielen. Die meisten bekommen Gratis-BI für die Majorturniere (Sunday Million, EPT zB). Pius Heinz zB kann sicher die kommenden EPTs alle Gratis spielen. Dazu bekommen manche bis zu 100% Rakeback....
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hallo lagoo,

      wie schon erwähnt sind die Prämien unterschiedlich, aber es ist sicherlich für alle rentabel, wenn man eine Anstellung bei der Pokerseite als Profi hat.

      Viele Grüße
      Tobi
    • laqoo
      laqoo
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2011 Beiträge: 24
      Danke für eure Antworten..

      Von allem klingt das am Interessantesten das die für jede Stunde bezahlt werden.
      Was sind denn die Vorrausetzungen dafür ins z.B. Pokerstar profi zu werden?
      Reicht es wenn man einmal Sunday Million gewinnt??
      Oder muss man über Jahre hinweg sehr gute Leistung zeigen?
    • DerIkeaElch
      DerIkeaElch
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.05.2010 Beiträge: 5.089
      Da gibt es verschiedenste Gründe: Du bist ein Promi wie Boris Becker, du gewinnst das MainEvent wie Pius Heinz, du bist auf der EPT ständig erfolgreich wie Strassmann oder du schreibst gute Blogs/Bücher und/oder bist Supernova auf Stars oder du kennst einfach die richtigen Leutes oderoderoder....
    • PowerFarmer
      PowerFarmer
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2011 Beiträge: 312
      Original von laqoo
      Danke für eure Antworten..

      Von allem klingt das am Interessantesten das die für jede Stunde bezahlt werden.
      Was sind denn die Vorrausetzungen dafür ins z.B. Pokerstar profi zu werden?
      Reicht es wenn man einmal Sunday Million gewinnt??
      Oder muss man über Jahre hinweg sehr gute Leistung zeigen?
      rechne mal, wie viele stars pros es geben müsste, wenn sunday million sieg reichen würde..... ;)

      aber ein live mainevent zu gewinnen (egal welches, nicht nur wsop) ist mMn. mit abstand die sicherste methode irgendwo unter zu kommen. die betonung liegt auf irgendwo, aber es muss ja nicht gleich stars sein. oder?
    • BubbleNedRum
      BubbleNedRum
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2011 Beiträge: 3.606
      du musst einfach für pokerstars ein guter ambassador sein. sei es wegen deinen pokerskills, deiner sport/sc2/wc3 vergangenheit und pokerstars gut repräsentieren

      Original von DerIkeaElch
      Pius Heinz zB kann sicher die kommenden EPTs alle Gratis spielen. Dazu bekommen manche bis zu 100% Rakeback....
      bei den EPTs wäre ich mir nicht sicher, hier verkaufen schließlich viele pokerstars pros regelmäßig shares und dann würden sie ja doppelt verdienen, was pokerstars nicht will.

      100% rakeback bekommt imo jeder pro