Frage zum Squeeze-Wert im HM

    • skyvol
      skyvol
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 1.312
      Juten Tag,

      ich hätte da mal eine Frage:

      wie beeinflußt der squeeze Wert den 3bet wert im HM1? jedesmal wenn jemand einen squeeze macht, fällt das auch in seinen 3bet wert?
      weiß das jemand genauer?

      Es geht mir hier vor allem um positionsbezogene 3bet werte also 3bet vs ... also: UTG raise, coldcall und dann squeeze. der squeezer 3bettet aber nur 4% gegen UTG (z.B.). Hat dieser Wert irgendeinen bezug zum Squeeze-Wert?

      Besten dank!
  • 9 Antworten
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Also erstmal die Definitionen:

      3Bet

      BB is Bet 1, a raise is bet 2, the next raise is bet 3. (3-Bet)


      Squeeze

      This is similar to the 3bet except it requires there to be an open raise and 1 or more people to call and then when someone 3bets this is referred to as a squeeze as there is 1 or more people in the middle between the Original Raiser and the 3bettor.


      Meinem Verständnis nach heißt dies, dass der 3-bet-Wert alle 3-bet-Spots umfasst. Eine 3-bet gegen UTG und Coldcaller ist dennoch eine 3-bet gegen UTG, weil es einfach ein "Re-Raise" ist.

      Der Squeeze-Wert kommt halt extra obendrauf und betracht nur die speziellen Fälle wo jemand coldcallt.
    • NS19
      NS19
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 145
      Entschuldigt mich wenn ich auch gleich dazu eine Frage stelle, es ist sehr interessantes Thema. Es gibt manche spieler bei dennen ist Squeeze-Wert grösser als 3 Bet. Heisst es dann das sehr oft 4 Bet als Bluff benutzt und fast immer aus Blinds. Beispiel: MP raist, Co callt und Butten 3 bettet. jetzt Kommt der Spieler aus Blind und macht noch mal 4 Bet. Habe schon mehrere Spieler entdeckt das der Wert sich um 1% unterscheidet was ich schon recht viel finde. Liege ich damit richtig und übersehe ich doch noch etwas. Wie würdet ihr gegen solche spieler vorgehen???
    • limpinbarney
      limpinbarney
      Black
      Dabei seit: 12.02.2009 Beiträge: 7.986
      Mit einer 4bet hat das doch nichts zu tun ?(
      Dafür gibts den Wert cold4bet.

      Ich habe auch Villains, die nen höheren sqz als 3bet Wert haben. Das kann ja nur bedeuten, daß OR+CC->3bet nicht als 3bet gewertet wird.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von NS19
      Entschuldigt mich wenn ich auch gleich dazu eine Frage stelle, es ist sehr interessantes Thema. Es gibt manche spieler bei dennen ist Squeeze-Wert grösser als 3 Bet. Heisst es dann das sehr oft 4 Bet als Bluff benutzt und fast immer aus Blinds. Beispiel: MP raist, Co callt und Butten 3 bettet. jetzt Kommt der Spieler aus Blind und macht noch mal 4 Bet. Habe schon mehrere Spieler entdeckt das der Wert sich um 1% unterscheidet was ich schon recht viel finde. Liege ich damit richtig und übersehe ich doch noch etwas. Wie würdet ihr gegen solche spieler vorgehen???
      Wie schon gesagte wurde, mit einer 4-bet hat das nichts zu tun.

      Wenn jemand nach raise+raise+3-bet drüber geht is es eine 4-bet und kein Squeeze.

      Das sind somit unterschiedliche Werte.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von limpinbarney
      Mit einer 4bet hat das doch nichts zu tun ?(
      Dafür gibts den Wert cold4bet.

      Ich habe auch Villains, die nen höheren sqz als 3bet Wert haben. Das kann ja nur bedeuten, daß OR+CC->3bet nicht als 3bet gewertet wird.
      Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. ?(

      Ich kann nächstes mal auf die Werte achten, aber eigentlich kann es nicht sein dass Squeeze > 3-bet ist.

      Die obige Definition sagt ja aus dass ein Raise nach einem raise als 3-bet gewichtet wird, ob dazwischen jemand weiteres callt dürfte eigentlich keine Rolle spielen.

      Zumindest würde es den 3-bet-Wert als solches ja komplett verfälschen, der ist ja wichtig (zumindest wichtiger als der Squeeze-Wert).
    • oppoker91
      oppoker91
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2010 Beiträge: 1.098
      Wieso das denn?

      Wenn ein Spieler theoretisch 100% sqeezed,kann der 3bet-Wert kleiner sein,obwohl jeder Sqeeze auch zum 3bet-Wert gezählt wird.

      Die Situationen in denen überhaupt Sqeezes möglich sind,sind ja weniger als bei ner normalen 3bet.
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von oppoker91
      Wieso das denn?

      Wenn ein Spieler theoretisch 100% sqeezed,kann der 3bet-Wert kleiner sein,obwohl jeder Sqeeze auch zum 3bet-Wert gezählt wird.

      Die Situationen in denen überhaupt Sqeezes möglich sind,sind ja weniger als bei ner normalen 3bet.
      this. sind doch alles situationsbdingte PROZENTANGABEN.

      Nachfrage: Im comleten villain Blatt steht der sqz wert gar nicht drin....
    • oppoker91
      oppoker91
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2010 Beiträge: 1.098
      kann man im Hud sehen,wenn man über den 3bet Wert mit der Maus geht.
      Zumindest bei mir (standard HUD)
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von oppoker91
      Wieso das denn?

      Wenn ein Spieler theoretisch 100% sqeezed,kann der 3bet-Wert kleiner sein,obwohl jeder Sqeeze auch zum 3bet-Wert gezählt wird.

      Die Situationen in denen überhaupt Sqeezes möglich sind,sind ja weniger als bei ner normalen 3bet.
      Ja, hast du natürlich völlig Recht.

      Beim Squeeze werden ja auch nur die dafür möglichen Spots gesucht, das macht schon Sinn.

      Dann würde es passen, die Frage was bedeutet dass der Squeeze-Wert höher ist wie der 3-bet-Wert erklärt sich dann auch, Villain scheint diese Spots besonders auszunutzen, ist somit ein Squeezer mit Leidenschaft. :D