Kabel Deutschland - Brief - Unseriös

    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Hey,

      gerade habe ich folgenden Zettel in meinem Briefkasten gefunden. Der gleiche Zettel hängt auch an der Eingangstür zum Haus.



      Irgendwie kommt mir diese Formulierung total unseriös vor. Muss ich den Typen ernsthaft in die Wohnung lassen? Und eine Woche von 10 bis 20 Uhr will der kommen? Wollen die einen verarschen? bzw. muss ich da einen Termin ausmachen oder kann ich das einfach ignorieren?

      Gruss
  • 7 Antworten
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Ignorieren.

      Könnte eine GEZ-Masche sein ;)
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Original von DerExec
      Ignorieren.

      Könnte eine GEZ-Masche sein ;)
      das mit der GEZ war meine 2. Idee
    • maaR
      maaR
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.645
      du musst niemand in deine wohung lassen ;) wenn du willst das er die kontrolle durchführt ruf doch mal bei ner service nummer ausm inet gesucht raus... und ruf an und frag ob der wirklich von dennen is oder DIE GEZ in der sache drin steckt ;D
    • CLIX9R
      CLIX9R
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 6.271
      Original von Outbreaker5832
      Original von DerExec
      Ignorieren.

      Könnte eine GEZ-Masche sein ;)
      das mit der GEZ war meine 1. Idee
      fyp
      hab das schonmal in paar anderen foren gelesen, riecht aufjedenfall ganz stark nach der stasi... ähh gez
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.718
      Wie schon gesagt, du musst niemanden in deine Wohnung lassen. Selbst die Polizei darf nicht ohne weiteres in deine Wohnung.

      Denke schon das es von KabelDeutschland ist, kann ja sein das man den KabelAnschluss nutzt obwohl man nicht bezahlt und das wollen sie wohl so ausschließen. Rein lassen muss man sie trotzdem nicht.

      --> Einfach ignorieren
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      kaykay danke =)

      Wird ignoriert =)
    • SlowLarry
      SlowLarry
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 940
      Mit einer Qualitätskontrolle oder technischen Prüfung hat das nichts zu tun, es handelt sich um eine reine Verkaufsmasche, zumal Medienberater i.d.R. kaum Ahnung von der tatsächlichen Technik haben. Und ich kenne da einige.

      Du musst den Herrn also keinesfalls reinlassen, was nicht heißt, dass er Dich nicht möglicherweise kompetent über die Produktpalette von Kabeldeutschland beraten kann - vielleicht profitierst Du ja davon. Mit der GEZ hat das übrigens nichts zu tun.

      Expert Line: reinlassen und mit technischen Detailfragen überfordern, z.B. nach den Sollpegeln an der ADo für ein QAM256 moduliertes Signal >470MHz oder nach dem BER/MER im D466 an Deiner Dose, mit seinem Spielzeuggerät kann er sowas nämlich nicht messen.