Gewürznelken gegen Alkohol

    • Olliberal
      Olliberal
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 919
      Kumpel behauptet man könne durch 15-30min Gewürznelken kauen das Alkoholtestgerät austricksen. Konnte nichts ergoogeln, außer dass es den Geruch überdeckt. Ich meine: Blödsinn!

      Was meint ihr? Erfahrungswerte? Evtl. Google-Links?
  • 33 Antworten
    • Alyssa660
      Alyssa660
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2011 Beiträge: 514
      Also wenn ich die Wahl hätte keinen Alkohol zu trinken oder jedesmal 30 min Gewürznelken zu kauen bevor ich dann wieder fahre, dann ich würd ich lieber nix saufen.

      Aber es kann thoeretischerweise schon möglich sein. Andersherum funktioniert es ja auch. Bei Trauben-, oder Apfelsaft kann es auch passieren das das Gerät Alkohol im Atem anzeigt.
    • schaumwein
      schaumwein
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2006 Beiträge: 1.111
      Einfach nix saufen sollte nich so schwer sein..
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Original von Alyssa660
      Also wenn ich die Wahl hätte keinen Alkohol zu trinken oder jedesmal 30 min Gewürznelken zu kauen bevor ich dann wieder fahre, dann ich würd ich lieber nix saufen.

      Aber es kann thoeretischerweise schon möglich sein. Andersherum funktioniert es ja auch. Bei Trauben-, oder Apfelsaft kann es auch passieren das das Gerät Alkohol im Atem anzeigt.
      Das liegt aber daran daß Apfel-und Traubensaft Alkohol enthält...

      OP: Die Motivation vor dem Fahren nicht zu trinken sollte eigentlich nicht in der Angst vor dem Erwischtwerden liegen. Oder denkt dein Kumpel auch daß man mit Gewürznelken im Mund sicherer fährt?
    • taschenbillard
      taschenbillard
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 1.485
      gewürznelken kauen hilft laut galileo nur gegen die fahne nach dem saufen ... ka, ob sich das auch auf den alko-gehalt in der atemluft auswirkt
    • r4lphlol
      r4lphlol
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 45.342
      Betrunken auto fahren ist halt echt das allerletzte ....
    • Placebo88
      Placebo88
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2010 Beiträge: 6.099
      Original von r4lphlol
      Betrunken auto fahren ist halt echt das allerletzte ....
      #
      alles gesagt, was gesagt werden musste.
    • Alyssa660
      Alyssa660
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2011 Beiträge: 514
      Original von Placebo88
      Original von r4lphlol
      Betrunken auto fahren ist halt echt das allerletzte ....
      #
      alles gesagt, was gesagt werden musste.
      Im Grunde gings ja nicht ums Autofahren, sondern ums das austricksen eines Alkoholtestgerätes.
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.728
      Mag sein, dass man damit "einfache" Geräte austricksen kann, die wirklich guten aber wohl nicht so richtig(sind auch schweineteuer).
    • Alyssa660
      Alyssa660
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2011 Beiträge: 514
      Mal davon abgesehen wenn die Polzei eine Kontrolle macht und der Verdacht besteht das du Alkohol getrunken hast und das Gerät nix anzeigt mußt du eh zum Bluttest wenn die das anordnen.
    • Spearmi
      Spearmi
      Global
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 11.188
      hab mal gehört man soll 1,5 Nelken pro kg Körpergewicht eine halbe Stunde vorm Blasen kauen. Dann klappts.
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.728
      Original von Alyssa660
      Mal davon abgesehen wenn die Polzei eine Kontrolle macht und der Verdacht besteht das du Alkohol getrunken hast und das Gerät nix anzeigt mußt du eh zum Bluttest wenn die das anordnen.
      1. ordnet der Staatsanwalt an
      2. muss dafür ein begründeter Verdacht vorliegen, also einfach "der riecht nach Nelken" reicht nicht...
    • Alyssa660
      Alyssa660
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2011 Beiträge: 514
      Original von FiftyBlume
      Original von Alyssa660
      Mal davon abgesehen wenn die Polzei eine Kontrolle macht und der Verdacht besteht das du Alkohol getrunken hast und das Gerät nix anzeigt mußt du eh zum Bluttest wenn die das anordnen.
      1. ordnet der Staatsanwalt an
      2. muss dafür ein begründeter Verdacht vorliegen, also einfach "der riecht nach Nelken" reicht nicht...
      Ok, dann hab ich mich wohl falsch ausgedrückt. Ich hab nicht gesagt das irgendjemand nach nelken riecht, sondern das verdacht besteht das man Alkohol getrunken hat, also torkelt, schwankt nicht mehr gerade gehen kann oder andere Ausfallerscheinungen hat. Und es ist auch egal wer es anordnet, wenn es angeordnet wird hat man keine Chance mehr irgendwas zu tricksen.
    • abgerammelt
      abgerammelt
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2008 Beiträge: 4.776
      Original von schaumwein
      Einfach nix saufen sollte nich so schwer sein..
      Stimme ich Dir zu, aber klingt bei Deinem Nickname iwie lustig.

      Original von FiftyBlume
      Original von Alyssa660
      Mal davon abgesehen wenn die Polzei eine Kontrolle macht und der Verdacht besteht das du Alkohol getrunken hast und das Gerät nix anzeigt mußt du eh zum Bluttest wenn die das anordnen.
      1. ordnet der Staatsanwalt an
      2. muss dafür ein begründeter Verdacht vorliegen, also einfach "der riecht nach Nelken" reicht nicht...
      Wenn man dem blasen nicht zustimmt wird man doch zum Bluttest gezwungen oder täusche ich mich da?


      Nelken kauen verändert zwar den Atemgeruch, nicht aber den Atemalkogehalt.
      Du kannst auch ein Kilo Nelken kauen, es ändert nichts am Atemalkogehalt.
      Btw. wer kommt eigentlich auf die Idee Nelken zu kauen ?(
    • schaumwein
      schaumwein
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2006 Beiträge: 1.111
      :D aber beim/vorm auto fahren halt ein nogo.

      in b4 moralapostelments.
    • marc0506
      marc0506
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 8.241
      Original von schaumwein
      :D aber beim/vorm auto fahren halt ein nogo.

      this!
      vote for 0.0 promille-grenze...
      flame on.
    • Temmi
      Temmi
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2005 Beiträge: 1.054
      Original von Spearmi
      hab mal gehört man soll 1,5 Nelken pro kg Körpergewicht eine halbe Stunde vorm Blasen kauen. Dann klappts.
      Alter, wie soll das denn gehen???

      Aber Pfefferminz vorm Blasen ist auch nicht schlecht!
      Ach nee, das war'n anderes Thema... :D
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.728
      Original von abgerammelt
      Original von schaumwein
      Einfach nix saufen sollte nich so schwer sein..
      Stimme ich Dir zu, aber klingt bei Deinem Nickname iwie lustig.

      Original von FiftyBlume
      Original von Alyssa660
      Mal davon abgesehen wenn die Polzei eine Kontrolle macht und der Verdacht besteht das du Alkohol getrunken hast und das Gerät nix anzeigt mußt du eh zum Bluttest wenn die das anordnen.
      1. ordnet der Staatsanwalt an
      2. muss dafür ein begründeter Verdacht vorliegen, also einfach "der riecht nach Nelken" reicht nicht...
      Wenn man dem blasen nicht zustimmt wird man doch zum Bluttest gezwungen oder täusche ich mich da?


      Nelken kauen verändert zwar den Atemgeruch, nicht aber den Atemalkogehalt.
      Du kannst auch ein Kilo Nelken kauen, es ändert nichts am Atemalkogehalt.
      Btw. wer kommt eigentlich auf die Idee Nelken zu kauen ?(
      Ich gehe mal davon aus, dass man in dem Fall eine Anordnung bekommen kann als Polizist.

      @Alyssa:
      Das war mir schon klar, aber der Verdacht muss wie gesagt schon ziemlich konkret sein und kommt nichtmal eben so aus ner Laune heraus.
    • mappin
      mappin
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2009 Beiträge: 527
      Original von marc0506
      Original von schaumwein
      :D aber beim/vorm auto fahren halt ein nogo.

      this!
      vote for 0.0 promille-grenze...
      flame on.
      Ok: Kannst du mir einem oder 2 Bier / Wein die Kontrolle über dein Auto und deine Fahrweise nicht mehr halten?! Dann sollte man vllt lieber aufhören Alk anzurühren.

      0,0 Grenze würde nur für neue Einnahmen führen (MPU etc). Die aktuellen 0,5 halte ich für völlig richtig.
    • netcorps
      netcorps
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2011 Beiträge: 85
      Original von mappin
      Original von marc0506
      Original von schaumwein
      :D aber beim/vorm auto fahren halt ein nogo.

      this!
      vote for 0.0 promille-grenze...
      flame on.
      Ok: Kannst du mir einem oder 2 Bier / Wein die Kontrolle über dein Auto und deine Fahrweise nicht mehr halten?! Dann sollte man vllt lieber aufhören Alk anzurühren.

      0,0 Grenze würde nur für neue Einnahmen führen (MPU etc). Die aktuellen 0,5 halte ich für völlig richtig.
      Die 0,5 Grenze ermöglicht es, ETWAS zu trinken und noch fahren zu dürfen.
      Jetzt sieh dir mal die blöden Deutschen an die nicht schnallen das 3x0,5 Hefeweizen eindeutig mehr als 0,5 Promille bringen...

      Bei einer 0,0 Promille Grenze ist absolut klar: kein Schluck alkoholische Getränke wenn man noch hinters steuer will...

      Was nun sinnvoller ist und der Wahrscheinlichkeit nach die geringere Anzahl an Unfällen zur Folge hat überlasse ich dir zur Beurteilung.
    • 1
    • 2