Feedback Paulus-Coaching

  • 8 Antworten
    • Lance
      Lance
      Black
      Dabei seit: 24.09.2005 Beiträge: 3.268
      GIPSY
    • pauluse
      pauluse
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 287
      Original von Lance
      GIPSY
      GIPSYGAMBLERS FTW
    • Kysus80
      Kysus80
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2006 Beiträge: 1.632
      VERRÄTER GE DOCH NACH HAUSE :<
    • chefkoch1983
      chefkoch1983
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 934
      Bevor der Thread völlig in der Versunkung verschwindet:

      Paulus' Coaching ist echt gut, er erklärt gut, ist nicht zu nitty und gibt super Erklärungen. Wenn er weiterhin 3x die Woche coacht, wärs echt klasse,
    • edwardlion
      edwardlion
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2006 Beiträge: 725
      Habe gestern (Samstag) das Silber-Coaching besucht, da ich demnächst vorhabe, auf SH umzusteigen.

      Fand das coaching gut, hat mir auf jeden Fall weitergeholfen.

      Eins hat mir nicht ganz so gut gefallen:
      Das Silber-Coaching steht im Wochenplan als Einsteiger-Coaching für SH. Für ein Einsteiger-Coaching hast Du imo zu wenig Hände, die Du spielst, angesagt bzw. erst zu spät (am Turn/River oder auch erst nach der Hand) angesagt.
      Hast dies damit begründet, dass die Hand bis zum Turn "standard" verlaufen ist.

      Denke mal, dass es für einen Einsteiger nicht unbedingt "standard" ist, warum Du preflop 3-bettest z.B. oder warum Du am Tisch zwischendurch looser oder tighter wirst, warum Dein Reraise in dem Moment so groß ausfällt, Conti-Bet auf dem Board gerade gut oder nicht, Größe der Conti-Bet und solche Sachen. Auch kann man als Betrachter viel besser die Hand "mitspielen", wenn Du sie möglichst früh ansagst.

      Die Fragen im Team-Speak (a la "Was ist PokerAce/was macht man mit PokerAce", "Lernt man das irgendwann, so zu denken wie Du?") haben mir gezeigt, dass das Wissen Deiner "Schüler" sich nicht immer mit dem Wissen deckt, das Du voraussetzt und bei den Zuhörern noch viele Basics fehlen, was ja auch völlig normal ist in einem Einsteiger-Coaching, ich möchte mich da nicht ausklammern als FR-Spieler. Zusammengefasst: für mich war das eher ein Gold- als ein Silber-Coaching. Weiss nicht wie Dein Gold-Coaching ist - ob Du da große Unterschiede machst - konnte gestern anschließend leider aus Zeitgründen nicht mehr teilnehmen.

      Ansonsten weiter so! Werd demnächst wieder reinhören, man kann viel dazulernen! Das Silber-Coaching schon um 13.30 Uhr wäre cool, wenn demnächst Bundesliga wieder losgeht... :D
    • pauluse
      pauluse
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 287
      Vielen Dank für das Feedback,

      werde versuchen die Sachen genauer anzusagen und alle teile des handverlaufes miteinzubeziehen. Is manchmal nur n bisserl schwer, weil halt 4 tables + teamspeak und wenn man grad irgendwas erläutert, dann kommt man davon wieder ab. Aber die Kritik ist natürlich völlig richtig. Ich werde versuchen, das zu ändern, vor allem weil es ja in der Tat Silbercoaching ist.
    • metmaster2
      metmaster2
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 3.144
      hat mir gefallen dein coaching heute. hab noch nicht allzu oft reingehört, um genaueres zu sagen, aber auf jeden fall nich schlecht =)
    • SaulGoodman06
      SaulGoodman06
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 597
      Dein Coaching gefällt mir, bis auf eine Sache: Du beginnst öfters nen Satz und brichst dann mittendrin ab udn sprichst über was anderes. Quasi so Stromberstyle ;)